Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 85
  1. #1
    Stammgast   Avatar von Frenzi
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    Breckerfeld
    Beiträge
    2.886

    Standard Welches Tablet? Halterung im Reisemobil?

    Hallo Thorsten,

    klar, dass man ein Samsung mit 32GB, 3G etc. nicht für 99,- bekommt.

    Bernd hat sich vor kurzem ein Markengerät mit 3G mit 16MB gekauft. Ich glaube dieses hier: Klick

    Ein Siebenzöller ist natürlich wesentlich günstiger.

    Für 99,- bekommst du aber auch kein Marken-Smartphone mit großem Display. Und das ist immer noch unter 7".

    Danke für den Bluetooth-Tipp!

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.552

    Standard Welches Tablet?

    Hallo Franz,

    eine gute Entscheidung, so ein Tablet lässt sich auch mal mitnehmen, z.B. im Café mit WLAN, um mal eben zu klimpern. Ich bin gespannt welche Kaufentscheidung Du treffen wirst.

    Viele Grüße
    Bernd

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Smartphone als Navi

    Hallo Zusammen,

    welche Erfahrungen habt Ihr mit Halterungen für das iPad / Tablett ? Suche eine Halterung, die so flexibel ist, dass sie auch vom Beifahrer bedient werden kann.

    Die Brodit Halterungen liegen für mich etwas tief. Wie stabil sind diese ? Hat jemand die Sir James Halterung (http://www.arktis.de/sir-james-car/ normalerweise Befestigung am Sitz). Kann man diese auch am Armaturenbrett anbringen ?

    Grüsse Jürgen

  4. #4
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.086

    Standard AW: Smartphone als Navi

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Hallo Franz,

    eine gute Entscheidung, so ein Tablet lässt sich auch mal mitnehmen, z.B. im Café mit WLAN, um mal eben zu klimpern. Ich bin gespannt welche Kaufentscheidung Du treffen wirst.

    Viele Grüße
    Bernd
    Ich werde bei Gelegenheit zum einschlägigen Handel fahren (nicht zum "ich bin doch n..) und mich beraten lassen. Ich habe hier ja schon mal sehr gute Vorab-Infos bekommen.
    Frenzi hat mir freundlicherweise seine Telefonnummer übermittelt, ich habe ihn noch nicht angerufen, werde es aber noch tun, er weiß wirklich sehr viel.
    Vor 2 Jahren habe ich einen Laptop gekauft um unterwegs nicht ganz vom Internet abgeschnitten zu sein, der wäre dann überflüssig. Leider kann man mit dem Dingens keine Apps aufrufen.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Frenzi
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    Breckerfeld
    Beiträge
    2.886

    Standard AW: Smartphone als Navi

    Hallo Franz,

    wenn du dich im Handel umschaust, achte schon mal auf folgende Kriterien:

    - Betriebssystem bei Android möglichst Stand 4.x (teiweise haben die Geräte noch 2.x). Geräte lassen sich auch auf 4.x updaten. Das 4.x wäre persönlich wichtig, weil ab da läuft es wirklich flüssig und stabil. Das Update sollte durch den Hersteller bereitgestellt werden, nicht durch eigene Basteleien am Betriebssystem. Besser einen Markenhersteller mit Support nehmen als China-Billigware aus der Bucht. Mit "X" meine ich die Version, z.B. ( 4.) 0.1

    - Internes (!) 3G-Modul (nimmt die Sim-Karte im Gerät auf - Wichtig) Teiweise wird auch "UMTS" angegeben.

    - WLan haben sie eigentlich alle

    - GPS ebenso

    - Möglichst ab 16 GB interner Speicher, 32 GB brauchst du vermutlich nicht unbedingt, 8 GB sind ein bissl wenig.

    - RAM-Speicher etwa 1 GB

    - Prozessortakt um die 1,0 GHZ

    - Auflösung des Displays bei 10" möglichst 1280 x 800 Pixel
    - Auflösung bei 7" möglichst 800 x 480 und aufwärts, besser sind 1280 x 800 Pixel

    Bei Fragen einfach fragen... Telefonnummern hast du ja. Bin aber die kommenden 3 Tage nicht im Büro erreichbar.
    Geändert von Frenzi (24.02.2013 um 19:30 Uhr)

  6. #6
    Stammgast   Avatar von ctwitt1
    Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    958

    Standard AW: Smartphone als Navi

    Hallo,

    nicht alle tablets haben GPS. IPad mini nur wenn 3 g


    ich bin kein Freund von g3 sim Karten im Tablet. ich nehme da lieber einen mobilen WLAN hot spot. gibt es z.b. bei Tchibo für 1€ mit einem Daten Vertrag der 12 Monate läuft. monatlich kündbar. 9,95€ im Monat bei 500 MB mit 7,2 dann ISDN. Vorteil, ich kann den Roboter irgendwo hinlegen wo guter Empfang ist. kann bis zu 8 Geräte gleichzeitig verbinden und kann Daten zwischen den Geräten tauschen. im Spot kann ich eine Speicherkarte mit 32 GB verwenden. an den spot kann ich zusätzlich wenn nötig eine Antenne anschließen.

    Mobiler Hotspot ohne Vertrag kostet um die 70 Euro.

    Meiner Meinung nach Tablett zu top Preis Google nexus 7 für 199€ mit Android 4.2.2.


    Gibt aber sicher auch andere gute Geräte. Leider gibt es mehr gute Geräte als gute Verkäufer.
    Thorsten
    lieber mit dem Fahrrad an den Strand als mit dem Porsche zur Arbeit
    http://www.witt-training.de

  7. #7
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.552

    Standard AW: Smartphone als Navi

    Hallo Thorsten,

    ich habe beim Kauf meines ASUS-Tablet sehr darauf geachtet einen 3G Schacht zu haben. Mit der kostenlosen Netzclub-Karte bin ich unterwegs online. Ist auch als Hotspot nutzbar oder umgekehrt mit dem 2 Karten Smartphone als Hotspot einsetzbar, mehr Flexibilität geht nicht, zweimal 100 MB im Monat reicht dicke, drüber wird's halt langsam.

    Viele Grüße
    Bernd

  8. #8
    Stammgast   Avatar von ctwitt1
    Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    958

    Standard AW: Smartphone als Navi

    Hallo Bernd,

    ich glaub Du hast den Vorteil eines seperaten Wlan mobilen Hotspots noch nicht richtig verstanden.

    jedem das Seine, du kannst ja gerne bei schlechtem Empfang mit dem Tablet auf dem Dach Deines Green Hopper sitzen. Ich bleibe lieber auf demnSofa und lege nur den Hotspot an einen guten Empfangsort. Ausserdem belastet das 3g so meinen Akku nicht im Tablet. Von der besseren Datenübertragung den Speichermöglichkeiten und der zusätzlichen Antenne mal ganz abgesehen, ausserem kann ich alle Geräte gleichzeitig vernetzen.

    Ich habe nur eine alternative Anwendungsmöglichkeit aufgezeigt. Nicht alles was Du für Dich ala optimal erachtest ist für alle anderen auch das Beste.
    Thorsten
    lieber mit dem Fahrrad an den Strand als mit dem Porsche zur Arbeit
    http://www.witt-training.de

  9. #9
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.552

    Standard AW: Welches Tablet?

    Hallo zusammen,

    vom Smartphone als Navi zur Kaufentscheidung eines Tablet, ein neues Thema.

    Viele Grüße
    Bernd

  10. #10
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.552

    Standard AW: Welches Tablet?

    Hallo Thorsten,

    doch den Vorteil eines mobilen Hotspot habe ich verstanden, das kann ich sowohl mit meinem Tablet und mit meinem Smartphone einrichten. Insofern glaube mir, ich sitze nicht auf dem Dach, es klappt alles wie ich es mir vorstelle auf dem Sofa. Entweder mit dem 3G-Empfang des Tablets oder mit dem Smartphone als Hotspot, maximale Flexibilität eben.
    Ich habe nur eine alternative Anwendungsmöglichkeit aufgezeigt. Nicht alles was Du für Dich ala optimal erachtest ist für alle anderen auch das Beste.
    Das ist ja in Ordnung, aber genauso habe ich meine Information verstanden, der geneigte Leser mag seine Rückschlüsse daraus ziehen.

    Viele Grüße
    Bernd

Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches Werkzeug?
    Von d.reinecke im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.07.2015, 20:54
  2. Promobil-Heft mit Tablet
    Von roger_sauter im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 13:10
  3. Neues vs. gebrauchtes Reisemobil: Welches ist die bessere Wahl?
    Von Rainer_Lachenmaier im Forum Thema des Monats
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.04.2012, 22:07
  4. Welches Radio?
    Von Rexibaer im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 12:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •