Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5
Ergebnis 41 bis 48 von 48
  1. #41
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.559

    Standard AW: 2-Takt Öl zum Diesel oder Super Diesel?

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    ... @ Bernd, in diesem Fall sage ich mal : "Wer rechnen kann ist klar im Vorteil".
    Und wer im Schnitt alle paar Jahre sein Fahrzeug wechselt kann keine Langzeiterfahrungen machen.....
    Hallo Walter.

    dann rechne mir das doch mal vor, ich schaffe das nicht... Aber es stimmt schon, meine Mobile wechseln, bevor sie 100.000 Kilometer erreicht haben.
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  2. #42
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.594

    Standard AW: 2-Takt Öl zum Diesel oder Super Diesel?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Hallo Walter.

    dann rechne mir das doch mal vor, ich schaffe das nicht... Aber es stimmt schon, meine Mobile wechseln, bevor sie 100.000 Kilometer erreicht haben.

    oooch, das schaffst du auch selber, versuchs mal mit deinen Zahlen, falls du welche hast
    außer eigene verhandelte An- und Verkaufspreise von Wohnmobilen.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  3. #43
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.559

    Standard AW: 2-Takt Öl zum Diesel oder Super Diesel?

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    ... oooch, das schaffst du auch selber, versuchs mal mit deinen Zahlen, falls du welche hast
    außer eigene verhandelte An- und Verkaufspreise von Wohnmobilen.
    Walter, ich rechne immer weniger, umso öfter lebe ich!

    Nix für ungut!

    Viele Grüße
    Bernd

  4. #44
    Kennt sich schon aus   Avatar von hast
    Registriert seit
    08.12.2012
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    266

    Standard AW: 2-Takt Öl zum Diesel oder Super Diesel?

    Als ich 2011 mit meinen Umbau anfing und die Wahl auf einen Ford Transit fiel war ich froh das dieser noch die alte 2,4 ltr. Maschine hatte.
    Zuvor hatte ich einige Nachforschungen über des Motorsterben der 2,2 ltr. Maschine gemacht, da ich zu diesen Zeitpunkt noch nicht wuste welchen Motor meine zukünftige DoKa haben würde.
    Bei einen ortansässigen Motorinstandsetzer erkundigte ich mich über die Hintergründe der Ausfälle. Diese rührten darin das die Ursache die Einspritzventile waren die mit der Zeit verkokten.
    Im günstigen Fall bleibt der Injektor geschlossen und es ist „nur“ der Ausfall dieses Zylinders betroffen, es sollten aber alle vier Injektoren gewechselt werden > Kostenpunkt ca. 1500 €.
    Im schlimmsten Fall bleibt der Injektor immer geöffnet und der einströmende Kraftstoff führt zu einer Überhitzung des Kolbens, dieser reißt bzw. brennt durch, dadurch wird Motoröl in den Brennraum gesaugt der Motor dreht hoch lässt sich nicht mehr abstellen und stirbt > Kosten ca. 10.000 €.
    Untersuchungen der betroffenen Injektoren haben ergeben das bei einigen nicht normgerechter Kraftstoff ( wahrscheinlich 2-Takt Öl oder Biodiesel ) vorhanden war was zu einer Verkokung führte.
    Dieses Problem ist ja jetzt nur bei der 2,2 ltr. Maschine von Ford so extrem, sollte uns aber doch zu denken geben das die modernen Dieselmotoren alles andere als problemlos sind und wir nicht alles war am Stammtisch empfohlen wird in den Tank kippen. Das Tanken was der Hersteller vorgibt und von anderen Sachen die Finger lassen.

    In diesen Sinne ......
    mfg
    Harald

    www.hast-home.de
    Frankia 470 TR auf Ford Transit DOKA 2,4ltr , 115PS , 3.5T , 6.32m.

  5. #45
    Kennt sich schon aus   Avatar von funker
    Registriert seit
    12.01.2013
    Beiträge
    108

    Standard AW: 2-Takt Öl zum Diesel oder Super Diesel?

    Hallo zusammen,

    Zum Thema passt der alljährliche Dieseltestbericht des TCS.
    Der TCS ist in CH das was der ADAC in D ist.
    Ganz heikel scheinen für die neuen Dieselmotoren alle Zusätze zu sein,
    welchen den Flammpunkt des Diesels senken.
    Interessant ist auch die wiederholte Feststellung, dass die teureren Dieselsorten
    keinen Deut besser sein sollen als die normalen.
    Aber lest selbst und beachtet ganz rechts auf der Seite die Links zu "Dieselqualität Europa":
    http://www.tcs.ch/de/test-sicherheit...fqualitaet.php


    Grüsse, Kurt

  6. #46
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    19.06.2012
    Beiträge
    323

    Standard AW: 2-Takt Öl zum Diesel oder Super Diesel?

    Hallo zusammen,

    wir mischen unseren Modernen LKW Diesel keine Zusätze bei, gehalten hat jeder min 400'000km. Danach werden sie weiterverkauft und laufen wohl immer noch.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpg 
Hits:	109 
Größe:	39,6 KB 
ID:	13145

    Unser Hersteller verbietet sogar Zusätze.

    In meinen Duc kommen keine Zusätze. Ich achte darauf den Motor sauber warm zu fahren und dann erst voll zu belasten, plus die Wartungen einhalten. So wird der Duc Motor auch lange leben.

    Aber jeder wie es ihm beliebt.

    Gruss Lars

  7. #47
    Kennt sich schon aus   Avatar von Eder02
    Registriert seit
    11.09.2014
    Ort
    Essen
    Beiträge
    440

    Standard AW: 2-Takt Öl zum Diesel oder Super Diesel?

    Hi,
    ein wenig "Glaube" ist schon dabei, allerdings tanke ich wenn es geht A..L Ultimate ohne Bioanteil. Öl beimischen würde ich nicht, zumindest nicht in der Gewährleistungszeit E10 tanke ich auch nicht. Man muss keine Lebensmittel verfahren, schon gar nicht, wenn man maximal 20 tkm im Jahr fährt.
    Der Premiumkraftstoff verursacht keine spürbare Einsparung, er beruhigt und hat jetzt, wo unser Fahrzeug in der Garage steht, den Vorteil, daß der Kraftstoff im vollen Tank wintertauglich ist. Unser Weihnachtsurlaub kann also kalt werden.
    Ich weiß nicht, ist die Biobeimischung in ganz Europa?
    Gruß
    Norbert
    " Dumm ist der, der Dummes tut" Forest Gump,
    unterwegs mit Gudrun im Joko 420

  8. #48
    Stammgast   Avatar von LT35
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    1.830

    Standard AW: 2-Takt Öl zum Diesel oder Super Diesel?

    Moin

    Zitat Zitat von Eder02 Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, ist die Biobeimischung in ganz Europa?
    Innerhalb der EU, mittlerweile vergraben in der Richtlinie 2009/28 EG von 2009 ( http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/...062:grin:E:PDF ), z.T. umgesetzt mit dem Gesetz zur Änderung der Förderung von Biokraftstoffen ( http://www.bgbl.de/banzxaver/bgbl/st..._1417865617126)

    In Kalmückien oder Norwegen gilt das Ding nicht

    mfG
    K.R.

Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5

Ähnliche Themen

  1. Reservekanister Diesel - wer hat einen an Bord?
    Von Achim1101 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 16.02.2014, 11:43
  2. Kochen mit Diesel im Reisemobil
    Von MobilLoewe im Forum Küchenzubehör
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.11.2009, 12:45
  3. Die Kälte und der Diesel
    Von seemann2 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 08:37
  4. Steuer / Diesel und andere ungereimtheiten
    Von jokonda im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2005, 21:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •