Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    929

    Standard Wer fährt HEKU?

    Mich würde interessieren, wieviele von der großen Forum-Gemeinde einen HEKU fahren, und welche Meinungen es gibt hinsichtlich Produkt und Service.

    Thema wurde in ähnlicher Form schon in früheren Jahren angerissen, es war aber vorwiegend nur ein Forum-Mitglied, das die HEKU Fahne hoch hielt (andere Beiträge dazu gab es kaum).

    Grund meiner (Rund)-Frage:
    Bin auf der Suche nach einem kompakten Reisemobil für überwiegend 2 Personen (keine Halbdinetten und keine Drehsessel).

    Gruß
    Hans

  2. #2
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    228

    Standard AW: Wer fährt HEKU?

    Hallo Hans,
    das eine Mitglied war ich dann vielleicht?
    Ich hatte den H599 - und den finde ich auch heute noch klasse - für 2 Personen.
    Wir waren aber mit 3-4 Personen (also 1-2 Kindern dazu) unterwegs.
    Dafür war er mir dann im Innenraum zu beengt.
    Heku hat pfiffige Detaillösungen und eine sehr gute Raumausnutzung.
    Die H-Baureihe vereint ordentliche Inenn-/Stehhöhe, Schlafplätze über der Sitzgruppe bei gleichzeitiger Nutzungsmöglichkeit der darunterliegenden Sitzgruppe und die aerodynamisch günstige Form wie ein TI.
    Inzwischen gibt es verschiedene Grundrisse der H-Baureihe:
    Vielleicht sagt Dir davon ja eine zu.
    Die Möbel sind gut gebaut - da knarzt nichts, alles gut gefertigt.
    Je nach Jahrgang gibt es (Funktions-)Doppelboden - unserer hatte das nicht, dafür die Tanks in der Trennwand zwischen Wohnbereich und Heckgarage, somit auch frostsicher.
    Die Badlösungen wurde zwischenzeitlich immer wieder verändert:
    Welche Version einem da zusagt, muss jede/r selbst beurteilen. Ich finde die Unterbringung des Kleiderschranks im Bad ungünstig.
    Unser Heku hatte auch rundum hochwertige Seitz-Rahmenfenster, das Oberlicht (Heki) war leider ein günstigeres Dometic, das nicht die gleiche Qualität hatte.
    Der H599 hat eine Halbdinette - warum willst Du keine?
    Oder meintest Du, keine Doppeldinete zu wollen?
    Willst Du im "Alkoven" (Hochbett) schlafen?
    - oder lieber ein Festbett (hinten quer)?
    - oder lieber abends die Sitzgruppe zur riesigen Liegewiese zum schlafen umbauen?
    Gibt es alles.

    Zum Service:
    Wir haben eigentlich nix gebraucht.
    Sowohl beim Hersteller (dem "Juniorchef") im Bielefeld als auch beim Werk (im Oberthulba) bekam ich aber auf Tel.- und Mailanfragen immer gute Antworten.
    Der Chef hatte mir damals auch persönlich die damals neue Version vorgeführt und die Detailunterschiede genau benannt.
    Dabei war er auch auf (tlw. kritische) Nachfragen sachlich und informativ eingegangen.

    Im Netz kursiert eine Story, wo sich der Seniorchef unangemessen gegenüber einem potenziellen Kunden verhalten habe.
    Ich habe so etwas nicht erlebt - und den Seniorchef auch in Düsseldorf persönlich nur als sehr engagierten und auskunftsbereriten "Macher" erlebt.

    Falls weitere Fragen sind: Gerne auch per Mail/Nachricht

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    929

    Standard AW: Wer fährt HEKU?

    Hallo pleo,

    sorry für die verspätete Antwort.

    Ja, dasjenige Mitglied bist Du, gut geraten!

    Deine Hymne ist gut angekommen, aber im Ernst, ich habe bisher nur Gutes über das/die WoMo gehört. Die wenigen die das fahren sind eine eingeschworene Gemeinde und positiv eingestimmt. Und genau deshalb bin ich neugierig!

    Nicht desto weniger, ist mir diese Firma (noch) ein Rätsel, aber ich werde sie trotzdem in nächster Zeit besuchen (macht ja nur schlappe 1200 km und zwei Tage!). Marketing und Präsenz sowie Produktpäsentation sind ziemlich "einmalig". Manchmal frage ich mich, ob die überhaupt Fahrzeuge verkaufen wollen.

    Ich versuche, Dich per Mail zu erreichen.

    Gruß
    Hans

  4. #4
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    228

    Standard AW: Wer fährt HEKU?

    Hallo Hans,
    Du könntest ggf. auch direkt zum Hersteller, WÖN in Oberthulba fahren, wenn da dichter dran ist!
    Die waren auf Mailanfragen auch hilfs- und informationsbereit!

  5. #5
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    228

    Standard AW: Wer fährt HEKU?

    Die Funktion der persönlichen Nachrichten funktioniert irgendwie nicht, kann keine Benutzer auswählen, wenn ich das drop-down-Symbol anklicke.

    Wenn Bielefeld zu weit entfernt ist, dann versuche es doch beim Herstellerwerk WÖN in Oberthulba, wenn das dichter dran ist.
    Die waren bei mir auch sehr auskunftsfreudig.

  6. #6
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.562

    Standard AW: Wer fährt HEKU?

    Zitat Zitat von pleo Beitrag anzeigen
    Die Funktion der persönlichen Nachrichten funktioniert irgendwie nicht, kann keine Benutzer auswählen, wenn ich das drop-down-Symbol anklicke.
    Klappt leider nur mit "Freunden"!

    Nachtrag: Jetziger Stand PN an alle Uuser möglich.
    Geändert von MobilLoewe (31.07.2014 um 21:52 Uhr) Grund: Nachtrag

  7. #7
    Lernt noch alles kennen   Avatar von Freimaurer on Tour
    Registriert seit
    29.07.2014
    Beiträge
    16

    Standard AW: Wer fährt HEKU?

    hallo,

    wie an meinem Nick sehen kannst, haben wir bis vor 1 1/2 Jahren auch einen Heku 599 gefahren.

    Optik bisschen altbacken aber sehr gut verarbeitet.
    hatten null Probleme.. Die Leute bei Wön, hab da einiges anbauen lassensind nett und topp, Kollmeier selber, beide ebenfalls, kannst sonntags anrufen wenn problemee hast, sind total hilfsbereit..

    Haben jetzt Rapido 903 df. Wollten seperates Bad. sonst würden wir heku immer noch fahren. haben auch gut in Zahlung gegeben, war da auch schnell wieder weg.

    Ist kompakt und Preis /Leistung stimmt. klapperte nichts, handwerklich total solide, kann ich aber auch vom meinem rapido sagen.

    Alles Gute

    Jürgen

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20130814_195424(0).jpg 
Hits:	39 
Größe:	76,2 KB 
ID:	11946

  8. #8
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    228

    Standard AW: Wer fährt HEKU?

    ... wo der thread noch mal hochgekommen ist:
    Heute, ohne mitfahrende Kinder, würde ich sofort wieder einen Heku H599 nehmen.
    Ärgere mich jetzt, ihn damals verkauft zu haben....

  9. #9
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    929

    Standard AW: Wer fährt HEKU?

    Als ich vor der Kaufentscheidung in 12/13 stand, habe ich mir sowohl den Hersteller Wön angeschaut als auch die Firma Heku in Bielefeld besucht (von Muc aus mit Zwischenstopp in Sprendlingen!).

    Der Möbelbau ist sehr gut, aber die Firma ist, wohl mangels genügender Verkaufszahlen, schlicht und einfach stehen geblieben.
    Technik und Aufbau sind veraltet, Innovationen finden seit Jahren nicht mehr statt.

    Alles in allem bin ich nachträglich froh, keine Heku gekauft zu haben, obwohl mir die Mobile gefielen und die Besitzer, die ich kenne, allesamt rundum zufrieden sind.

    Diese Firma lebt wohl nur noch dank der Bootsanhänger und den wasserdichten Radnaben des Herrn Kollmeier sen.

    Hans
    Geändert von Lucky10 (03.08.2014 um 22:55 Uhr)

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.433

    Standard AW: Wer fährt HEKU?

    Nach Besichtigung der Internetseite habe ich ebenfalls festgestellt, das die mindestens Designtechnisch irgendwo im letzten Jahrtausend hängen geblieben sind. Innovationen muss man bei nem Aufbau ja nicht zwingend viele haben, aber etwas chicker darf das schon sein und die Badezimmer haben alle keine getrennte Dusche...

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Backen während der Fahrt
    Von Driving-office im Forum Mobile Küche
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 20:57
  2. Kühlen während der Fahrt?
    Von auf-reisen im Forum Küchenzubehör
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.09.2011, 20:23
  3. Wieviel km fahrt ihr pro Tag
    Von raidy im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 21:29
  4. Erfahrungen mit Heku
    Von pleo im Forum Reisemobile
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 08:52
  5. Gute Fahrt !
    Von peterchen im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 20:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •