Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 6 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 80
  1. #51
    Ist öfter hier   Avatar von Fletcher 07
    Registriert seit
    20.01.2014
    Ort
    am Mainviereck
    Beiträge
    77

    Standard AW: Heikles Thema: Wie sichert ihr euer Domizil bei Abwesenheit ?

    Durch besorgniserregende Zunahme von Wohnungseinbrüchen, entstehen ausnahmslos in allen Bundesländern sog. Bürgerwehren LINK .

    Organisierte Banden nutzen Facebook und Co. als Info-Quelle. Auch bin ich fest überzeugt, dass sich überall Informanten befinden, die Einbrüche auf Bestellung organisieren.
    In einem benachbarten Industriegebiet wurde vor ca. 1 Jahr ein Handwerksbetrieb samt Maschinen total ausgeräumt. Ohne vorherige Recherchen , hätte ein Einbruch dieser Größenordnung niemals stattgefunden.
    Solange Polizeiposten im ländlichen Gebieten, durch gesetzliche Verordnung zu Gunsten regionaler Stützpunkte aufgelöst werden, bleibt den Banden ausreichend Zeit, bis zum Eintreffen der kilometerweit entfernten Polizei.


    Gruß Reinhold


    Genieße deine Zeit, denn du lebst nur jetzt und heute.
    Gestern kannst du morgen nicht nachholen und später kommt früher als du denkst.

    - Albert Einstein -

  2. #52
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.837

    Standard AW: Heikles Thema: Wie sichert ihr euer Domizil bei Abwesenheit ?

    Franz, wenn da Alle reinkämen, die da reinmüssten, hättet Ihr ja keine Landesregierung mehr.

    @ Fletcher 07

    Hallo Reinhold! Bei uns ist in der Kernstadt ab 17.00 die Wache nicht mehr besetzt. Da wird angeblich "verstärkt Streife gefahren". Wenn also aus HX die Kollegen unterstützend kommen sollen, müssen sie erst einmal 17 Kilometr über Land fahren. Der einzige Vorteil unserer Region ist, die Entfernung zur Autobahn und die relativ dünne Bestückung mit breiten Bundesstrassen. Die Weserbrücken sind das nächste Problem, weil so marode, dass sie nur mit Ampelregelung mit Fahrzeugen > 3,5 t zu befahren sind.
    Geändert von rundefan (13.01.2017 um 18:00 Uhr)
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  3. #53
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.086

    Standard AW: Heikles Thema: Wie sichert ihr euer Domizil bei Abwesenheit ?

    Gestern gab es in meiner näheren Umgebung einen Einbruch in eine Forstgerätehandlung bei der auch ich meine Motorsägen und sonstigen Gerätschaften gekauft habe. Es ist der zweite Einbruch innerhalb weniger Monate im selben Betrieb, nach dem gleichen Muster wie beim ersten: Die Strolche nahmen einen Gullideckel und warfen die Glastüre zum Laden ein, störende Restscherben wurden per Hammer beseitigt. Nach dem ersten Einbruch installierte der Inhaber eine Alarmanlage, diese funktionierte auch und machte Bilder. Die Diebe trugen mindestens 10 neue Stihl- Motorsägen im Gesamtwert von 15000 Euro raus, legten sie in ein Auto und fuhren davon.
    Die Täter sind auf den Bildern nicht zu erkenen, sie trugen Kapuzen,das Auto war vermutlich ein Skoda Oktavia Kombi oder ein AudiA4-Avant, einer der Täter trug eine rote Jacke und rote Schuhe.
    Mehr Anhaltspunkte gibt es nicht.
    Vielleicht werden im Internet bald preisgünstige Stihl-Sägen angeboten? Die Seriennummern der Geräte kennt der Händler natürlich, aber wer kontrolliert die schon beim Kauf. Garantiepässe lassen sich leicht fälschen.
    Geändert von Waldbauer (13.01.2017 um 18:19 Uhr)
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  4. #54
    Ist öfter hier   Avatar von Fletcher 07
    Registriert seit
    20.01.2014
    Ort
    am Mainviereck
    Beiträge
    77

    Standard AW: Heikles Thema: Wie sichert ihr euer Domizil bei Abwesenheit ?

    @ Werner volle Zustimmung.
    So ähnlich schaut es bei uns aus. In diesem Bereich aus denen Polizeiposten verkleinert oder gänzlich aufgelöst wurden, ist eine deutliche Zunahme von Einbrüchen zu verzeichnen.
    Vernetzung dank verbesserter Kommunikationsmittel ok. Reduzierung des Verwaltungsapparates begrüssenswert.
    Resultierend daraus müsste die Polizeipräsenz verbessert sein.
    Durch die aktuelle Einwanderungssituation, wird die Polizei häufig bei "Unstimmigkeiten" angefordert, wobei eine Streifenbesatzung gegen zig randalierender Einwanderer nichts ausrichten kann. Zwangsläufig erfordern solche Einsätze eine größere Anzahl von Ordnungshütern.

    Herzlichen Gruß Reinhold


    Genieße deine Zeit, denn du lebst nur jetzt und heute.
    Gestern kannst du morgen nicht nachholen und später kommt früher als du denkst.

    - Albert Einstein -

  5. #55
    Ist öfter hier   Avatar von Fletcher 07
    Registriert seit
    20.01.2014
    Ort
    am Mainviereck
    Beiträge
    77

    Standard AW: Heikles Thema: Wie sichert ihr euer Domizil bei Abwesenheit ?

    Käufer aus dem Osten sind nicht wählerisch ......


    Genieße deine Zeit, denn du lebst nur jetzt und heute.
    Gestern kannst du morgen nicht nachholen und später kommt früher als du denkst.

    - Albert Einstein -

  6. #56
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.926

    Standard AW: Heikles Thema: Wie sichert ihr euer Domizil bei Abwesenheit ?

    Es gibt sie auch schon bei uns,
    die "gated communitties"
    und wo das nicht möglich ist,
    gibt es schon immer mehr private Wachdienste.

    Was solls, wenn die Hoheitskräfte anderweitig gebunden sind,
    greifen die Bürger halt zur Selbsthilfe

    Volker

  7. #57
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Heikles Thema: Wie sichert ihr euer Domizil bei Abwesenheit ?

    Wer betroffen ist, sieht die Problematik ungenehmigter Eigentumsübertragungen natürlich anders als Unbeteiligte - die es dennoch in der weitaus größeren Zahl gibt.
    In der Bundesrepublik Deutschland Opfer eines Einbruchdiebstahls zu werden liegt die Quote für jeden Haushalt bei 1 x in 270 Jahren.
    Für die Zukunft sollte man aber berücksichtigen, daß der Trend schon längerfristig und ungebrochen rückläufig ist:
    Innerhalb von 15 Jahren ist allerdings der Anteil vollendeter Fälle stetig gesunken.
    ( http://www.polizei-dein-partner.de/n...echerjagd.html )

    Also wird sich die Wahrscheinlichkeit, Opfer eines Einbruchdiebstahls zu werden, weiter verringern.
    Anlaß für Hysterie sehe ich keinesfalls,



    Volker
    Alles, was ich habe, ist sinnvoll und nützlich. Alles, was ich nicht habe, ist unsinnig und überflüssig.

  8. #58
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.692

    Standard AW: Heikles Thema: Wie sichert ihr euer Domizil bei Abwesenheit ?

    "Innerhalb von 15 Jahren ist allerdings der Anteil vollendeter Fälle stetig gesunken."
    Der nächste Satz lautet dann: "
    Die steigende Zahl „versuchter“ Einbrüche belegt das."

    Mir ist es egal ob meine Tür halb kaputt oder ganz kaputt ist. Die Kriminalitätsrate steigt und ich halte das für bedenklich, setze es aber nicht mit Hysterie gleich.


    Gruß Thomas

  9. #59
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Heikles Thema: Wie sichert ihr euer Domizil bei Abwesenheit ?

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    "Innerhalb von 15 Jahren ist allerdings der Anteil vollendeter Fälle stetig gesunken."
    Der nächste Satz lautet dann: "
    Die steigende Zahl „versuchter“ Einbrüche belegt das."

    Mir ist es egal ob meine Tür halb kaputt oder ganz kaputt ist. Die Kriminalitätsrate steigt und ich halte das für bedenklich, setze es aber nicht mit Hysterie gleich.



    Mir wäre es nicht egal,

    ob nur die Tür -vergeblich- beschädigt wurde oder ob Einbrecher ihr Werk in meiner Wohnung vollenden konnten,


    Volker
    Alles, was ich habe, ist sinnvoll und nützlich. Alles, was ich nicht habe, ist unsinnig und überflüssig.

  10. #60
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.096

    Standard AW: Heikles Thema: Wie sichert ihr euer Domizil bei Abwesenheit ?

    Was interssieren mich die letzten 15 Jahre, wenn die Tendenz der letzten 10 Jahren eine Katastrophe ist:
    Name:  x.jpg
Hits: 85
Größe:  27,7 KB

    Und es jetzt in Versuchte und gelungene Einbrüche zu unterteilen, macht das Problem nicht besser.
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

Seite 6 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Am Thema vorbei!!
    Von Bonito1 im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.10.2017, 13:41
  2. Auf reisen 33° und mehr ? Wie haltet ihr euer womo kühl ?
    Von Womotheo im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 10:33
  3. Am Thema vorbei!!
    Von Bonito1 im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.2011, 11:30
  4. was wird euer womo kosten ???
    Von gast im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.12.2005, 14:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •