Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Umfrageergebnis anzeigen: Grauwasser entsorge ich

Teilnehmer
156. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • an Entsorgungsstadionen

    126 80,77%
  • auch mal über Gullis

    72 46,15%
  • auch mal am Straßenrand

    19 12,18%
  • auch mal an einsamen Stellen

    23 14,74%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 17 von 17 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17
Ergebnis 161 bis 163 von 163
  1. #161
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    783

    Standard AW: Grauwasser, wie handhabt ihr das?

    Zitat Zitat von KudlWackerl Beitrag anzeigen
    Was für ein Löwensenf! Gibt doch einfach zu, dass du dich komplett verrannt hast.

    Bei allen mir bekannten Kommunen ist die Abwassergebühr über das Frischwasser verrechnet. Also darf ich mein Wasser in den Gulli. Gebühr ist bezahlt.

    Grüße, Alf
    KudlWackerl z.Kts.

    Bei uns hier, in einer ländlichen Kleinstadt, gibt es nur ein Einkanal System. Wir bezahlen Abwasser nach Frischwasserverbrauch und Oberflächen-/Dachwasser nach Dachfläche, errechnet aus Luftbilder, und versiegelter Oberflache, bewertet mit einem Versiegelungsfaktor.
    Die Kubikmeter Preise der beiden Abwasserarten sind unterschiedlich, d.h. Oberflächenwasser etwas günstiger, da Kläraufwand geringer.

    Gruß
    Hans

    Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

  2. #162
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.784

    Standard AW: Grauwasser, wie handhabt ihr das?

    Zitat Zitat von norder Beitrag anzeigen
    ... Auf jeden Fall sollte man sich vor der Entsorgung kundig machen.
    Hans
    Hans, das ist der Casus knacksus, wenn man unterwegs außerhalb von V&E Stadionen in Deutschland Grauwasser entsorgen will. Nach den Vorschriften muss man sich eine Erlaubnis der Kommune einholen, ansonsten ist es eine unerlaubte Einleitung mit "Bußgeldgefahr". Nur um diese Klarstellung geht es mir, egal ob das jemanden gefällt oder nicht. Wie die Kollegen das handhaben, ist deren Eigenverantwortung.

    Mir geht es hier auch nicht darum, ob die Umwelt nachhaltig geschädigt werden könnte, wenn z.B. 100 Liter Grauwasser über einen Gulli in ein Gewässer außerhalb von einer Kläranlage fließt.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (19.09.2017 um 14:27 Uhr) Grund: Nachtrag
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  3. #163
    Stammgast   Avatar von Jimi Hendrix
    Registriert seit
    17.01.2015
    Ort
    Südschleswig-Süd
    Beiträge
    602

    Standard AW: Grauwasser, wie handhabt ihr das?

    Zitat Zitat von ivalo Beitrag anzeigen
    Guten Morgen

    Diese Art der Grauwasser-Entsorgung wird unter anderem dafür sorgen, dass auch dieser Platz bald nicht mehr zur Verfügung steht:

    Anhang 25365

    Gruss Urs
    Moin,
    nein, der wird definitiv nicht geschlossen. Dort wird in absehbarer Zeit ein offizieller Stellplatz der Stadt Rendsburg entstehen.
    Gruß
    Rolf
    Das Schlimmste an manchen Menschen ist, dass sie nüchtern sind, wenn sie nicht betrunken sind.
    William Butler Yeats ( 1865 - 1939 )

Seite 17 von 17 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17

Ähnliche Themen

  1. Wenn es im WoMo nach Grauwasser stinkt ....
    Von osüjah im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 17:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •