Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 19 von 19
  1. #11
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    01.12.2011
    Beiträge
    57

    Standard AW: EURA ONLINE MOBIL - Fluch oder Segen?

    Warum man wegen so einer Kleinigkeit gleich den Begriff "Onlinemobil" prägt ist unverständlich. Da hätten wir wohl vergleichsweise eine Messerküche zu Hause. Spaß Beseite, auch wir suchen nach einer preiswerten europäischen Lösung fürs Internet. Soll nicht heißen, dass wir ständig online informiert werden möchten, um wieviel Millimeter daheim das Gras gewachsen ist. Zum Reagieren auf Änderungen an der Reiseroute und für die Geocacherei oder den Heimatkontakt bei längeren Reisen ist das Netz sehr gut.
    ULME

  2. #12
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    3.893

    Standard AW: EURA ONLINE MOBIL - Fluch oder Segen?

    Hallo ULME!

    Ich habe auch gesucht.
    Da kommt gerade von O2 (ich bin dort schon Kunde, andere bieten das sicher auch) ein Angebot, das finde ich für mich interessant.

    O2 blue S für 22,49€

    - Flatrate Internet (300MB schnell, dann langsamer),
    - Flatrate in deutsche Festnetz und ins deutsche O2 Netz,
    - 120 Frei-Minuten in alle deutschen Mobilnetze,
    - 100 Frei-SMS in alle deutschen Netze
    Im Fernsehen habe ich noch einen Zusatz gesehen: 30 Tage incl. im europäischen Ausland surfen ...

    Das gefällt mir gut, der Vertrag könnte es werden.
    Vom Mobil aus geht es (mit dem Handy als Router) oder mit echtem Router mit dem geplanten I-Pad ins Netz.
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

  3. #13
    Stammgast   Avatar von Driving-office
    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.368

    Standard AW: EURA ONLINE MOBIL - Fluch oder Segen?

    Zitat Zitat von BRB-Stefan Beitrag anzeigen
    Hallo ULME!


    Im Fernsehen habe ich noch einen Zusatz gesehen: 30 Tage incl. im europäischen Ausland surfen ...

    Vom Mobil aus geht es (mit dem Handy als Router) oder mit echtem Router mit dem geplanten I-Pad ins Netz.
    Da lies mal genau nach, dass sind meistens nur 50 MB Routing; und danach?
    Im übrigen hat O2 mit die schlechteste UMTS-Abdeckung, von HSDPA ganz zu schweigen.
    Besser Telekom oder Vodafone wählen, oder deren Sub-Provider (1&1 z.B. nutzt Vodafone).

    Grüße

    Sascha
    Geändert von Driving-office (05.03.2012 um 08:51 Uhr)
    Grüße aus dem driving-office

    "Nur wer reist, kommt auch ans Ziel"

  4. #14
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    3.893

    Standard AW: EURA ONLINE MOBIL - Fluch oder Segen?

    Hallo Sascha!

    Ich dachte, O2 deckt mit Edge das mobile Internet ab.
    (sieh mal hier)

    Sie schreiben zur Surf-Geschwindigkeit beim Vertrag:
    300 MB bis zu 7,2 Mbit/s, ab 300 MB bis zu 64 kbit/s

    ... und bitte nicht vergessen - ich will doch nicht arbeiten!
    Ist das Internet langsam oder geht an einer Stelle nicht, geht es eben nicht.
    Mich interessiert das Wetter, eventl Dinge, die das Umland unseres Standortes bietet,
    das Forum, Mails und die ein oder andere Info.
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

  5. #15
    Stammgast   Avatar von Driving-office
    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.368

    Standard AW: EURA ONLINE MOBIL - Fluch oder Segen?

    Hallo Stefan,

    EDGE ist seeeeehr langsam.
    Und was langsam ist merkst Du spätestens, wenn Du ein paar Fotos von unterwegs mailen möchtest
    Aber Kernproblem bleibt das Auslandsrouting.
    Oder kennt jemand für die Klassiker F, I, CH und A Prepaid-Karten für Daten?
    Ich kenne nur die "Paketzubuchung" über meinen Vertrag dann vor Ort. Das geht recht einfach über eine Website und wird direkt auf die Rechnung gebucht, aber für 50 MB zwischen 10,- und 15,- EUR ist schon happig. Dagegen sind sogar die HotSpots am Campingplatz ein Schnäppchen

    Grüße

    Sascha
    Grüße aus dem driving-office

    "Nur wer reist, kommt auch ans Ziel"

  6. #16
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    17.02.2011
    Beiträge
    54

    Standard AW: EURA ONLINE MOBIL - Fluch oder Segen?

    Erstaunlich...

    ist, dass die Marketingstrategen offensichtlich davon ausgehen, dass sich der Begriff "Mobil" als verkaufsfördernd auswirken werde. Heute weiss doch jeder, dass man mit ein paar Euros jedes Fahrzeug in Sachen mobile Kommunikation bestens aus- oder nachrüsten kann. An welches Käufersegment wendet sich dann Euromobil?

    Gibt es tatsächlich noch ein par Vermögende, die gemäss Marktstudie quasi ein Wohnmobil kaufen, weil ihnen das eingebaute Handy gefällt? Oder sind einfach wieder einmal die Konstrukteure von Euramobil nicht mehr auf dem Laufenden?

  7. #17
    Kennt sich schon aus   Avatar von Freecamper
    Registriert seit
    16.08.2011
    Beiträge
    138

    Standard AW: EURA ONLINE MOBIL - Fluch oder Segen?

    Warum macht ihr euch so abhängig vom Internet? Lest doch mal ein Buch ...
    Mobile Grüße vom Freecamper

  8. #18
    Stammgast   Avatar von Driving-office
    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.368

    Standard AW: EURA ONLINE MOBIL - Fluch oder Segen?

    Zitat Zitat von Freecamper Beitrag anzeigen
    Warum macht ihr euch so abhängig vom Internet? Lest doch mal ein Buch ...
    Und wie bekommt mein iBook den Content ?
    Grüße aus dem driving-office

    "Nur wer reist, kommt auch ans Ziel"

  9. #19
    Stammgast   Avatar von dojojo
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.488

    Standard AW: EURA ONLINE MOBIL - Fluch oder Segen?

    ...... er meinte ein BUCH: aus Papier mit Seiten zum blättern...
    LG aus DO von Johannes zur Zeit mit einem TPH 50 unterwegs ...

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.08.2012, 19:21
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 08:58
  3. Risse im Unterboden Eura Mobil Sport 500 MS
    Von gisela im Forum Reisemobile
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 16:52
  4. Promobil als PDF oder Online?
    Von kule im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 15:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •