Seite 1 von 39 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 381
  1. #1
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Beitrag Treibstoffverbrauch

    Häufig gibt es einen deutlichen Unterschied zwischen den Herstellerangaben und dem tatsächlichen Verbrauch eines Neufahrzeugs. Damit weichen auch die Werte des CO2-Ausstoßes stark von den Werksangaben ab. Ein neues Messverfahren soll nun Abhilfe schaffen.
    Quelle ADAC

    Wir haben 12,4 l/100 Km.
    Das ist etwas weniger als wir durch Erkundigungen und so sind wir ganz zufrieden

    Wie sieht es bei euch mit dem Verbrauch aus?
    Habt ihr es euch so gedacht, wie es heute ist?
    Konntet ihr Verbrauchsangaben vom Hersteller finden?
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

  2. #2
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.310

    Standard AW: Treibstoffverbrauch

    Da gibt es schon einen langen Thread zu diesem Thema. Bin aber zu faul zum suchen.
    Edit: War doch nicht zu faul https://www.promobil.de/forum/thread...-erreichen-Sie

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.230

    Standard AW: Treibstoffverbrauch

    Bedingt durch meine absolut defensive Fahrweise, Autobahn z.B. nie schneller als 100; frühes Schalten + voraussehendem Fahren, dadurch liege ich meist < 11 Ltr./ 100 km. Damit bin ich sehr zufrieden, vor allem auch bei der 3,0 Liter - Multijet-Maschine - oder wie das Ding heißt.
    Aus Lügen, die wir glauben, werden Wahrheiten, mit denen wir leben. [ Oliver Hassenkamp - 1921 - 1988 ]


  4. #4
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.186

    Standard AW: Treibstoffverbrauch

    Zitat Zitat von tonicek Beitrag anzeigen
    ... z.B. nie schneller als 100; frühes Schalten + voraussehendem Fahren, dadurch liege ich meist < 11 Ltr./ 100 km. Damit bin ich sehr zufrieden, vor allem auch bei der 3,0 Liter...
    Wir haben auch den 3,0 Automatik Multijet-Motor. Beim schalten kann ich nicht eingreifen, ich lasse schalten.
    Ich fahre auch so um die 100 rum und habe einen Verbrauch von ca. 10,5 l, er weniger.

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser behindertengerecht, angepasster Bürstner und bald mit einem Automatik Carado T 339/ Clever unterwegs.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.230

    Standard AW: Treibstoffverbrauch

    Na siehst Du ! Es geht doch . . . liegen wir ja fast gleich.
    Ich bin froh, daß ich noch schalten darf - hab' wenigstens was zu tun bei langen Fahrten . . .
    Aus Lügen, die wir glauben, werden Wahrheiten, mit denen wir leben. [ Oliver Hassenkamp - 1921 - 1988 ]


  6. #6
    Super-Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.257

    Standard AW: Treibstoffverbrauch

    Über den Dieselverbrauch meines Mobils kann ich wirklich nicht meckern. Ich verwalte alle meine Fahrzeugkosten im Spritmonitor, auf bisher gefahrenen gut 25000 Kilometern liegt der Durchschnittsverbrauch bei 9,7 Litern pro 100 Kilometer. Für ein derart schweres Fahrzeug absolut phänomenal. Wobei dei 130 PS des Ducato nach meinem Geschmack völlig ausreichen .
    Meine Fahrweise ist mit der von Tonicek identisch.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

  7. #7
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.310

    Standard AW: Treibstoffverbrauch

    Bestwert 8,7l (provoziert gemütlich, extra auch Verbrauch gefahren)
    Schlechtester Wert 13,8l (130 konstant Autobahn, macht keinen Spaß)
    Durchschnitt 10,7l (meist gemütlich, auf der AB auch mal 120km/h).

    Computer und Tankbelege liegen fast identisch gleich.

  8. #8
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.115

    Standard AW: Treibstoffverbrauch

    Ach, wenn ich das so lese, Traumwerte. Ich bin heute ca. 460 km fast nur Autobahn gefahren, Verbrauch 13,6 l, Tempo fast immer unter Hundert, etliche Lkws überholt, auch am Berg. Auf längeren Touren im Schnitt immer so um 14 l, da müssen die 5,3 Tonnen auch mal Pässe hoch gewuchtet werden. Das nächste Mobil wird aber nicht weniger brauchen...

    Viele Grüße
    Bernd

  9. #9
    Stammgast   Avatar von oliwink
    Registriert seit
    11.10.2012
    Beiträge
    694

    Standard AW: Treibstoffverbrauch

    Hallo,
    Kraftstoff sparen ist sicherlich eine gute Sache, bei den Diesel preisen sowieso, aber das darf nicht dazu führen, dass man dann nur noch mit 70 km/h auf einer Bundesstraße rumeiert. Auch wenn man Urlaub und gaaanz viel Zeit hat sollte man auch an die denken, die (im Rahmen der gesetzlichen Geschwindigkeitsgrenzen) einigermaßen zügig voran kommen wollen.
    Gruß,
    Gaby und Oliver
    Hobby Siesta 555 AK GF SC
    Allzeit gute Fahrt

  10. #10
    Stammgast   Avatar von mobbell
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    1.917

    Standard AW: Treibstoffverbrauch

    Mein Verbrauch auf meiner letzten Tour, wo ich grad heim bin, lag bei 11,2l im Durchschnitt. Werte, die mich zufrieden stellen.
    Wohnmobilfreundliche Grüße

    Günter mit Renate
    unterwegs mit CI Wilk Aventura 675 MF mit Fiat 230, 85 kW, 2,5 l und Alko-Fahrgestell BJ 1995, 3,85 t , Euro 1

Seite 1 von 39 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •