Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    136

    Standard GASLEVEL Füllstandsanzeiger für Propangasflaschen

    Habe mir heute bei Penny für 19,99€ , eine Füllstandsanzeige für Propangasflasche gekauft.
    Funktioniert sehr gut, hatte vor zwei Jahren auf zwei Flaschenbetrieb (Duomatic) umgebaut und wusste nie wie viel Gas noch in den Flaschen ist.
    Das funktioniert wie ein Messgerät, ein Taster zum Einschalten, geht von selber wieder aus.
    Man kann den GASLEVEL an eine Position befestigen oder fährt an der Flasche zum Messen herunter dann wechselt die Anzeige von ROT auf GRÜN und du weißt wie viel Gas noch drin ist.
    Messgerät - weil keine Anzeige und kein Alarm im Fahrzeug.
    Mir ging es nur darum wenn ich ein paar Tage weg fahre, reicht mein Gas ?? Es ist schon auf die Reserveflasche umgesprungen aber wie viel ist da noch drin. Geht auch bei Alu-Flaschen, hält nur nicht.

    GASLEVEL Füllstandsanzeiger für Propangasflaschen

    Sekundenschnelle Anzeige bei handelsüblichen 5- und 11-kg-Propangasflaschen
    Je nach Füllstand wechselt die Signalleuchte von ROT auf GRÜN
    Haftet durch Magnete
    Entspricht der EU-Richtlinie EMV 2004/108/EG
    Inkl. Batterie

  2. #2
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    3.893

    Standard AW: GASLEVEL Füllstandsanzeiger für Propangasflaschen

    Hallo Luetkefent!

    Danke. Ich habe schon überlegt, so einen Gasleveltester zu holen, war aber nicht sicher, ob er bei Alu Flaschen funktioniert.
    Jetzt kann ich ohne Bedenken einen holen

    So wie auf dem Bild werden unsere beiden Flachen angeschlossen sein. Wie ist das System?
    Werden beide Flaschen gleichzeitig geleert, oder nacheinander?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	GAS.jpg 
Hits:	347 
Größe:	30,1 KB 
ID:	6384

    Rapido nennt das System Favex.
    Dazu kann ich leider nichts finden, außer, dass man in Frankreich die Heizung während der Fahrt betreiben darf.
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

  3. #3
    Stammgast   Avatar von reisemobil
    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    1.275

    Standard AW: GASLEVEL Füllstandsanzeiger für Propangasflaschen

    Hallo Stefan,
    diese GASLEVEL-Dinger sind magnetisch und werden oft über Discounter vertrieben. Auf einem Stellplatz lief mal ein Nachbar mit so einem Ding rum, ich glaube er hatte es bei Lidl gekauft. Er hat es bei einigen Nachbarn ausprobiert, weil es wohl bei Ihm nicht so richtig zuverlässig funktionierte. Es klappt auch bei ALU-Flaschen, haftet dort dann halt nicht. Was nicht schlimm ist, da man das Gerät an der Flasche auf- und nieder bewegen muß und eine LED leuchtet rot oder grün.

    Dein Regler ist sicher von der französischen Firma FAVEX. Link: www.favex.net/cavagna/

    Gruß Michael (http://reisemobil.blog.de/)

  4. #4
    RJung
    Gast

    Standard AW: GASLEVEL Füllstandsanzeiger für Propangasflaschen

    Hallo Stefan, wenn Dein Favex so funktioniert wie mein Truma Duocontrol Cs, was übrigens recht ähnlich aussieht, werden den Flaschen nacheinander geleert - was ja auch Sinn macht. Man kann an an dem runden Griff drehen, so dass er auf eine Flasche ausgerichtet ist. Das ist dann die Hauptflasche, die wird benutzt. Wenn die leer ist, wird automatisch und ohne jede Störung der angeschlossenen Geräte auf die Reserveflasche umgeschaltet. Es gibt dann eine Meldung im Bordkontrolldisplay. Ich drehe dann bei nächster Gelegenheit den Handgriff um, womit dann die vorherige Reserveflasche zur Hauptflasche ernannt und das Display wieder zufrieden ist. Dann kaufe ich eine neue Gaslasche und wechsele sie gegen die leere. Damit ist dann wieder eine volle Reserveflasche da. Die andere, inzwischen ja angebrauchte, bleibt Hauptflasche, bis sie leer ist und das System umschaltet - und so weiter.
    So weiß ich immer, dass die Reserveflasche entweder leer ist, weil eben umgechaltet wurde, oder eben nach Neukauf voll. Für so ein Testgerät habe ich dabei keine Verwendung, da es ja die Umschaltautomaitik gibt.
    Grüße Rafael

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Womoyo
    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    506

    Standard AW: GASLEVEL Füllstandsanzeiger für Propangasflaschen

    Zitat Zitat von RJung Beitrag anzeigen
    Für so ein Testgerät habe ich dabei keine Verwendung, da es ja die Umschaltautomaitik gibt.
    Grüße Rafael
    Hallo Rafael!
    Ich habe für das bei meinem Womo serienmäßig eingebaute Testgerät eine gute Verwendung. Wie du sicherlich schon gehört hast, gibt es für Ausländer gewisse Schwierigkeiten bei der Gasversorgung in Spanien. Ich habe mir vor vielen Jahren spanische Repsol-Gasflaschen besorgt, die ich - wenn ich dort und an der Algarve meinen "Winterurlaub" verbringe - problemlos in Spanien an vielen Tankstellen für ca. 12,- Euro pro 11 kg-Propan-Flasche tauschen kann. Wenn ich aber nach Portugal rüber fahre, checke (teste) ich den Füllstand der Flaschen (das System ist für 2 Flaschen ausgelegt). Wenn ich vorhabe, z.B. die nächsten 6 Wochen in Portugal zu bleiben, brauche ich zwei möglichst volle Flaschen, da ich nicht auch noch portugiesische Flaschen, die wesentlich teurer sind, erwerben und mit mir rumschleppen möchte.

    Gruß
    Yo

  6. #6
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    3.893

    Standard AW: GASLEVEL Füllstandsanzeiger für Propangasflaschen

    Hallo Yo!

    Zitat Zitat von Womoyo Beitrag anzeigen
    ... Wenn ich vorhabe, z.B. die nächsten 6 Wochen in Portugal zu bleiben, ...


    Ich kann Rafael da gut verstehen, ich plane im ganzen Jahr mit 6 Wochen Urlaub!
    Hin und wieder gelingt es mir durch Feiertage etwas mehr Zeit zu gewinnen

    Rafael geht es da sicher etwas besser (Ferien), aber im Grunde ähnlich (Urlaub der Frau) - ist bei uns genau anders herum ...

    Ich freue mich schon Yo, wenn wir den Tester auch mal in der Form nutzen können, wie du jetzt!
    ... da beneide ich dich, denn wenn das Renteneintrittsalter weiter so rasant ansteigt, bekomme ich nachher keine mehr ...
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

  7. #7
    Stammgast   Avatar von SeewolfPK
    Registriert seit
    01.10.2011
    Ort
    Emden
    Beiträge
    1.580

    Standard AW: GASLEVEL Füllstandsanzeiger für Propangasflaschen

    Habe auch so einen Tester gekauft.
    Kann es sein, das der bei niedrigen Temperaturen nicht funktioniert?
    Habe schon mehrfach keine Anzeige bekommen, obwohl die Flasche noch gefüllt sein mußte.
    Gruß von Paul
    Wenn unterwegs, dann im Carthago Chic T 4.9 mit der lieben Karin.
    Wir grüßen auf diesem Wege alle Forenuser, auch wenn wir nicht persönlich jeweils begrüßen, sind uns alle im Forum Willkommen.
    http://www.seewolfpk.de

  8. #8
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    19.04.2012
    Beiträge
    1

    Standard AW: GASLEVEL Füllstandsanzeiger für Propangasflaschen

    Paul du hast recht der Gaslevel funktioniert bei Kälte nicht
    Schade gerade bei Kälte wäre wichtig eine genaue Messung

    Gruß
    Franco

  9. #9
    Stammgast   Avatar von SeewolfPK
    Registriert seit
    01.10.2011
    Ort
    Emden
    Beiträge
    1.580

    Standard AW: GASLEVEL Füllstandsanzeiger für Propangasflaschen

    Habe gerade eine Anfrage an den Hersteller verschickt. Konnte in der Werbung nirgends erkennen, das das Gerät bei Kälte nicht geht.
    Bin mal gespannt auf die Antwort.
    Geändert von SeewolfPK (19.04.2012 um 14:00 Uhr)
    Gruß von Paul
    Wenn unterwegs, dann im Carthago Chic T 4.9 mit der lieben Karin.
    Wir grüßen auf diesem Wege alle Forenuser, auch wenn wir nicht persönlich jeweils begrüßen, sind uns alle im Forum Willkommen.
    http://www.seewolfpk.de

  10. #10
    Stammgast   Avatar von SeewolfPK
    Registriert seit
    01.10.2011
    Ort
    Emden
    Beiträge
    1.580

    Standard AW: GASLEVEL Füllstandsanzeiger für Propangasflaschen

    Die Antwort kam schnell:

    vielen Dank, dass Sie sich für unseren GASLEVEL® interessieren. Selbstverständlich haben wir diesen, jede Menge Tests unterzogen (unter anderem natürlich auch der TÜV Süd). Dabei hat wir mit unter unser Produkt für 3 Wochen im Gefrierfach. Danach funktionierte dieser trotzdem einwandfrei.
    Generell kann höchstens die Batterie entladen (ähnl. wie eine Autobatterie). Daher kann ich Ihre Probleme leider nicht nachvollziehen. Selbstverständlich können Sie mir gerne Ihren GASLEVEL® zusenden und wir tauschen Ihnen diesen kostenlos aus.

    --
    Habe denen noch mal geschildert, das es wohl nichts mit dem kalten Gerät zu tun hat sondern wohl eher mit der kalten Gasflasche.
    Warte auf erneute Antwort, denn es geht hier wohl kaum darum das das Gerät zu kalt ist, sondern eher das Gas.
    Gruß von Paul
    Wenn unterwegs, dann im Carthago Chic T 4.9 mit der lieben Karin.
    Wir grüßen auf diesem Wege alle Forenuser, auch wenn wir nicht persönlich jeweils begrüßen, sind uns alle im Forum Willkommen.
    http://www.seewolfpk.de

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •