Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Lernt noch alles kennen   Avatar von EWillin
    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    10

    Standard Herbsttreffen des RMC "Die Weitreisenden" vom 4. bis 7. Oktober 2012

    Das nächste Treffen steht schon wieder vor der Tür und dieses mal soll es in den Bayerischen Wald gehen. Unser Ziel ist Riedlhütte, ein Ortsteil von Sankt Oswald, unweit der tschechischen Grenze. Die genaue Adresse lautet: Kirchstraße 28 in 94566 Riedlhütte.
    Als Übernachtungsplatz habe ich den Wohnmobilstellplatz am Hotel/Restaurant „Zum Friedl“ ausgesucht. Der Platz kostet 5 Euro pro Tag plus 1,60 Euro Kurbeitrag pro Person und Tag. 2,50 Euro werden bei Verzehr im Restaurant gutgeschrieben. Strom und Wasser sind bei Bedarf erhältlich.
    Offizieller Anreisetag wäre Donnerstag, der 04. Oktober 2012. Wer jedoch schon am Feiertag anreisen möchte, ist natürlich auch schon einen Tag früher herzlich willkommen. Das Herbsttreffen würde von Donnerstag bis Sonntag gehen, also vier Tage.
    Als Programm ist folgendes vorgesehen:
    Bekannt ist der Bayerische Wald für seine Wanderwege, wovon es natürlich auch einige rund um Riedlhütte gibt. Für die Fittesten unter uns gibt es den Themenwanderweg Besiedelungsgeschichte „Spurensuche“. Auf über 40 Tafeln entlang des 17 km langen Rundwanderwegs wird die Besiedlungs-, Gold-, Kloster- und Glashüttengeschichte beschrieben. Außerdem befinden sich entlang des Wegs historisch nachgebaute Arbeitsstätten wie z. B. Quarzpocher, Pottaschesiederei und der Goldwaschplatz.
    Die weniger fitten oder die fußkranken Teilnehmer können im Restaurant Mountainbikes oder auch E-Bikes mieten.
    Wir werden auch einen Bogenschießwettbewerb durchführen. Das wird bestimmt sehr unterhaltsam und ist ebenfalls im Hotel „Zum Friedl“ möglich.
    An einem Tag müssen wir unbedingt in den nur 12 km entfernten Nationalpark Bayerischer Wald, wo wir den mit 1300 m Länge weltweit längsten Baumwipfelpfad besuchen werden. Dort werden wir 8 bis 25 m über dem Waldboden in unberührter Natur spazieren gehen können.
    Natürlich werden wir auch mal die Kunstausstellung im Waldglasgarten der Firma Glasscherben Köck in Riedlhütte besuchen und in deren „Hüttenzangl“ zusehen, wie in traditioneller Glasmacherkunst diese Glasunikate hergestellt werden. Wir können natürlich auch die Josephs-Glashütte besichtigen. Vielleicht besteht für die Gruppe dort sogar die Möglichkeit, selbst eine Glaskugel zu blasen. Und die Firma Nachtmann bietet täglich bis 18:00 Uhr einen Glashütten-Werksverkauf an, produziert wird in Riedlhütte seit Ende 2009 leider nicht mehr.
    Alle, die Interesse am Club der Weitreisenden haben und sich mal über uns informieren möchten, sind gerne eingeladen, an diesem Treffen teilzunehmen. Eine vorherige Anmeldung per Email an E_W_Hornemann@t-online.de wäre nett, ist jedoch nicht zwingend notwendig.

  2. #2
    Kennt sich schon aus   Avatar von Norsegreek
    Registriert seit
    10.02.2011
    Beiträge
    350

    Standard AW: Herbsttreffen des RMC "Die Weitreisenden" vom 4. bis 7. Oktober 2012

    ist der Stellplatz beim Friedl vergrößert worden.
    Also wir waren dort vor ein paar Jahren mal, da
    war aber nicht viel Platz an seiner Scheune.
    Gruß Jürgen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 12.04.2014, 17:35
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 20:33
  3. Wie "lange" sind "lange" Stillstandzeiten?
    Von yogi1 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 00:14
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2009, 14:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •