Seite 9 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Ergebnis 81 bis 82 von 82
  1. #81
    Kennt sich schon aus   Avatar von Aquaplay
    Registriert seit
    13.06.2016
    Ort
    LK Harburg
    Beiträge
    222

    Standard AW: Transport von Gasflaschen im Pkw / Heckgaragen

    Zitat Zitat von WomoGolfer Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    wir bekommen bald unseren Knaus Sun TI 650.
    Jetzt habe ich das mit dem Gas und der "ZWANGSENTLÜFTUNG" gelesen. Unser voriger Hymer hatte einen, nach unten offenen (mit Gitter abgedeckten) Boden, damit eventuell austretendes Gas verschwinden kann.
    Ich habe beim Knaus das nicht gesehen - ist das nicht Gesetz?
    Liebe Grüße
    Thomas
    Soweit ich informiert sind muss mindestens eine Öffnung von 100cm² im Bodenbereich vorhanden sein. Bei Handwerkerfahrzeugen wie z.b. der Klempter sind es sogar 2 Öffnungen.

    Andreas
    Strassenyacht und Boot - Herz was willst Du mehr ??

  2. #82
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.929

    Standard AW: Transport von Gasflaschen im Pkw / Heckgaragen

    Es könnte auch wie folgt gelöst sein: Gasfach durch Aufbautür in Seitenwand erreichbar, dei Bodenplatte ist soweit zuruck, dass sich eine entsprechende "Abfließöffnung" für evtl. ausgetretenes Gas ergibt. War bei unserem damaligen Knaus Alkoven so gelöst.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



Seite 9 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Ähnliche Themen

  1. Transport Zweiräder
    Von BRB-Stefan im Forum Zweiräder
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 13.04.2016, 21:13
  2. Gasflaschen: Leistungsnachlaß bei Kälte ?
    Von Onkel-tom im Forum Gasversorgung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 14:31
  3. Alu-Gasflaschen
    Von Witha im Forum Gasversorgung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 20:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •