Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Ist öfter hier   Avatar von aldie
    Registriert seit
    02.03.2011
    Ort
    57319 Bad Berleburg
    Beiträge
    98

    Lächeln Trinkwasserkonzentrat

    Wenn ich mir so die Probleme ansehe, Wasserspeicherung hinn und her, so würde ich noch etwas warten, denn es wird sehr bald aus dem schönen Amerika, wo bekanntlich alles Gute herkommt, eine Neuerung auf dem Markt angeboten werden die dieses Problem elegant lösen könnte.

    Es handelt sich hier, ähnlich wie bei der Trockenmilch, um ein keimfreis Trinkwasserkonzentrat in Pulverform.

    Dieses braucht dann nur noch mit einwandfreiem Wasser angerührt werden.
    [SIZE="2"][/SIZE] Gruß // aldie //

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Frenzi
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    Breckerfeld
    Beiträge
    2.886

    Standard AW: Frischwasserkapazität erhöhen

    Zitat Zitat von aldie Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir so die Probleme ansehe, Wasserspeicherung hinn und her, so würde ich noch etwas warten, denn es wird sehr bald aus dem schönen Amerika, wo bekanntlich alles Gute herkommt, eine Neuerung auf dem Markt angeboten werden die dieses Problem elegant lösen könnte.

    Es handelt sich hier, ähnlich wie bei der Trockenmilch, um ein keimfreis Trinkwasserkonzentrat in Pulverform.

    Dieses braucht dann nur noch mit einwandfreiem Wasser angerührt werden.
    Hallo Aldie,

    vielleicht hast du einen besonderen Humor und alle klopfen sich jetzt auf die Schenkel, weil ich dir antworte...

    Also dass man Wasser pulverisieren kann, halte ich für ausgeschlossen (H2O). Auch für Amerikaner...
    Es sei denn, ich habe im Chemieunterricht nur geschlafen.

    Und wo bitte soll der Vorteil sein, dass ich zum Herstellen von Wasser wieder Wasser benötige?

    Ich vermute, du meinst verschmutztes Wasser in trinkbares Wasser aufzubereiten. Darum geht es hier aber nicht...

  3. #3
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Frischwasserkapazität erhöhen

    Martin!
    Du kennst das Instandwasser nicht?
    Unmittelbar nach dem bekannten Kaffee wurde auch das Wasser getrocknet und kann nun jederzeit wieder verflüssigt werden!
    Bisher nur bei der amerikanischen Armee im Einsatz, kommt es jetzt auch hier in die Läden.
    Kann man sich übrigens in den Dachboden legen - falls es mal Brennen sollte.

    Mit schenkelklopfenden Grüßen,
    Stefan

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Frenzi
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    Breckerfeld
    Beiträge
    2.886

    Standard AW: Frischwasserkapazität erhöhen

    Mensch Stefan,

    jetzt weiß ich auch, warum die bei uns bei der Feuerwehr nur noch LKW´s und keine Tanklöschfahrzeuge kaufen.
    Damit wird bestimmt nur das Pulver in das Feuer abgekippt.

    Hält bestimmt auch den Wasserschaden im Gebäude in Grenzen...

    @ Aldie: Wir wollen uns bestimmt bestimmt nicht lustig über dich machen, nicht falsch verstehen bitte...
    Geändert von Frenzi (16.10.2012 um 19:59 Uhr)

  5. #5
    Stammgast   Avatar von dojojo
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: Hier ist für jeden etwas dabei!

    Hallo

    der Begriff "Trinkwasserkonzentrat" läßt sich tatsächlich googeln. Und dann kommt man hier hin

    http://www.bytecruncher.de/witze/ver-erf.html
    LG aus DO von Johannes zur Zeit mit einem TPH 50 unterwegs ...

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Frenzi
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    Breckerfeld
    Beiträge
    2.886

    Standard AW: Hier ist für jeden etwas dabei!

    Johannes,

    es scheint es wirklich zu geben....

    Ich nehme alles zurück!

  7. #7
    Stammgast   Avatar von dojojo
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: Hier ist für jeden etwas dabei!

    Hallo Martin

    immer langsam; ich war nur in der google-Liste und fand den​ Link.
    LG aus DO von Johannes zur Zeit mit einem TPH 50 unterwegs ...

  8. #8
    Stammgast   Avatar von Frenzi
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    Breckerfeld
    Beiträge
    2.886

    Standard AW: Hier ist für jeden etwas dabei!

    Zitat Zitat von dojojo Beitrag anzeigen
    Hallo Martin, immer langsam; ich war nur in der google-Liste und fand den​ Link.
    Ich weiß, Johannes. War auch ironisch gemeint.



    Aber diese Erfindung wird unser Leben im Wohnmobil revolutionieren!

    Man stelle sich nur vor:

    Schneckengetriebe im Wohnmobil anstatt Druck- oder Tauchpumpe. Schüttcontainer anstatt Tanks. Duschen werden zu Schränken umgebaut, weil man sich nur noch mit Pulver einreiben muss. keine Gewichtsprobleme dank voller Tanks (Pulver ist ja leichter als Wasser). Kein lästiges Wasserbunkern bei der Versorgung - man kauft nur noch Tütchen... WOW! Schöne neue Welt!

    Einzig allein die grüne Gießkanne wird als prähistorische Notwendigkeit verbleiben - denn anrühren muss man ja das Wasser!

  9. #9
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Trinkwasserkonzentrat

    Martin - lies noch mal genau, was neben Trinkwasserkonzentrat steht

    da wären:
    Schallgedaempfte Trillerpfeife
    Schnurloses Verlaengerungskabel
    Spannungsabfalleimer
    Spuelmaschinenfeste Zahnstocher
    Telefonlose Schnur
    Trinkwasser-Konzentrat
    Unsinkbarer Anker
    Unterwasser-Feuerloescher
    Unzerbrechlicher Feuermelder
    Von aussen verstellbarer Innenspiegel
    Wasserballturnschuh

    Stefan

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Frenzi
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    Breckerfeld
    Beiträge
    2.886

    Standard AW: Trinkwasserkonzentrat

    Hab ich gelesen Stefan!

    Wahnsinn, was es alles gibt!

    Besonders auf das schnurlose Verängerungskabel (Die blöde Kabeltrommel ist so schwer) und den von außen einzustellenden Innenspiegel freue ich mich schon riesig. Habe leider noch keinen Shop gefunden, wo man(n) so was kaufen kann. Kannst du mir helfen?

    Der unsinkbare Anker ist wahrscheinlich eher was für die Skipper unter uns.

    Eine telefonlose Schnur hingegen habe ich schon. Da hänge ich morgens immer meine gewaschenen Unterhosen dran auf... Praktisches Teil!

    Den Link habe ich übrigens auch zu unsrer Amtsleitung der Feuerwehr geschickt.
    Insbesondere der Unterwasserlöscher und der unzerbrechliche Feuermelder wird das Feuerwehrwesen interessieren.

    Was wären wir nur ohne das Internet?

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •