Seite 4 von 39 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 381
  1. #31
    Stammgast   Avatar von christolaus
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    1.963

    Standard AW: Treibstoffverbrauch

    Zitat Zitat von Gaemper Beitrag anzeigen
    Da ich ein Fahrtenheft führe, kann ich den Verbrauch ende Jahr genau ausrechnen.Letztes Jahr bei gefahrenen 12`000 Kilometer war der Verbrauch 9.7 lt auf 100 Km.
    Ein kleiner Tipp: Da gibt es den www.spritmonitor.de mit passender app fürs mobile. Der rechnet alles automatisch.
    Gruß aus Siegen Niko
    Niesmann & Bischoff Arto 76 L - BJ 2018- Fiat Ducato - Comformatic - 4,8 t zul. GG - 7,68 lang - 2,35 m breit - 2,97 m hoch

  2. #32
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.713

    Standard AW: Treibstoffverbrauch

    Ich verstehe die Freude über mässigem Dieselverbrauch, aber ich mache mal eine Rechnung auf: Mehrverbrauch 2,5 l a 1,40 Euro, gleich 3,50 Euro Mehrkosten auf 100 km, auf 10.000 km 350 Euro, auf gar 100.000 km 3.500 Euro. Gut, das ist kein Pappenstiel, aber beim Kaufpreis eines größeren Reisemobils ist diese Summe ehr zu vernachlässigen. Dann ist auch mal billiger, voriges Jahr in Marokko ca. 0,65 Cent der Liter....

    Ja, so rechnet man sich es eben schön...

    Übrigens, ein Fahrtenheft habe ich noch nie geführt, denn ein Kontollblick auf den Sprinterrechner reicht, warum dokumentieren? Aber jeder so wie er mag...

    Gruß
    Bernd
    Geändert von MobilLoewe (25.04.2013 um 21:25 Uhr) Grund: Ergänzung

  3. #33
    Lernt noch alles kennen   Avatar von Gaemper
    Registriert seit
    05.02.2011
    Beiträge
    16

    Standard AW: Treibstoffverbrauch

    Zitat Zitat von christolaus Beitrag anzeigen
    Ein kleiner Tipp: Da gibt es den www.spritmonitor.de mit passender app fürs mobile. Der rechnet alles automatisch.
    Danke für den Tipp,aber ich führe das Fahrtenbuch auch damit wir später nachsehen können wo wir mit dem Womo waren.
    Grüsse Gämper
    Geändert von Gaemper (25.04.2013 um 21:48 Uhr)

  4. #34
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.404

    Standard AW: Treibstoffverbrauch

    Zitat Zitat von nemho Beitrag anzeigen
    Ich glaube, viele die über Werte unter 10 l schreiben müssen nach 100km den ersten Diesel aus dem Tank abpumpen, sonst läuft er über.
    Mein Bestwert waren mal 11,5l und im Schnitt brauche 12-13l. Die Fahweise bewegt sich konform für über 3,5t,beim überhohlen mal bis ca.
    120 sonst ca 95 km/h.

    Gruß Hans-Jürgen
    Du kannst gerne im Spritmonitor nachsehen, ich heisse dort ebenfalls "Waldbauer", da ist nichts geschönt oder manipuliert.
    Ich bin auch nicht als rollendes Verkehrhindernis unterwegs sondern fahre ganz normal im Rahmen des gesetzlich erlaubten. Der Motor meines Ducato 130 wird so belastet wie es bei einem Aggregat mit 320 Nm Drehmoment bei etwas über 2000/min sinnvoll ist, im Bereich des maximalen Drehmomentes arbeitet so ein Motor am wirtschaftlichsten. Hohe Drehzahlen bedeuten bei einem Common-Rail-Diesel auch höheren Verbrauch. Ab 1800/min hat der Motor genügend Leistung, über 2200/min wird er äußerst selten bewegt. Bei dieser Drehzahl fährt man auf Landstrassen schon im "roten" Bereich, d.h. über 100 km/h. Bei 90 km/h dreht der Motor knapp 2000/min.
    Mein Womo ist ein Teilintegrierter, also relativ niedrig, entsprechend ist die Stirnfläche kleiner als bei einem Vollintegrierten oder Alkoven-Mobil, das kommt natürlich auch dem Verbrauch zugute.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  5. #35
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.418

    Standard AW: Treibstoffverbrauch

    Zitat Zitat von Ralf_B Beitrag anzeigen
    Beides wenn Du so fragst, aber jeder Verkehrstote ist einer zuviel.
    Diese Aussage kann ich nicht nachvollziehen - d.h.: Für Dich ist der niedrigere Treibstoffverbrauch genauso wichtig wie ein Verkehrstoter ???
    Was hast denn Du für eine Vorstellung von einem Menschenleben im Vergleich zum Treibstoffverbrauch . . .???

    Für mich besitzt ein Menschenleben die absolut höchste Prirorität - selbst, wenn ich durch diesen Umstand paar Lietr Treibstoff verbrauche !!! Ist es bei Dir etwa genau umgekehrt ???
    The best way to find yourself is to lose yourself in the service of others. [ Mahatma Gandhi ]

  6. #36
    Stammgast   Avatar von ctwitt1
    Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    958

    Standard AW: Treibstoffverbrauch

    Noch ein Tipp zum Schönrechnen.

    Ich rechne alle Fahrzeuge die ich benutze. Somit die Kilometer vom Wohnmobil und vom Auto und natürlich vom Fahrrad. 2012 waren das 7500 km Auto und 5000 km Wohnmobil und 15.000 km Fahrrad. Macht (75 x 9) L + (50 x 13,5 L) + (150 x 0 Liter) = 1350 Liter für 27.500 km also habe ich einen Durchschnittsverbrauch von 4,9 Litern. Da müsst ihr erst mal ran kommen
    Thorsten
    lieber mit dem Fahrrad an den Strand als mit dem Porsche zur Arbeit
    http://www.witt-training.de

  7. #37
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.259

    Standard AW: Treibstoffverbrauch

    Zitat Zitat von tonicek Beitrag anzeigen
    ...ein Menschenleben die absolut höchste Prirorität - selbst, wenn ich durch diesen Umstand paar Lietr Treibstoff verbrauche !!! Ist es bei Dir etwa genau umgekehrt ???
    Mensch Toni, Du drehst wieder das Wort im Munde rum. Natürlich haben bei mir Menschenleben aller höchste Prirorität.
    Nocheinmal, jeder Verkehrstote ist einer zuviel.

    Grüße von Ralf

  8. #38
    Stammgast   Avatar von ctwitt1
    Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    958

    Standard AW: Treibstoffverbrauch

    Der Ducato Multijet 150 mit Alkovenaufbau hat jetzt mit etwa 4 to Gewicht beim Urlaub in den Alpen. Auf 1500 km im Schnitt 11,1 Liter Diesel verbraucht. Das war weniger als wir erwartet haben. Autobahn Geschwindigkeit 100 km/h sonst wie vorgeschrieben. Trotz einiger Pässe. wie Reschen, Fernpass, Gampen und einige kleinere.
    Thorsten
    lieber mit dem Fahrrad an den Strand als mit dem Porsche zur Arbeit
    http://www.witt-training.de

  9. #39
    Stammgast   Avatar von oliwink
    Registriert seit
    11.10.2012
    Beiträge
    694

    Standard AW: Treibstoffverbrauch

    Sind mit dem Verbrauch von 12,4 l/100km mit unserem 3,5t WoMo (Hobby Siesta), Ford 2,2l, 140 PS, und Anhänger mit Motorrad bei 100 km/h Autobahnfahrt vollauf zufrieden.
    Solo bei 120 km/h ist es auch kaum weniger.
    Gruß,
    Gaby und Oliver
    Hobby Siesta 555 AK GF SC
    Allzeit gute Fahrt

  10. #40
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    23.04.2013
    Beiträge
    256

    Standard AW: Treibstoffverbrauch

    "Der Weg ist das Ziel"
    So schwimme ich im LKW Verkehr locker mit ohne viel zu überholen oder auch andere auszubremsen. Ohne schlechtes Gewissen kann ich mich mit dem 7,49 t mit bis zu 100 km/h bewegen.
    Mein Iveco braucht dafür über 9000 km gemessen mit der 205 PS-Maschine und 3 L Hubraum, manuelle Schaltung: 13,5 L/100km.
    Die gleiche Maschine mit 170 PS und dem Agile Schaltgetriebe nach Test im Reisemobil international : 16,3 L/100km.
    Das bischen Schaltarbeit gegen Minderverbrauch und besseren Durchzug lohnt doch!

    In den USA, wo alle Fahrzeuge gleich schnell fahren können (LKW´s und PKW´s) überholen auch nur die Tomatenlaster neben Audi und BMW.

    Beste Grüße
    Jost

Seite 4 von 39 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •