Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. #1
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.552

    Standard Warntafel Italien und Spanien

    Hallo zusammen,

    ist im geeinten Europa noch immer Vorschrift, das in Italien und Spanien (Angebote Ebay) zwei verschiedene Warntafeln, natürlich aus edlen Alu, zur Kennzeichnung von überstehenden Lasten an Campingfahrzeugen vorgeschrieben sind?

    Da ich bald nach Italien fahre zum Fährhafen nach Venedig und Fahrräder am Heck transportiere, ist mir das mal wieder eingefallen.

    Viele Grüße
    Bernd, der MobilLoewe

  2. #2
    Stammgast   Avatar von mobbell
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    1.917

    Standard AW: Warntafel Italien und Spanien

    Ja, Bernd,,,leider immer noch so.
    Die Itlaliener prüfen sorgfältig,,,genau,,,,,,,und wissen, was sie suchen
    Wohnmobilfreundliche Grüße

    Günter mit Renate
    unterwegs mit CI Wilk Aventura 675 MF mit Fiat 230, 85 kW, 2,5 l und Alko-Fahrgestell BJ 1995, 3,85 t , Euro 1

  3. #3
    Stammgast   Avatar von mobbell
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    1.917

    Standard AW: Warntafel Italien und Spanien

    Das Thema - im vereinten Europa - ist nach wie vor aktuell.
    Deshalb hier ( ohne meinen bissigen Kommentar zu hinterlassen ) eine Info aus aktueller Nachricht vom ADAC:

    Warntafeln für Spanien
    Wichtig für Wohnmobilfahrer : In Spanien darf Ladung bis maximal 10 % und - sofern sie unteilbar ist - bis höchstens 15 % der Fahrzeuglänge nach hinten hinausragen. Jede überstehende Ladung muss mit einer rot-weiß schraffierten Warntafel ( Maße 50 x 50 cm ) gekennzeichnet werden.



    Diese ist an hinteren Ende der Ladung so zu befestigen, das sie sich stets senkrecht zur Fahrzeugachse befindet. Dies gilt auch bei eingeklapptem Heckträger ohne Ladung. Nimmt die nach hinten überstehende Ladung die gesamte Fahrzeugbreite ein, sind zwei Warntafeln - jeweils am seitllichen
    Ende der Ladung - quer anzubringen. Bei Gespannen aus PKW und Caravan mit mehr als 12 Metern Länge müssen am Heck des Anhängers entweder ein großes Schild mit den Maßen 19,6 x 11,3 cm oder zwei kleine Schilder mit den Maßen 19,6 x 56,5 cm symmetrisch zur Fahrzeugachse angebrahct werden. Alle Warnschilder sind online im ADAC - Shop erhältlich.

    Alles klar??

    Quelle : ADAC Freizeitmobil 9/2012
    Geändert von mobbell (11.09.2012 um 21:58 Uhr)
    Wohnmobilfreundliche Grüße

    Günter mit Renate
    unterwegs mit CI Wilk Aventura 675 MF mit Fiat 230, 85 kW, 2,5 l und Alko-Fahrgestell BJ 1995, 3,85 t , Euro 1

  4. #4
    Ist öfter hier   Avatar von Rudimobil
    Registriert seit
    21.10.2012
    Ort
    Treia, Schleswig-Holstein
    Beiträge
    36

    Standard Warntafel am Fahrradträger

    Hallo in die Runde,

    ich habe an einigen WoMos, die Fahrräder auf dem Heckträger haben, gesehen, das an der Fahrrädern eine rot/weiss-diagonal gestreifte Tafel angebracht ist.
    Einfach mal die Frage:
    unter welchen Voraussetzungen und in welchen Ländern MUSS man so eine Tafel anbringen?

    Danke für die Antworten und sonnige Grüsse aus dem Norden.
    Regina und Elmar reisen gerne mit ihrem

    Rudimobil ---> --->

    Adria Sport s 572 sl

  5. #5
    Stammgast   Avatar von reisepirat
    Registriert seit
    13.11.2012
    Ort
    Ruhrstadt Essen
    Beiträge
    881

    Standard AW: Warntafel am Fahrradträger

    Tach zusammen,

    ich glaube, dass Spanien und Italien so etwas am Womi vorschreiben. Klasse ist, das die beiden Länder auch noch unterschiedliche Warntafeln wünschen. Auf dem einen ist ein Strich mehr drauf als auf dem anderen, oder so.

    Schau mal hier, z. B.: http://www.pieper-shop.de/#q%3Dwarntafel

    Als wir vor 4 Jahren am Gardasee waren hatten wir zwar Heckträger dabei, aber kein Warnschild. Hat aber auch keinen gestört, bzw. hat uns keiner (Polizei, Zoll) darauf angesprochen.

    Gruß,

    Michl
    Geändert von reisepirat (01.03.2013 um 10:51 Uhr) Grund: Link ergänzt
    Mahlzeit und Glück Auf! aussem Pott vonne ReisePiraten Micha, Ela & Leo



    Knaus SunLiner von 2006 auf Fiat Ducato 2,8l mit 145PS, zGG: 4t, L: 684 cm, B: 230 cm, H: 299 cm

    "Manche Hähne glauben, dass die Sonne nur ihretwegen aufgeht." (Theodor Fontane)

  6. #6
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.552

    Standard AW: Warntafel Italien und Spanien

    Hallo Regina und Elmar,

    das Thema hatten wir schon, habe ich hier zusammengeführt. Insbesondere in Spanien und Italien sind diese Tafeln Pflicht, dann noch in unterschiedlichen Ausführungen. Es lebe die EU...

    Viele Grüße
    Bernd, als Moderator

  7. #7
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Warntafel Italien und Spanien

    Ich habe mir, als wir unseren Urlaub in den beiden Ländern planten, große Gedanken gemacht.
    Allerdings bin ich zu dem Entschluss gekommen, das NUR wir Deutschen so denken.

    Während sich der Spanier freut, das überhaupt irgendetwas am Fahrradträger reflektiert, ist es dem Italiener völlig egal ...
    (ich habe auf die Einheimischen geachtet - die scheren sich gar nicht um die Warntafeln ...)

    Stefan

  8. #8
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.429

    Standard AW: Warntafel Italien und Spanien

    Wat kostet das in Spanien ohne Tafel?

  9. #9
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.096
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.429

    Standard AW: Warntafel Italien und Spanien

    Danke.
    Ich hatte teurere Preise im Kopf.
    Meine Italientafel habe ich mit dem letzten Womo abgegeben, weil ich jetzt keine Tafel mehr brauche, nur, ich fahr am 26. Dezember nach Gambia und da muss ich n bisschen Zeug mitschleppen und will hinten ne zweite Reifendecke draufbinden. Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	LKW2.JPG 
Hits:	59 
Größe:	66,1 KB 
ID:	20576

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warntafel Italien und Spanien, Empfehlung EU
    Von wijnegem im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.04.2014, 14:26
  2. TÜV in Spanien
    Von RalphLehmann im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 16:42
  3. Italien: Warntafel !
    Von ch.baltzer im Forum Südeuropa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.02.2006, 11:08
  4. Italien: Warntafel !?!?!?!?
    Von ch.baltzer im Forum Südeuropa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.2005, 09:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •