Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 4 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 77
  1. #31
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Sparfuchs oder "man lebt nur einmal"?

    Ralf. bitte sei mir nicht böse, aber so wichtig bist Du hier im Forum nicht das Du bei allem meinst es Ziele auf Dich ab. Für mich und wohl auch für die anderen 99,9% der hier schreibenden bist einer von uns, mit allen Ecken und Kanten. Ich bin seit ich 44jahre alt bin in pensioniert, ja und, wems paßt ist gut wem nicht auch gut.
    Du bist mir genau so wichtig wie die anderen, nicht mehr und nicht weniger.

  2. #32
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.104

    Standard AW: Sparfuchs oder "man lebt nur einmal"?

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Ralf. bitte sei mir nicht böse...
    ...Du bist mir genau so wichtig wie die anderen, nicht mehr und nicht weniger.
    Willy, Böse? um Gottes willlen.

    Und jetzt weiss ich, dass ich nicht alleine bin.

    Viele Grüße Ralf

  3. #33
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    20.03.2014
    Beiträge
    1

    Standard AW: Sparfuchs oder "man lebt nur einmal"?

    Ich greif dieses Thema als neuer User nochmal auf, da es genau mein Lebensmotto trifft: Sparen um zu Leben!
    Natürlich kann man an vielen Sachen für die Reise sparen, hab zuletzt ein Fahrrad mit 35 % Rabatt erhalten weil ich im Internet nach dem billigsten Anbieter gesucht habe. Hat mir knapp 300 Euro gespart, dass ist dann schon mal ein Kurzurlaub
    Geändert von reisepirat (21.03.2014 um 13:13 Uhr) Grund: Link gelöscht. Werbung ist lt. Forumsrichtlinien nicht erlaubt

  4. #34
    Ganz neu hier   Avatar von klawitter
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    8

    Standard AW: Sparfuchs oder "man lebt nur einmal"?

    Hallo erstmal,
    manch einer wird erst unsympathisch wenn er sich weit weit aus dem Fenster lehnt. Ich war bisher der Ansicht, das gemeinsame Hobby verbindet und dabei ist es egal ob Selbstausbau, Dickschiff oder Wohnwagen. Ganz im Gegenteil, je abgedroschener die "Kiste" um so mehr kann derjenige erzählen. Vielleicht bin ich auch nur im falschen Forum!
    Viele Grüße Paul

  5. #35
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.12.2013
    Beiträge
    229

    Standard AW: Sparfuchs oder "man lebt nur einmal"?

    Ich versuche nur gegen Abend zu tanken, da ist der Diesel billiger, bin ich ein Sparfuchs?

  6. #36
    Milbe
    Gast

    Standard AW: Sparfuchs oder "man lebt nur einmal"?

    Zitat Zitat von Sophia_Pfisterer Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Foristen,

    zu unserem aktuellen Thema des Monats ist mal wieder eure Meinung gefragt. Es geht um folgendes:

    Sprit, Maut, Nahrungsmittel, Stellplatzgebühren - gefühlt wird alles immer teurer. Seid Ihr im Urlaub als Sparfuchs unterwegs und dreht jeden Cent zweimal um oder lasst ihr's lieber so richtig krachen? Gemäß dem Motto: Man lebt nur einmal?

    Wofür gebt ihr gerne Geld aus, was leistet ihr euch mit Freude mal oder immer? Und was findet ihr fiese Abzocke? Bei welchen Dingen weigert ihr euch tiefer in die Tasche zu greifen? Und: Habt ihr vielleicht einige gute Spartipps?

    Wir sind gespannt auf eure Meinung und Tipps!

    Lieber Gruß,
    Sophia
    Hallo Sophia!

    ich bin zwar ein paar Monate zu spät, aber ich habe da auch ne klare Meinung darüber, die jetzt folgt:

    1.) Ich spare das ganze Jahr an allem möglichen.... eigener Gemüseanbau.... am Sprit..... kaufe Angebote.... Koche hochwertig und grosse Mengen und friere sie ein.... ==> Sehe nicht ein, unnötig Geld zu verschwenden. Ich kaufe wenn es günstig ist!
    2.) Wenn wir im Milbchen (unser WoMo) unterwegs sind, ist das Geld eher zweitrangig.... Wir haben frei! Urlaub! Verdient!
    3.) Fiese Abzocke finde ich die Toilettenbesuche auf deutschen Autobahnraststätten!!!! *ein absolutes NO GO*
    4.) Ich weigere mich auch nur einen halben cent dafür aus zu geben, wenn ein Toilettenmensch sich da mit einem Teller hinsetzt und die Toiletten aussehen, als wenn da schon Hunderte vor mir ihren Hintern an der Klobrille abgeputzt haben! Das sage ich denen dann aber auch! Antwort: Knallrote Köpfe!
    5.) Spartips.... Ich finde es gut und günstig im eigenen Garten ernten zu können, wenn wir lecker kochen wollen... auch die Kräuter, die wir vor dem Küchenfenster wachsen lassen. Kartoffeln, Zwiebel, Oregano, Basilikum, Schnittlauch, Petersilie, Chillies, Gurken, Tomaten, Maggikraut, Zitronenminze, Porree, Möhren, Rosmarin und vieles mehr haben wir praktisch immer im Haus!
    6.) (grade einfällt) der ultimative Spartip für alle jetzt im Frühjahr: Bärlauch! Eine Wildpflanze, die eben nur im Frühjahr hierzulande zu ernten ist. Und die wächst so gut wie überall! Man muss die "Felder" einfach nur erkennen können. Nachdem sie geblüht hat, ist der Bärlauch nicht mehr essbar. Haltbar zu machen ist er auch fast gar nicht...
    Wir machen deswegen im Frühjahr Kräuterbutter bis zum abwinken.... ein absoluter Hochgenuss für alle Sinne! In Portionen eingefroren, haben wir den ganzen Sommer und weit darüber hinaus die beste Kräuterbutter schlechthin! Und die Portionen nehmen wir auch im Milbchen mit.... Grillen und hausgemachte Kräuterbutter..... mmmmmhhhhhh

  7. #37
    Milbe
    Gast

    Standard AW: Sparfuchs oder "man lebt nur einmal"?

    Zitat Zitat von klawitter Beitrag anzeigen
    Hallo erstmal,
    manch einer wird erst unsympathisch wenn er sich weit weit aus dem Fenster lehnt. Ich war bisher der Ansicht, das gemeinsame Hobby verbindet und dabei ist es egal ob Selbstausbau, Dickschiff oder Wohnwagen. Ganz im Gegenteil, je abgedroschener die "Kiste" um so mehr kann derjenige erzählen. Vielleicht bin ich auch nur im falschen Forum!
    Hallo Paul!

    Soll ich dir mal was sagen???? Psssttt *kicher*
    Mit deinem Denken kannst du hier in diesem Forum nur richtig sein!!!! In jedem Lebensbereich gibts Querdenker oder Egos.... das sollte dich nicht abschrecken hier mal die Promobilwelt näher kennen zu lernen! Du wirst überrascht sein, wie nett die meisten sind!!!!! Den Rest blende einfach aus... eben wie im Leben!

    Ich wünsche dir hier viel Spass!!!!

  8. #38
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    13.11.2012
    Beiträge
    67

    Standard AW: Sparfuchs oder "man lebt nur einmal"?

    Hallo Sophia,

    wir lassen es krachen...wissen ja nicht wann der Russe vor der Haustür steht!!!

    Im Ernst: Wir fahren gerne Strassen ohne Maut, weil wir die Gemütlichkeit mögen und etwas sehen wollen. In Frankreich gehen wir, nach mehreren Enttäuschungen nicht mehr essen...versorgen uns gerne in den Spitzenmäßig ausgerüsteten Supermärkten und kochen selber ( habe den Küchenmeisterbrief nicht umsonst ) ( Abzocke sind 4 Jakobsmuscheln für 25 Euro!..und " haben sie reserviert " ???.." Nein ...und schon will man uns einen Platz neben der Toilettentür andrehen...da haben die Franzosen noch gewaltiges Verbesserungspotential...ansonsten lasse ich auf Frankreich nichts kommen! )

    Persönlich liebe ich es ausgezeichnete Weine und sonstige, etwas höher prozentige Leckerlis vor Ort zu erstehen und selbige Abends vor unserem Felix bei einer guten Maduro Zigarre ( welche ich allerdings mitnehme ) und einem Gesellschaftsspiel mit meiner Liebsten zu genießen. ( Fernseher haben wir ausgebaut...muß immer lachen wenn Neuankömmlinge als Erstes die Schüssel rotieren lassen )

    Des Weiteren ist es für mich ein " Must " meiner Frau immer ein schönes Andenken in Schmuckform zu schenken. Dabei suche ich , wie zuletzt in Florenz gerne kleine, individuelle Schmuckkünstler Geschäfte in den Seitenstraßen..und meine Frau wird..meistens...fündig..))

    Stellplatzgebühren finde ich ok..in größeren Städten Camping..da finden wir die Preise schon mal heavy. Meistens stehen wir jedoch frei...das gefällt uns am Besten.

    Lieben Gruß

    Mathes

    Edith sagt: sparen: wir fahren max 105 und bleiben unter 10 l..das finden wir ok.

    Anhang 10904
    Geändert von Mathes69 (23.03.2014 um 18:50 Uhr)
    unterwegs mit Tina und Felix


  9. #39
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    21.06.2013
    Beiträge
    62

    Standard AW: Sparfuchs oder "man lebt nur einmal"?

    Hallo zusammen,

    weder noch ist unsere Devise. Wir gehören keinem Lager an und geben unser Geld dann aus, wenn es angebracht und richtig erscheint und sparen es, wenn wir glauben, dass es die bessere Entscheidung ist.

    In unserem Stand muss man beides können, sonst gibt es irgendwann diese Wahlmöglichkeit nicht mehr.

  10. #40
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    3

    Standard AW: Sparfuchs oder "man lebt nur einmal"?

    Hallo,
    " Leben und Leben lassen" ist mein Devise. Wenn ich in Urlaub fahre, möchte ich auch einen guten Service haben. Den zahle ich gerne, weil auch u.a. die CP bezahlt werden müssen! Ich bekomme ja auch mein Gehalt für gute Arbeit. Wenn ich einen gewissen Standard erwarte, dann kostet dieser eben sein Geld! Finde es auch gut so. Wenn ich keine hohen Ansprüche möchte, dann muss ich diese auch nicht bezahlen. Nach dem Motto: man lebt nur einmal ....
    Soll jeder mit sich ausmachen
    Viele Grüsse
    Toni

Seite 4 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 12.04.2014, 17:35
  2. Drei Schwaben sagen ein herzliches "Grüß Gott" !
    Von Baerle im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.03.2013, 15:06
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 20:33
  4. Wie "lange" sind "lange" Stillstandzeiten?
    Von yogi1 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 00:14
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2009, 14:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •