Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 74
  1. #1
    Stammgast   Avatar von Womoyo
    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    532

    Standard Kaufkraft in Deutschland

    Mein erstes "richtiges" Wohnmobil Hymer Camp 55 mit schlappen 75 PS hat vor ca. 24 Jahren knapp 50.000 DM gekostet, jetzt der in etwa gleiche Grundriss für 29.000 Euro (Bankpreis!!), rechne ich technische Verbesserungen ein, dann kommt es mir so vor, Reisemobile sind im Verhältnis günstiger geworden?
    Hallo Bernd!

    Ganz sicher!! Es sind ja nicht nur die vielen technischen Verbesserungen, sondern vor allem die Inflation. Die beträgt bei Zins und Zinseszins bei 24 Jahre über 50% des Kaufpreises! Das ist aber nur die Kostenseite der Inflation. Wenn du jetzt noch die Kaufkraftseite berücksichtigst, dann sind diese Mobile ein echts Schnäppchen.

    Apropos Kaufkraft. Es gibt eine "Kaufkraft-Landkarte Deutschland". Rot=hoch, blaut=niedrig. Sehr interessant.

    Gruß
    Yo
    Anhang 7266
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kaufkraftkarte Deutschland 2012.JPG 
Hits:	101 
Größe:	98,5 KB 
ID:	7268  

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Driving-office
    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.381

    Standard AW: Bela neue Marke günstg?

    Zitat Zitat von ctwitt Beitrag anzeigen
    Das Berlin nicht rot ist wundert mich.
    Dann warst Du wohl nur mal ein Wochende in Berlin. Eigentlich ist es Tiefblau, fast schon schwarz...
    Achja: Potsdam müsste eigentlich als hellroter Punkt herausleuchten
    Grüße aus dem driving-office

    "Nur wer reist, kommt auch ans Ziel"

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.013

    Idee Bela neue Marke günstg?

    Zitat Zitat von Driving-office Beitrag anzeigen
    Dann warst Du wohl nur mal ein Wochende in Berlin. Eigentlich ist es Tiefblau, fast schon schwarz...
    Da gebe ich Dir vollrecht !!! Der extrem große Migrantenanteil - dazu die Riesengemeinde der Harzer - all das reißt die verschwindend geringe Klientel der Besserverdienenden nicht 'raus. - Wowereit, ein Mann, den ich mag: " Berlin ist ARM aber SEXI " Recht hat er !!!
    ​Ich verstehe nicht, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann? Man hat doch ein Gewehr!


  4. #4
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.562

    Standard AW: Kaufkraft in Deutschland

    Hallo zusammen,

    Kaufkraft, hier als separates Thema.

    Viele Grüße
    Bernd, als Moderator

  5. #5
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.091

    Standard AW: Kaufkraft in Deutschland

    Zur Kaufkraft eines Rentners, egal ob er in einer roten oder blaune Zone wohnt, nur so viel:
    Die Rentenerhöhung in diesem Jahr wird allein durch die Erhöhung der Strompreise, der Kfz-Versicherung und den voraussichtlichen Erhöhungen von Heizöl und Kraftstoff fast aufgezehrt. Für das Ersparte gibt es fast keine Zinsen mehr. Wer in Ballungsgebieten zur Miete wohnt kann bald den Kitt aus den Fenstern fressen.
    In der jüngsten Vergangenheit konnte man in TV- Reportagen Menschen sehen die auf Campingplätzen in Wohnwagen leben weil sie sich in der Stadt keine Wohnung mehr leisten können. Camping ist billiger.
    Ich gehöre zwar nicht zu den allerärmsten Rentnern, aber auch meine Kaufkraft sinkt von Jahr zu Jahr.
    Im nächsten Jahr dürfen wir wahrscheinlich mit einem "Wahlgeschenk" rechnen, aber wie soll das weitergehen ?
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.013

    Standard AW: Kaufkraft in Deutschland

    Franz: " . . .aber wie soll das weitergehen ? "

    Das weiß kein Mensch und sicher auch die Politik nicht.
    Nebenbei: Es gibt Bundesländer, in denen Du nicht einmal auf einem CP wohnen darfst - aber es gibt auch welche, in denen Du das darfst, z.B. ganz konträr sind Baden W. und Bayern . . .
    Als wäre es eine Intuition gewesen, als ich die nagelneue Wohnung in Böhmen gekauft habe . . .
    [Momentan haben wir Nebenkosten incl. Heizung + Strom = 130 € / Monat - das kann man aushalten.]
    Richtig gut wird es erst dann, wenn ich alle Zelte an der Ostsee abgebrochen habe u. keine Miete mehr zahle . . .
    ​Ich verstehe nicht, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann? Man hat doch ein Gewehr!


  7. #7
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    926

    Standard AW: Kaufkraft in Deutschland

    Na, lieber Franz aus Oberbayern,

    dann lass' Dich im kommenden Jahr nach der Bundestagswahl überraschen! Lt. Bundesbank liegen in Deutschland ca. 745 Milliarden EUR auf Festgeldkonten. Mit diesem hübschen Sümmchen könnte man alle Finanz-Probleme in Europa auf einen Schlag lösen.

    Die Mittelmeeranrainer reiben sich die Hände...
    unterwegs mit Concorde Compact, EZ 8/2004, 110 PS, Alu-Tankflasche, 150 Wp Solar, 100 Ah Lithium

  8. #8

  9. #9
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.091

    Standard AW: Kaufkraft in Deutschland

    Zitat Zitat von goldmund46 Beitrag anzeigen
    Mit diesem hübschen Sümmchen könnte man alle Finanz-Probleme in Europa auf einen Schlag lösen.

    Die Mittelmeeranrainer reiben sich die Hände...
    Probleme lösen ?
    Das glaube ich nicht. Eher hinausschieben, denn wenn unsere Politiker irgendwo Geld wittern wird das nie zur Lösung irgendwelcher Probleme benutzt , es versickert irgendwo und es werden sofort neue Schulden gemacht.
    Die Mittelmeeranrainer hätten auch keine Finanzprobleme wenn jeder anständig seine Steuern bezahlen würde und nicht sein Geld irgendwo im Ausland deponieren würde.
    Ich traue dem Frieden, was die europäischen Finanzen angeht, überhaupt nicht mehr und habe die Konsequenzen gezogen. Mein Geld und das meiner Söhne wird zum allergrößten Teil in eine Immobilie investiert, wir werden auch kräftig Schulden dafür machen.
    Meine Kaufkraft sinkt dadurch natürlich gewaltig.
    Ob das richtig ist oder nicht wird sich zeigen.
    Aber Bargeld anhäufen ? Nein !
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  10. #10
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.562

    Standard AW: Kaufkraft in Deutschland

    Hallo zusammen,

    gefühlt habe auch ich immer weniger Geld. Der Spiegel hat in diesen Tagen dies veröffentlicht:

    Die Deutschen werden einer Studie zufolge im kommenden Jahr mehr Geld für Konsumausgaben zur Verfügung haben. Laut GfK-Forschern steigt die Kaufkraft 2013 pro Kopf um 554 Euro. Allerdings gibt es große regionale Unterschiede, zudem muss die Inflation einberechnet werden.
    Weiterlesen

    Viele Grüße
    Bernd

Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Laika Club Deutschland
    Von Bartkowski im Forum PLZ-Gebiet 5....
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.2011, 13:18
  2. Städte mit Luftreinhalteplänen in Deutschland
    Von mobbell im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2011, 22:48
  3. Wechselkennzeichen in Deutschland?
    Von MobilLoewe im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.11.2010, 18:37
  4. LPG- Autogas-Tankstellen in Deutschland ...
    Von NoFear61 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 21:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •