Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Beitrag die Uhr geht immer wieder falsch

    Hallo Gemeinde!

    ... ich weiß nicht einmal, wie das Teil heißt ...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	forum1.jpg 
Hits:	118 
Größe:	12,1 KB 
ID:	8098
    das ist ein Beispielbild

    An diesem Teil geht schon nach einer Woche die Uhr nicht mehr genau.
    Was kann ich denn da machen?
    Das Problem: wenn ich dieses Teil abschalte, ist auch die Heizung aus und dann beginne ich wieder die Einstellungen zu prüfen und ggf. zu ändern

    Hat einer eine Idee?

    Dankeschön
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Frenzi
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    Breckerfeld
    Beiträge
    2.886

    Standard AW: die Uhr geht immer wieder falsch

    Stefan,

    wenn du nicht gerade kosmische Strahlungen empfängst oder neben einer Hochspannungsanlage parkst, würde ich sagen:
    Austauschen bzw. austauschen lassen.

    Vorab würde ich es ggf. einmal Stromlos klemmen (oder Batterien abklemmen, bis es zu kalt im Auto wird. Das Teil sollte eine gewisse Gangreserve haben und muss schon länger ohne Spannung sein).

    Bist du gerade im Urlaub? Vielleicht gibt es einen Rapido-Händler, zu dem das Werk vorab das Modul schicken kann....

    Mehr fällt mir dazu leider auch nicht ein...

  3. #3
    RJung
    Gast

    Standard AW: die Uhr geht immer wieder falsch

    Hallo Stefan,

    die Uhr in unserem Bordcontrolpanel geht auch nicht sehr genau. Das Innen- und Aussenthermometer zeigen auch recht fantasievolle Werte an. Offenbar wird da ein ziemlich billiger Kram eingebaut. Da ich ungenaue Uhren hasse, stelle ich vor jeder ernsthaften Ausfahrt die Uhr ...

  4. #4
    Stammgast   Avatar von dojojo
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: die Uhr geht immer wieder falsch

    Hallo

    falls es dabei nur um die Uhrzeit geht (ohne Steuerungsfunktion für zb. Heizung), so reicht mir die vorne im Autoradio.
    LG aus DO von Johannes zur Zeit mit einem TPH 50 unterwegs ...

  5. #5
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.569

    Standard AW: die Uhr geht immer wieder falsch

    Mein "Big Grasshopper" hat im Aufbau keine eingebaute Uhr. Dafür habe ich eine Wetterstation mit Funkuhr, die stimmt immer. Mit dabei Innen- und Außenthermometer. Aber Stefan, ist es denn so schlimm die Uhr regelmäßig einzustellen? Oder stört das den Perfektionisten? Schnell weg...

    Es grüßt
    Bernd

  6. #6
    Stammgast   Avatar von SeewolfPK
    Registriert seit
    01.10.2011
    Ort
    Emden
    Beiträge
    1.682

    Standard AW: die Uhr geht immer wieder falsch

    Vlt.geht die Uhr ja so schlecht, das wenn er sie abends um 20.00 Uhr auf morgens 07.00 Uhr stellt, diese dann nicht korrekt arbeitet und es im Womo kalt bleibt
    Gruß von Paul
    Wenn unterwegs, dann im Carthago Chic T 4.9 mit der lieben Karin.
    Wir grüßen auf diesem Wege alle Forenuser, auch wenn wir nicht persönlich jeweils begrüßen, sind uns alle im Forum Willkommen.
    http://www.seewolfpk.de

  7. #7
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: die Uhr geht immer wieder falsch

    Nein, nein. Die Heizung ist unabhängig von der "Uhr".
    Das Teil leuchtet immer, das Radio, das Wasser und das Licht schaltet man damit komplett ein oder auch ab. Außerdem scheint es eine Art Hauptschalter zu sein.
    Das Thermometer, Rafael, stimmt auch nicht. Da hast du Recht.

    Ich dachte, man kann dort eine Batterie wechseln oder so ähnlich.
    Das wäre wohl zu einfach ...

    Stefan
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

  8. #8
    RJung
    Gast

    Standard AW: die Uhr geht immer wieder falsch

    Ich bin nicht sicher, denke aber, die ganze Mimik läuft über die Bordbatterie und behält den Saft, auch wenn am Elektronikpanel der Hauptschalter betätigt wird. Unsere Trittstufe belibt bei ausgeschalteter Elektronik auch betriebsbereit. Ich könnte das ausprobieren, indemich den Batterietrennschalter in der Heckgarage ausmache, dann ist endgültig zappendüster. Mag ich aber nicht. Außerdem mag das bei verschiedenen Marken ohnehin verschieden sein ...

Ähnliche Themen

  1. Und immer Durchfahrthöhe beachten!
    Von moving-zen im Forum Reisemobile
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 22:01
  2. Optimismus - es geht wieder aufwärts!
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 15:11
  3. Gesetzliche Gewährleistung immer vorrangig
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 18:39
  4. Wieso immer Steuererhöungen bei uns???
    Von solodad68 im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.2005, 06:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •