Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 12 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 120
  1. #1
    Moderatorin  
    Registriert seit
    02.02.2012
    Beiträge
    11

    Standard Stellplätze: Was macht Sie (un)zufrieden?

    Wie viel Komfort darf's denn sein?

    Stellplätze in Europa gibt es wie Sand am Meer, das Konzept von Luxus und Rundumbetreuung ist aber nicht unbedingt jedermanns Sache. Dürfen mit den Ansprüchen auch die Preise steigen?

    Was muss der perfekte Stellplatz in Ihren Augen zu bieten haben?

    Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

  2. #2
    Stammgast   Avatar von dojojo
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: Stellplätze: Was macht Sie (un)zufrieden?

    Hallo

    mir reicht ein Stellplatz mit Stromversorgung. Dusche habe ich an Bord. Wäsche zum wechseln reichlich dabei, so ist keine Waschmaschine notwendig. Brauchwasser hat die Tankstelle; Trinkwasser der Supermarkt. Zur Entsorgung läßt sich immer eine legale Möglichkeit finden.
    LG aus DO von Johannes zur Zeit mit einem TPH 50 unterwegs ...

  3. #3
    Kennt sich schon aus   Avatar von Achim1101
    Registriert seit
    05.02.2011
    Beiträge
    421

    Standard AW: Stellplätze: Was macht Sie (un)zufrieden?

    Nicht mit den Ansprüchen, sondern mit dem Angebotenen dürfen die Preise steigen
    Aber Rundumversorgung brauchen wir nicht.

    Was ist uns wichtig?

    1. Lage: Möglichst im Grünen aber in fußläufiger Entfernung zum Ort
    2. Entsorgungsmöglichkeit für Toilette
    3. Versorgung mit Wasser (bekommt man zur Not auch an der Tankstelle)
    4. Stromanschluss (Im Sommer unwichtig, im Winter wichtiger wegen kleiner Solarernte und höherem Verbrauch für Licht und Heizung)

    Die Lage ist für uns das wichtigste Kriterium.

    Grüße von

    Achim

  4. #4
    Stammgast   Avatar von christolaus
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    1.955

    Standard AW: Stellplätze: Was macht Sie (un)zufrieden?

    Gibt es den perfekten Stellplatz? Jeder hat da so seine Ansprüche. Für uns sind die folgenden Kriterien wichtig:

    1. Eine ruhige Lage im Grünen aber Nähe zur Stadt wünschenswert
    2. Die Parzellen sollten mindestens 5 m breit sein. Gerne auch mit einem Wiesenstreifen
    3. Ver- und Entsorgung, im Winter beheizt, geräumt und auch funktionsfähig. Es wäre wünschenswert, wenn die Stellplatzbetreiber die Anlagen regelmäßig reinigen, zu Hause wird ja auch die Toilette regelmässig gereinigt.
    4. Stromanschluß (Winter)

    Duschen, Toiletten, etc benötigen wir nicht, da wir die komplette Infrastruktur des Womos nutzen.
    Gruß aus Siegen Niko
    Niesmann & Bischoff Arto 76 L - BJ 2018- Fiat Ducato - Comformatic - 4,8 t zul. GG - 7,68 lang - 2,35 m breit - 2,97 m hoch

  5. #5
    RJung
    Gast

    Standard AW: Stellplätze: Was macht Sie (un)zufrieden?

    Zufrieden macht:
    - Schöne Lage in interessanter Umgebung, gern jedoch ruhig
    - Befestigeter, ebener Untergrund
    - Parzellierung
    - etwas Luft zum Nachbarn
    - Strom
    - VE, sauber, mit Sinn und Verstand gebaut - Rangierraum, Einlass, zu dem das Wasser nicht bergauf fließen muss ..
    - moderate Preise

    Unzufrieden macht:
    - unparzellierte, überfüllte Plätze
    - Reservierungen durch die Platzverwaltung
    - "freigehaltene" Stellplätze
    - Hundeverbot
    - kompizierte Entgeltregelungen, die auf zusätzliche Personen oder gar Hunde zusätzliche Entgelte erheben

    Grüße Rafael Jung

  6. #6
    Stammgast   Avatar von mobbell
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    1.917

    Standard AW: Stellplätze: Was macht Sie (un)zufrieden?

    Für mich zählt..
    > ruhige Lage nach Möglichkeit im Grünen
    > Nähe zu einem Ort o.ä., um mal Einkäufe machen zu können
    > etwas Abstand zum Nachbarn, nach Möglichkeit parzelliert
    > V/E mit Bodeneinlass
    > im Winter Stromanschluss
    > Möglichkeit des Flaschentausches in der Nähe
    > Preise, welche sich nicht aus utopischen Dingen zusammensetzen

    Alles andere ist aus meiner Sicht nicht notwendig, da ich - wie auch schon oben erwähnt - wir an Bord haben und es auch nutzen
    Wohnmobilfreundliche Grüße

    Günter mit Renate
    unterwegs mit CI Wilk Aventura 675 MF mit Fiat 230, 85 kW, 2,5 l und Alko-Fahrgestell BJ 1995, 3,85 t , Euro 1

  7. #7
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.105

    Standard AW: Stellplätze: Was macht Sie (un)zufrieden?

    1) Die Lage
    2) Die Lage
    3) Die Lage
    Der Stellplatz muss ruhig gelegen sein. Wir lieben es, wenn er von viel grün umgeben ist.
    Sollte er dann auch nur fußläufig vom Ort entfernt sein, ist es auch gut. Aber Ruhe geht vor.
    Ich hasse enge Parzellen, die an Legebatterien erinnern. Am liebsten sind mit offene Plätze ohne Einzeichnungen.

    V/E finde ich nur die mit direktem Bodeneinlass gut. In den hellen Monaten ist mir Stromanschluss egal, da meine PV-Anlage super funzt. Auf weiteren Luxus kann ich gerne verzichten.
    Ich finde es immer sehr nett, wenn der Ort etwas Infomaterial anbietet (Gaststätten, Einkaufsmöglichkeiten und Öffnungszeiten).

    Und wir persönlich bevorzugen kleine Stellplätze. Stellplätze mit 20 und mehr WoMos meiden wir.

    Neuerdings stehen wir mehr und mehr "wild", weil uns viele Stellplätze zu "professionell" sind. Viele Stellplätze sind mir zu "Deutsche Gründlichkeit", alles auf mm genau eingezeichnet, Platzordnung länger wie die Bibel (o.k., habe etwas übertrieben ) und ein Aussehen wie ein Klinikparkplatz. Viel zu viel Aufwand, finde ich. Warum nicht einfach nur eine schöne, halbwegs ebene Fläche mit guter V+E, das reicht doch völlig.

  8. #8
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.559

    Standard AW: Stellplätze: Was macht Sie (un)zufrieden?

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    1) Die Lage
    2) Die Lage
    3) Die Lage
    Der Stellplatz muss ruhig gelegen sein. Wir lieben es, wenn er von viel grün umgeben ist.
    Sollte er dann auch nur fußläufig vom Ort entfernt sein, ist es auch gut. Aber Ruhe geht vor.
    Ich hasse enge Parzellen, die an Legebatterien erinnern. Am liebsten sind mit offene Plätze ohne Einzeichnungen.

    V/E finde ich nur die mit direktem Bodeneinlass gut. In den hellen Monaten ist mir Stromanschluss egal, da meine PV-Anlage super funzt. Auf weiteren Luxus kann ich gerne verzichten.
    Ich finde es immer sehr nett, wenn der Ort etwas Infomaterial anbietet (Gaststätten, Einkaufsmöglichkeiten und Öffnungszeiten).

    Und wir persönlich bevorzugen kleine Stellplätze. Stellplätze mit 20 und mehr WoMos meiden wir.

    Neuerdings stehen wir mehr und mehr "wild", weil uns viele Stellplätze zu "professionell" sind. Viele Stellplätze sind mir zu "Deutsche Gründlichkeit", alles auf mm genau eingezeichnet, Platzordnung länger wie die Bibel (o.k., habe etwas übertrieben ) und ein Aussehen wie ein Klinikparkplatz. Viel zu viel Aufwand, finde ich. Warum nicht einfach nur eine schöne, halbwegs ebene Fläche mit guter V+E, das reicht doch völlig.
    Genau meine Meinung, wenn der Platz dann noch ruhig liegt, dann ist alles perfekt.

    Es grüßt
    Bernd

  9. #9
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    17.02.2011
    Beiträge
    55

    Standard AW: Stellplätze: Was macht Sie (un)zufrieden?

    Da unser WoMo alles bietet, sind Äusserlichkeiten eher untergeordnet, aber

    Zufrieden:
    - Wenn es unerwartet einen am Zielort gibt
    - Wenn er nicht überteuert ist

    Unzufrieden:
    - Wenn keine Preistransparenz vor dem Einschecken herrscht

  10. #10
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    11.05.2012
    Beiträge
    11

    Standard AW: Stellplätze: Was macht Sie (un)zufrieden?

    Was aufregt:
    Viel Geld für nichts.
    Keine Stromversorgung, unaufgeräumt, keine entsorgungsmöglichkeiten, schlechte Gegend (z.b. direkt an ner Autobahn)

Seite 1 von 12 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zufrieden mit dem Hersteller?
    Von MobilLoewe im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 235
    Letzter Beitrag: 10.11.2018, 21:51
  2. Stellplätze: Was macht Sie (un)zufrieden?
    Von NadineScheufele im Forum Thema des Monats
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 13.11.2012, 00:37
  3. Wie macht ihr das mit den Wertsachen?
    Von raidy im Forum Einbruch und Diebstahlschutz
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 21:03
  4. Was macht der CIVD?
    Von Thom40 im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 10:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •