Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 70
  1. #11
    Stammgast   Avatar von ivalo
    Registriert seit
    11.02.2011
    Ort
    CH-Regio Basiliensis
    Beiträge
    1.256

    Standard AW: geführte Wohnmobilreise ins Baltikum und nach St. Petersburg

    Guten Tag

    Kann es sein, dass KUGA den Bericht gelesen hat und bereits rechtliche Schritte in Erwägung zieht? Trifft es tatsächlich zu, dass KUGA offenbar ein Konsortium von Rechtsanwälten mit der Wahrung seiner Interessen beauftragt haben könnte? Stimmt es, dass dieses Konsortium gegenwärtig zwei grosse Schadenersatzklagen in Millionenhöhe wegen Kreditschädigung und übler Nachrede vorbereitet?

    Eine gegen den Verfasser des Berichts hier im Forum wegen Kreditschädigung und übler Nachrede. Dieser konnte aufgrund der Beschreibung von Details in seinem Bericht eindeutig lokalisiert werden und könnte bald Post vom zuständigen Gericht erhalten. Es dürfte kein schönes Weihnachtsgeschenk werden. Weil sich die Prozesskosten nach der Höhe der eingeklagten Schadensumme richten, wird es in jedem Fall eine teure Rechnung werden.

    Und eine weitere Klage gegen die für den Beitrag verantwortlichen Moderatoren des Forums. Ebenfalls wegen Kreditschädigung und unkontrollierter Verbreitung rufschädigender Berichte. Die Klage könnte auf Unterlassung der Veröffentlichung solcher Berichte lauten. Nicht das Forum als solches soll eingeklagt werden, sondern der verantwortliche Moderator persönlich.

    Zum Glück hat sich Bernd noch vor der Publikation des rufschädigenden Berichts für eine Auszeit entschlossen und ist aus dem Schneider. Sein Rückzug ist glücklicherweise mit Datum und Zeit dokumentiert.

    Grüsse Urs

    Advocatus Diaboli
    Geändert von ivalo (04.12.2012 um 18:20 Uhr)
    Vorsicht beim Lesen: Meine Beiträge können auch bissige Ironie/Satire enthalten.
    Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.
    alte ​Indianerweisheit

  2. #12
    Stammgast   Avatar von ctwitt1
    Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    958

    Standard AW: geführte Wohnmobilreise ins Baltikum und nach St. Petersburg

    Oh je, dann werden die sich sicher an den anderen Moderator wenden. So ein Mist.

    Thorsten

  3. #13
    Gesperrt  
    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    592

    Standard AW: geführte Wohnmobilreise ins Baltikum und nach St. Petersburg

    Ob so ein zugegeben vielleicht einseitiger Bericht für eine Scadenersatzklage ausreicht will ich mal dahin gestellt sein lassen.
    Den Moderator dieses Forums hier anzugehen ist wenig erfolg versprechend,er st Moderator und kein Zensor.
    KUGA kann doch jederzeit von seinem Recht auf Gegendarstellung gebrauch machen und seine Version des Sachverhalts darstellen,wo ist das Problem?Und eine Millionenklage wegen dieses Beitrages? Lächerlich!
    Als Reiseveranstalter muß KUGA mit Kritik leben können,sei sie berechtigt oder nicht.Die Version von KUGA würde mich allerdings sehr interessieren,ansonsten bestärkt mich das in meiner ja hier schon geäußerten Meinung:
    Organisiert....niemals.

    Gruß Arno
    Geändert von Godzilla (04.12.2012 um 21:32 Uhr)

  4. #14
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    05.12.2012
    Beiträge
    1

    Standard AW: geführte Wohnmobilreise ins Baltikum und nach St. Petersburg

    KUGAs Antwort zu „Geführte Wohnmobil-Reise ins Baltikum mit St. Petersburg“ von mikebaer vom 03.12.2012

    Hallo aus Kulmbach an alle Leser des promobil-Forums,

    der „Buschfunk“ unter uns Mobilisten funktioniert gut und so habe ich von mikebaers Beitrag hier im Forum erfahren.
    Dass sofort vielfältige Kommentare dazu von mehreren Forum-Profis kommen, finde ich beachtlich. Da darin auch der Wunsch einer Gegenstellungnahme seitens KUGA erwähnt wird, melde ich mich gerne.
    Mikebaer war offensichtlich nicht zufrieden mit einigen Dingen dieser Reise was wir sehr bedauern (weitere Kritik von anderen Mitreisenden hörten wir nicht). Offensichtlich kam er auch mit unserem Reiseleiter nicht zurecht, einem Reiseleiter, zu dessen Reiseleitungen wir die meisten Lobesschreiben erhalten.
    Mikebaers ausführliche Schilderung stimmt nicht mit den Tatsachen überein, auch nicht mit seinen eigenen Schilderungsvarianten, die er uns in einigen Schreiben über seinen Anwalt bereits übermittelt hat.
    Viele Punkte konnten wir als falsch oder als nicht relevant zurückweisen.

    Nun versucht er Sie, die Leser dieses Forums, für sich und gegen uns einzunehmen.
    Bitte haben Sie Verständnis, dass KUGA sich nun hier nicht im Detail äußert. Gerne geben wir dazu auch am Telefon Auskunft.

    Eine schöne Adventszeit und allzeit Gute Fahrt
    Eva Gafert
    "Frau KUGA" - KUGA TOURS

  5. #15
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: geführte Wohnmobilreise ins Baltikum und nach St. Petersburg

    Hallo Frau KUGA!

    Vielen Dank für Ihre Darstellung des Sachverhaltes.

    Sicher hilft es vielen sich nun ein eigenes Bild zu machen.

    Geführte Touren waren hier im Forum vor gar nicht langer Zeit ein Thema. Vielleicht waren auch aus diesem Grund sofort enorme Reaktionen zu verzeichnen?

    Ihnen auch eine schöne Advendszeit und nochmals vielen Dank für Ihre Darstellung.
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

  6. #16
    Stammgast   Avatar von SeewolfPK
    Registriert seit
    01.10.2011
    Ort
    Emden
    Beiträge
    1.682

    Standard AW: geführte Wohnmobilreise ins Baltikum und nach St. Petersburg

    Nicht alle Beiträge hier im Forum lese ich. Bin jetzt durch den letzten Beitrag, der mit dem Usernamen Frau_KUGA gekennzeichnet war,
    aufmerksam und neugierig geworden.

    Offensichtlich ist KUGA TOURS nicht darauf aus -wie in vorherigen Beiträgen schon angedeutet- gegen die Verantwortlichen des Forums vorzugehen. Das ist gut!

    Meiner Meinung nach ist es immer problematisch, wenn unter Nennung von Firmennamen negativ hier geschrieben wird.
    Ob Moderatoren tatsächlich belangt werden können ist mir nicht bekannt. Eigentlich kann es nur den Forenbetreiber treffen?!
    Vielleicht besprechen die Verantwortlichen mal mit dem Forenbetreiber die möglichen Rechtsfolgen. Möglicherweise ist es in solchen negativen Beiträgen angebracht, die Firmennamen "heraus zu moderieren". Das wäre dann Zensur, aber im Sinne von Schadenbegrenzung für den Forenbetreiber.
    Gruß von Paul
    Wenn unterwegs, dann im Carthago Chic T 4.9 mit der lieben Karin.
    Wir grüßen auf diesem Wege alle Forenuser, auch wenn wir nicht persönlich jeweils begrüßen, sind uns alle im Forum Willkommen.
    http://www.seewolfpk.de

  7. #17
    Stammgast   Avatar von ctwitt1
    Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    958

    Standard AW: geführte Wohnmobilreise ins Baltikum und nach St. Petersburg

    Hi,

    ich finde es gut, dass die Gegenseite hier auch zu Wort gekommen ist. Wobei ich weder den einen noch den anderen kenne und selber mit geführten Wohnmobilreisen noch nie etwas zu tun hatte. Es ist immer schnell ein Urteil gefallt und dann kann ein erheblicher Schaden entstehen.

    Der Beitrag von Urs war doch ein Überzeichneter Spass. Da muss man zwischen den Zeilen lesen.

    Ich glaube auf jeden Fall nicht alles was ich lese. Nicht mal was im Fernsehen kommt.

    Thorsten

  8. #18
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.139

    Standard AW: geführte Wohnmobilreise ins Baltikum und nach St. Petersburg

    Zitat Zitat von Frau_KUGA Beitrag anzeigen

    Nun versucht er Sie, die Leser dieses Forums, für sich und gegen uns einzunehmen.
    Hallo Frau Gafert,
    mich nach der Darstellung nicht!
    Erst einmal vielen Dank für die Gegendarstellung.

    Da sieht man wieder, das man es nicht jeden Recht machen kann. Wir können auch nicht an einer geführten Tour teilnehmen, nicht wegen dem vertrauen zu Ihnen, sondern weil ich meine Reisen so planen muss das ich die Tour gesundheitlich schaffe. Wenn ich keine Handicap´s hätte, würden wir bestimmt auch an einer Tour SLO/HR von Ihnen teilnehmen.

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser 3,5t Bürstner, auf Ducato 3,0l Automatik (pure Kraft, Verbrauch 10,5l), Gaspedal links, Multicommander IR.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  9. #19
    Stammgast   Avatar von ivalo
    Registriert seit
    11.02.2011
    Ort
    CH-Regio Basiliensis
    Beiträge
    1.256

    Standard AW: geführte Wohnmobilreise ins Baltikum und nach St. Petersburg

    Zitat Zitat von SeewolfPK Beitrag anzeigen
    Vielleicht besprechen die Verantwortlichen mal mit dem Forenbetreiber die möglichen Rechtsfolgen. Möglicherweise ist es in solchen negativen Beiträgen angebracht, die Firmennamen "heraus zu moderieren". Das wäre dann Zensur, aber im Sinne von Schadenbegrenzung für den Forenbetreiber.
    Guten Tag

    So wie Paul sehe ich es auch. Das wäre dann nicht Zensur, sondern Schadensbegrenzung nicht nur für die Forumsbetreiber, sondern auch für unbedarfte Schreiber, die sich oftmals der möglichen Konsequenzen nicht bewusst sind.

    Wieder einmal mehr hat sich bewahrheitet:
    "Eines Mannes Rede, keines Mannes Rede: Man soll sie billig hören beede."

    Und schliesslich: Eine souveräne Reaktion von KUGA, Kompliment.

    Grüsse Urs
    Geändert von ivalo (05.12.2012 um 14:25 Uhr)
    Vorsicht beim Lesen: Meine Beiträge können auch bissige Ironie/Satire enthalten.
    Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.
    alte ​Indianerweisheit

  10. #20
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    930

    Standard AW: geführte Wohnmobilreise ins Baltikum und nach St. Petersburg

    Warum list denn keiner die AGB von Promobil?

    https://www.promobil.de/agb-47.html

    Ich finde, da steht alles drin und erübrigt viele Eigeninterpretationen.
    Wie soll denn ein Erfahrungsaustausch stattfinden, wenn niemand etwas "negatives" schreiben soll?
    Die Schreiberlinge müssen halt für ihren Inhalt gerade stehen.

    Gruß
    Hans, der jetzt zum Skifahren fährt.

Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geführte Touren
    Von MobilLoewe im Forum Geführte Touren im eigenen Wohnmobil
    Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 28.02.2017, 06:51
  2. Geführte Touren mit dem Wohnmobil
    Von NadineScheufele im Forum Geführte Touren im eigenen Wohnmobil
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 26.12.2013, 19:27
  3. Wohnmobilreise zum Dümmer See (nie wieder)
    Von SeewolfPK im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.09.2012, 19:14
  4. Geführte Touren - Qualität der Anbieter
    Von MobilLoewe im Forum Geführte Touren im eigenen Wohnmobil
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 13:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •