Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 19 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 182
  1. #11
    RJung
    Gast

    Standard AW: Keine Chance für Langfinger

    Na ja, so gesehen - aber was tun ? Mit Gewalt geht jedes Mobifenster auf. Stahlschlagläden ?

    Grüße Rafael

  2. #12
    Stammgast   Avatar von KuleY
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    899

    Standard AW: Keine Chance für Langfinger

    Zitat Zitat von RJung Beitrag anzeigen
    Na ja, so gesehen - aber was tun ? Mit Gewalt geht jedes Mobifenster auf. Stahlschlagläden ?

    Grüße Rafael
    Ja das ist es und ein 5 Meter tiefer und breiter Wassergraben mit Zugbrücke.

  3. #13
    Stammgast   Avatar von dojojo
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: Keine Chance für Langfinger

    Hallo

    da reicht doch der Freecamper(Womo zum Hausboot)! Das Ding ankerst Du mitten auf dem See. ...





    ....und hoffst, das keine Piraten kommen..
    LG aus DO von Johannes zur Zeit mit einem TPH 50 unterwegs ...

  4. #14
    RJung
    Gast

    Standard AW: Keine Chance für Langfinger

    der Beitrag von Ivalo hat mich nachdenklch gemacht und überzeugt - Heosafe ist bestellt. Meine Frau war auch sofort überzeugt.
    Kleiner Gag am Rande: Für unseren Iveco stehen die nicht so ohne Weiteres im Katalog. Zwar ist der Iveco ja garnicht so selten als Baiss für Integrierte, aber mitteldicke Alkoven auf Iveco mit Originalfahrerhaus fahren dann doch nicht so viele. Soll es aber geben, die Heosafes für den Iveco.

    Grüße Rafael

  5. #15
    Stammgast   Avatar von Driving-office
    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.381

    Standard AW: Keine Chance für Langfinger

    Zitat Zitat von RJung Beitrag anzeigen
    der Beitrag von Ivalo hat mich nachdenklch gemacht und überzeugt - Heosafe ist bestellt. Meine Frau war auch sofort überzeugt.
    Kleiner Gag am Rande: Für unseren Iveco stehen die nicht so ohne Weiteres im Katalog. Zwar ist der Iveco ja garnicht so selten als Baiss für Integrierte, aber mitteldicke Alkoven auf Iveco mit Originalfahrerhaus fahren dann doch nicht so viele. Soll es aber geben, die Heosafes für den Iveco.

    Grüße Rafael
    Hallo Rafael,

    ich kann nur wärmstens http://www.quick-safe.de/ empfehlen, aus eigener Erfahrung (sieht auch eleganter von außen aus)
    Grüße aus dem driving-office

    "Nur wer reist, kommt auch ans Ziel"

  6. #16
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    33

    Standard AW: Keine Chance für Langfinger

    Nach zwei versüchte Einbrüche die durch das Bellen von unseren Hund vereiltelt worden sind, habe ich festgestellt das zweimal die Beifahrertür geöffnet war. Ich Fahre einen Fiat Ducato ubd diese Schlösser sind für mein Wohnmobil eindeutig die Schwachstelle.
    Jetzt kommt über diesen Weg keine mehr rein und gekostet hat es noch nicht einmal 4€.
    Ich habe sowohl seitlich am Sitzt und an der Tür löcher gebohrt und eine Metallöse angebracht. Ein U Haken geformt und dann werden beide Ösen verbunden.
    Naturlich kommen die über Fenster auch hinein....aber da ist noch der Hund

  7. #17
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.091

    Standard AW: Keine Chance für Langfinger

    Zitat Zitat von Trico Beitrag anzeigen
    Naturlich kommen die über Fenster auch hinein....aber da ist noch der Hund

    Läßt sich der nicht evtl. durch ein Stück leckere Wurst und gutes Zureden ruhigstellen ???
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  8. #18
    Kennt sich schon aus   Avatar von Trollmobil
    Registriert seit
    05.02.2011
    Beiträge
    130

    Standard AW: Keine Chance für Langfinger

    Titel PM: "Sicherheit: Perfekter Schutz vor Einbruch und Diebstahl"
    Urteil im Heft: "Hundertprozentige Sicherheit ist auch damit nicht zu erreichen."

    Gruss Karsten
    trollmobil

  9. #19
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    13

    Standard AW: Keine Chance für Langfinger

    Befasse mich auch schon länger mit diesem Thema da wir bald unser neues WoMo abholen.
    Richtig schlüssig bin ich aber noch nicht.

    Für mich macht eine weitergehende Sicherung des Mobils (durch verstärkte Schlösser, WoMo-Knacker-Schreck, usw.) nur Sinn wenn
    alles am Mobil schreit: Versuchs erst gar nicht - ist zwecklos, Du kommst hier nicht rein.
    Denn wenn man den Einbruchsversuch nicht schon im Vorfeld verhindert, dann entstehen nur größere Schäden am WoMo.

    Interessanter finde ich da schon den Ansatz das man z.B. einen über einen Bewegungsmelder gesteuerten Lautsprecher mit Hundegebell
    aktiviert. Da überlegt sich der Einbrecher doch sicherlich zweimal, ob er das Brecheisen oder den Schraubenzieher überhaupt ansetzen soll.
    Alternativ wäre auch die Aktivierung einer Sirene - aber heutzutage schaut da kaum einer mehr hin und die Einbrecher scheint das auch nicht zu schrecken.

    Bin malgespannt was es am Ende bei mir wird.

    LG
    betzebub98

  10. #20
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Keine Chance für Langfinger

    Hallo zusammen!

    Sicherheit gibt es tatsächlich nicht.
    Ich denke das man mit seinem Verhalten zu ein wenig Sicherheit beitragen kann.
    (wenn vorhanden mit Nachbarn sprechen, nicht alles auf den Tisch legen usw.)

    Gut ist auch, wenn immer einer im Mobil ist und z.B. der Fernseher läuft!
    Sieh mal, der kann das machen: klickst du hier!
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

Seite 2 von 19 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Langfinger am Reisemobil - schon erlebt?
    Von Mario Steinheil im Forum Einbruch und Diebstahlschutz
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 13.08.2019, 15:12
  2. Zum 1.1.2012 keine Rückdatierung bei der HU (z.B. beim Tüv)
    Von auf-reisen im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 17:07
  3. Hilfe: Ab in die Toskana aber keine Ahnung
    Von raidy im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 18:16
  4. Keine Kulanz bei Fiat Deutschland
    Von bärin im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 13:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •