Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.013

    Cool Albanien Reiseführer

    Ich habe beide Bände von V. Grundmann - hoffe sie auch zu finden in den Hunderten meiner Reiseführer - wenn denn endlich nächsten Monat mein Umzug und Länderwechsel komplettiert abgeschlossen sein wird. Dann prüfe ich mal seine "Korrekturen", die er, wie er hier schreibt, durchgeführt hat aufgrund etlicher Leserreklamationen. - Sein Schreibstil eines Reiseführers wich immer extrem von den Stil's der Reise-Know-How, aber auch der lonely-planet - Autoren ab - hat mich aber nie gestört - dazu bin ich viel zu viel Individualist. Und zum Anderen: Ich fahre nie mit nur einem Reiseführer von einem Verlag - meistens habe ich minimum 2 verschiedene dabei . . . 4 Augen sehen immer mehr als 2 . . .und neue, von mir entdeckte Dinge,die touristisches Interesse wecken könnten, sende ich umgehend per Mail an den Autoren.
    Was mich etwas wundert, er schreibt hier von seinem Wohnort Albanien - meinen letzten Info's zufolge ist er nach Rumänien gewechselt. Aber vielleicht ist das hier Geschriebene schon älteren Datum's ??? Vielleicht von 2010 . . .?

    P.S. I : Übrigens, der "Unterwegs-Verlag" von Herrn Kleemann hat nicht das Geringste mit dem WoMo - Verlag zu tun - nicht, daß hier Verwechselungen entstehen.

    P.S. II: Und seit dem letzten "Theater" um die mittelalterlichen Raubtierkapitalismus - Manieren des amazon - da glaubt doch nun wirklich niemand mehr, daß ich da auch nur ein Buch kaufen werde ???
    Da gehe ich, so, wie ich das seit 30 Jahren tue, in "meine" Buchhandlung um die Ecke, schwatze mit den schönen Mädchen dort ein oder zwei Stündchen und kaufe meine Bücher dort.
    Wer heute immer noch bei amazon kauft, hat dessen Manieren immer noch nicht begriffen . . . oder er ist der widerlichen, abstoßenden, ekelerregenden "Geiz - ist - geil - Methodik" verfallen - in diesem Sinne ist für mich aber viel wichtiger, das " Geist - ist - geiler - System " - auch, wenn das manchmal 1 oder 2 € mehr kostet . . . Eine schöne Woche an alle!
    Geändert von Tonicek (29.04.2013 um 14:30 Uhr)
    ​Ich verstehe nicht, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann? Man hat doch ein Gewehr!


  2. #12
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.552

    Standard AW: Wie wäre es mal mit Albanien?

    Hallo Toni,

    Bücher kauft man vor Ort zum gleichen preisgebundenen Betrag wie online, man spart sogar die Versandkosten, egal bei welchen Onlineshops man bestellt. Ich kaufe aber oft direkt online bei den Verlagen, dann wird meistens auch kein Versand berechnet. Ich denke hier stimmt dann auch die Verdienstspanne. Vor Ort habe ich leider keine Inhaber geführte Buchhandlung mehr, nur eine Kette. Mag ich auch nicht so.

    Jetzt habe ich noch die CD mit den Reise-Tracks von Volker Grundmann bestellt, die Dateien gibt es nach Rückfrage auch passend zu meinem Garmin Navi. Ich bin gespannt ob das alles klappt.

    Viele Grüße
    Bernd

  3. #13
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.013

    Standard AW: Albanien Reiseführer

    Das ist richtig - die Verlage berechnen zu 99 % keine Versandkosten - innerhalb DE's. Dadurch sparen sie die Provisionen für die Zwischenhändler - und ich habe ein gutes Gefühl, daß mein Geld da hin kommt, wo es hingehört.
    Die Reise-Tracks? Was ist das? Sind das die GPS - Daten seiner Reisen? Hab' davon gelesen, kenn mich aber nicht aus.
    Mein TomTom - Navi hat bestimmt auch AL nicht im Programm - so viel Straßen gibt's ja auch nicht. Die schönste Route ist für mich die Nord-Süd-Verbindung bis 'runter nach Saranda, wo es auch schöne CP gibt.
    ​Ich verstehe nicht, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann? Man hat doch ein Gewehr!


  4. #14
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.552

    Standard AW: Albanien Reiseführer

    Hallo zusammen,

    wenn es interessiert, Volker Grundmann verkauft für 20 Euro ungefähr 1000 Datensätzen von Orientierungspunkten und einer umfangreichen Sammlung von aufgearbeitetem Trackmaterial über Straßen und Wege ganz Albaniens.
    Auf jeden Fall wird das Material neben normaler gpx eine Garmin-Version (gdb) beinhalten, das heißt, das "Oregon" schluckt wohl alles, das 60CSX nur 20 Tracks und 1000 Wegpunkte. Hier müssten Sie also mit mapsource (ich liefere in Version 2) vorselektieren, aber im Prinzip können Sie dann sofort laden (in der World map sehen Sie dann die korrekten Track- (also Tour) Verläufe und natürlich alle Wegpunkte.
    Zitat Volker Grundmann

    Muss man vielleicht nicht haben, ist aber hilfreich, da eine normale Kartennavigation mit Navis in AL noch nicht angeboten wird. Zumindest hat mein Garmin eine World-Map, als Grundlage für die Daten geeignet.

    Viele Grüße
    Bernd

  5. #15
    Stammgast   Avatar von fwbgroup
    Registriert seit
    01.12.2013
    Ort
    Oberhalb von Meißen
    Beiträge
    651

    Standard AW: Albanien Reiseführer

    Reiseführer für Albanien..... haben wir bei unserem 1. Besuch in 2008 nicht gebraucht. Seit der Zeit sind wir fast jedes Jahr in Albanien.
    Die Landschaft und die Menschen haben es uns dort angetan.

    Reiseführer würden wir dort kaufen, wo wir wissen, das die Autoren ständig selber in diesem Land leben.
    Definitiv nicht von Anbietern, die das Land selber nicht bereist haben, zum schreiben eines Reiseführers daher einen Gastautor benutzen.
    Noch dazu mit einem Allrad Jeep! ( Womo Verlag)

    Aus Sicht eines 3,5 to Wohnmobils ist so ein Reiseführer dann sicher hilfreich.
    Aus eigenem Erleben, die Anfahrt mit einem Womo zum Koman Stausee.

    Gut, das wir auf den Rat unserer dt. Freunde in Albanien gehört hatten und unser Lager nebst Womo
    am Skodera Lake Resort aufgeschlagen hatten. Die Anfahrt zum Koman Stausee
    haben wir dann in einem ortsüblichen Bus gemacht und das war goldrichtig.

    Die Hauptzufahrt war so schlecht, das man mit einem Womo direkt die Achsen verloren hätte.
    Die Überfahrt über den Koman Stausee per Fähre ist mehr als abenteuerlich.

    Wir haben unseren Albanien Reiseführer hier gekauft

    http://www.hobo-team.de

    und waren damit ausgesprochen zufrieden.
    Den vom Womoverlag haben wir mal ausgepackt und dann blieb der im Schrank.


    Bild 1 : Skodera Lake Resort
    Bild 2: der Stausee - unglaubliche Natur
    Bild 3: der Fähranleger! Da braucht es Mut und Zuversicht!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	4.jpg 
Hits:	39 
Größe:	55,7 KB 
ID:	23013   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	5.jpg 
Hits:	40 
Größe:	63,0 KB 
ID:	23014   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	6.jpg 
Hits:	42 
Größe:	72,0 KB 
ID:	23015  
    Geändert von fwbgroup (11.03.2017 um 15:24 Uhr)
    Mfg. Frank

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Wie wäre es mal mit Albanien?
    Von MobilLoewe im Forum Südeuropa
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 31.08.2017, 17:07
  2. Neuer Reiseführer ZYPERN
    Von Tonicek im Forum Reiseliteratur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2012, 22:45
  3. Albanien ... ein Abenteuer?
    Von imported_Jeff im Forum Osteuropa
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.01.2009, 12:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •