Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 69
  1. #1
    Gesperrt  
    Registriert seit
    29.12.2012
    Beiträge
    24

    Standard Welche Route zum Nordkap?

    wär nicht gut

    ataman
    Geändert von ataman (09.01.2013 um 22:36 Uhr)

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.503

    Standard AW: Welche Route zum Nordkap?

    Hallo ataman,

    ich verstehe nicht warum so viele dahin wollen. Egal welche Route du wählst, in vier Wochen bis zum Nordkap und zurück ist eine Schinderei, die wenig für's Auge bringt. Aber der Weg ist das Ziel... Die Erfüllung ist dann, dass Du eben auch dort warst. Für das Nordkap sollte man m.E. 2 Monate einplanen.

    Grüße
    MobilLoewe
    Geändert von MobilLoewe (05.01.2013 um 17:22 Uhr) Grund: Ergänzung - und zurück

  3. #3
    Gesperrt  
    Registriert seit
    29.12.2012
    Beiträge
    24

    Standard AW: Welche Route zum Nordkap?

    wohin sonst

    grüsse ataman
    Geändert von ataman (09.01.2013 um 22:37 Uhr)

  4. #4
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.503

    Standard AW: Welche Route zum Nordkap?

    Nö, in die Wolle sollten wir uns nicht kriegen. Ich habe schon mit einigen Nordkapfahrern gesprochen, wer da rauf brettert, der hat Reisemobil fahren missverstanden...

    Also es heißt doch Nordkap oder Nordkapplatået. Oder die dortige Kommune Nordkapp? Steht so in Wikipedia Aber google mal Nordkap...

    Grüße
    MobilLoewe

  5. #5
    Stammgast   Avatar von ivalo
    Registriert seit
    11.02.2011
    Ort
    CH-Regio Basiliensis
    Beiträge
    1.256

    Standard AW: Welche Route zum Nordkap?

    Guten Abend

    Es kommt drauf an, wieviel Zeit zur Verfügung steht. Gut voran kommt man auf dem Trampelpfad Vogelfluglinie nach Kopenhagen und über die neue Brücke nach Malmö in Schweden und von dort entlang der Küste immer nach Norden. In Haparanda über die Grenze nach Finnland und dann über Rovaniemi - Ivalo - Alta in Norwegen zum Nordkap. Kenner fahren übrigens schon lange nicht mehr dort hin sondern ans Reimokap nach N-Gamvik.

    Die Route durch Norwegen ist eher mühsam: Teilweise enge Strasse, viele Gebühren für Fähren und Tunnels. Man kommt deutlich langsamer voran als in Schweden. Mich hat vieles an der Landschaft im südlichen Teil Norwegens zudem sehr an die Schweiz erinnert. Darum sind wir bloss einmal durch Norwegen gereist.

    Die besten Strassen hat übrigens Finnland. Ab Haparanda kannst Du darauf fahren. Eine sehr empfehlenswerte Route ist die "Via Karelia". Sie führt weitgehend der russischen Grenze entlang durch Finnland nach oben. Schaust Du hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Via_Karelia.

    Unterwegs lohnt sich ein Abstecher zur weltgrössten Holzkirche in Kerimäki: http://de.wikipedia.org/wiki/Kerim%C3%A4ki

    Wir sind 2006 durch das Baltikum nach Tallin und weiter mit der Fähre nach Helsinki und dann die Via Karelia gefahren. Hat mir gut gefallen.

    Letztes Jahr ist Oswald Maier mit Traktor und Bauwagen zum Nordkap gefahren. In seinem ausführlichen Reisebericht findest Du viele Informationen: www.traktortraum-nordkap.de/. Zahlreiche Informationen auch hier: http://www.vulpes-vulpes-sam.com/164880/index.html

    Grüsse Urs
    Geändert von ivalo (05.01.2013 um 17:42 Uhr)
    Vorsicht beim Lesen: Meine Beiträge können auch bissige Ironie/Satire enthalten.
    Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.
    alte ​Indianerweisheit

  6. #6
    Gesperrt  
    Registriert seit
    29.12.2012
    Beiträge
    24

    Standard AW: Welche Route zum Nordkap?

    portugal

    ataman
    Geändert von ataman (09.01.2013 um 22:38 Uhr)

  7. #7
    Gesperrt  
    Registriert seit
    29.12.2012
    Beiträge
    24

    Standard AW: Welche Route zum Nordkap?

    @ivalo

    spanien

    grüsse ataman
    Geändert von ataman (09.01.2013 um 22:38 Uhr)

  8. #8
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Welche Route zum Nordkap?

    Hallo Ataman!

    Hast ein Top-Ziel gewählt!
    Nordkap (deutsche Schreibweise) ist einfach DAS Ziel für Mobilisten.
    Es gibt nicht so viele Wege, Ataman.
    Kannst ja gern mal bei uns auf der Seite nachsehen, das ist wiese-mobil.de.
    Wir waren 2011 dort und ich würde immer wieder hinfahren.
    Übrigens, wir hatten nur 3 Wochen Urlaub - kein Problem!

    Auch auf Björn's Seite -transitfrei.de- ist eine Route beschrieben.

    Es ist wunderschön, auch in 3 Wochen machbar.
    Ataman mach es!
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

  9. #9
    Kennt sich schon aus   Avatar von Hokest
    Registriert seit
    11.11.2012
    Beiträge
    251

    Standard AW: Welche Route zum Nordkap?

    Hallo,

    mit Interesse lese ich das Thema, denn auch bei uns steht Schweden/Norwegen auf dem Reiseplan in den nächsten zwei bis drei Jahren. Ob wir unbedingt bis ans Nordkap fahren wird sich dann, wenn es soweit ist zeigen. Ich schaue mir ganz fasziniert immer die Bilder an, die hier in den verschiedenen Threads gezeigt werden.
    Jedenfalls werden die von den Kennern genannten Routen auf alle Fälle mal speichern.

    @Bernd
    Ich würde liebend gerne jedes Jahr mehrere Monate für Urlaub einplanen. Aber um das derzeitige für uns gültige Renteneitrittsalter (67 Jahre) zu erreichen, müssen wir noch knapp 20 Jahre arbeiten. Aus diesem Grund müssen wir uns nunmal mit den 30 Tagen die wir haben begnügen. Andererseits wenn ich dann mit 67 endlich solange Womo fahren kann wie ich möchte, weiß ich ja gar nicht, ob ich gesundheitlich und körperlich dazu noch in der Lage bin.
    Außerdem steht für uns fest, dass wir niemals bis 67 Jahre arbeiten werden, also gehen wir mit Abzügen in Rente (und das nach lebenslangem Vollzeitarbeiten), somit wissen wir ja gar nicht, was wir uns dann noch leisten können (siehe Spritpreise, Maut und andere Gebühren).
    Viele Grüße
    Kerstin

  10. #10
    Kennt sich schon aus   Avatar von Fjordmariechen
    Registriert seit
    09.07.2012
    Beiträge
    447

    Standard AW: Welche Route zum Nordkap?

    Hallo Kerstin,
    man muss gar nicht das erste Mal gleich ans Nordkap fahren. Norwegen ist für die ersten Touren auch weiter südlich wunderschön. Fjordnorwegen lässt glaube ich keinen kalt.
    Wir waren jetzt schon sechs 'Urlaube' dort und fahren dieses Jahr das erste Mal nur nach Nordnorwegen (übrigens: 4 Wochen - mehr geht nicht). Dabei ist uns das eigentliche Nordkap auch nicht sooo wichtig.

    Schon voller Vorfreude
    grüßt Maria

Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nordkap mit dem Traktor
    Von mobbell im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.11.2013, 19:08
  2. Mit Traktor und Bauwagen zum Nordkap
    Von ivalo im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2012, 20:57
  3. Welche Reifen?
    Von MagicCamp im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 11:35
  4. Nordkap
    Von klaus555 im Forum Nordeuropa
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.03.2009, 17:33
  5. Maut Nordkap Tunnel?
    Von Hanni im Forum Nordeuropa
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 11:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •