Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard Eura Activa 600EB kleiner Erfahrungsbericht

    Ich kaufte 2010 einen der letzten Eura-Activa-600EB Modellen, warum diese Mosellreihe eingestellt wurde werde ich niemals begreifen!
    das Fahrzeug hat einen Alkoven sowie ein Rundsitzgruppe im Heck,
    Betten im Alkoven sind Einzelbetten in den Maßen 80X200,
    Der Doppelboden hat eine nutzbare Mindesthöhe von 50cm, unterhalb der Hecksitzgruppe fast 100cm
    die Zuladung beträgt 1250kg
    Frischwasser 150L
    Abwasser 130L
    Alde-Wasserheizung
    Wärmetauscher zu Fahrzeugheizung
    3 Batterien a 105ah

    Ich fahre das Fahrzeug jetzt im dritten Jahr, außer Kleinigkeiten wie ein undichter Bad-Wasserhahn, lösen einer Schubladenfalle, sowei eines fehlerhaften Kulschranks bin ich bisher sehr zufrieden.

    Geändert würden die Alkofenbetten in ein Großesbett in den Maßen 220X200cm, die hat den Vorteil man kann jetzt in jede Richtung schlafen.

    Besonders erfreud bin ich weiterhin von der Wintertauglichkeit, da wurde vom Hersteller nach der Übernahme des Fahrzeuges durch mich einiges noch verändert, so z.b. 2 Heizkörper wurden nachgerüstet.

    Jetzt bei der dritten Feuchtigkeitsprüfung, welche ohne Beanstandung war, wurde festgestellt das die Aufbautür im GFK einen feinen "Spinnenriß" hat, diese wird nun Ende des Monats kostenlos ausgetauscht.

    Ich kann nur sagen das mich der Service bei Eura in Sprendlinger immer wieder begeistert, und ich von dem Fahrzeug auch heute noch voll zufrieden bin.

    Einges habe ich zwar trotzdem nachgerüstet wie man auf meiner Hp ersehen kann

    Der Fiat ist halt ein Fiat,dieser machte bisher keinerlei Probleme, und der Verbrauch für diese fahrbareSchrankwand hält sich mit 11L in Grenzen.

  2. #2
    Ist öfter hier   Avatar von bibifrine
    Registriert seit
    31.10.2011
    Beiträge
    42

    Standard AW: Eura Activa 600EB kleiner Erfahrungsbericht

    Na dann hoffe ich mal, das wir mit unserem neuen Eura Profila T680QB auch so zufireden sein werden wie du es bist

    Wenn allles glatt geht steht er ab nächste Woche vor unserer Tür.

Ähnliche Themen

  1. B504 Modell 2011 kleiner Erfahrungsbericht
    Von raidy im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 14.04.2015, 13:03
  2. Vorstellung Eura Activa Style
    Von Euralars im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2012, 19:41
  3. Erfahrungsbericht mit Hymer B 678
    Von Heiwolf im Forum Reisemobile
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.04.2012, 09:54
  4. Wie erstellt man einen Erfahrungsbericht?
    Von mr-word im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.01.2012, 20:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •