Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25
  1. #11
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.187

    Standard AW: Alternative gegen Kuschelcamping ! ?

    Ich war am Wochenende auf dem CP Hindenburgbrücke in Bingen.Tolle Lage direkt am Rhein,gute Weinauswahl,Essen o.k.Das wurde aber leider von einigen Typen mit ihren Jetski die enorm laut waren massiv gestört.Die vor dem CP in einer kleinen Marina liegenden großen Motorboote wurden als Partyboote genutzt,gefahren wurde nicht,von daher haben Hans-Heinrich und Mark absolut recht.Bekannte haben vor einigen Jahren ihre 12 m Segelyacht die in Schierstein im Hafen lag verkauft,Bemerkung meines Bekannten dazu:Ich habe das Schiff verkauft bevor es mich in den Ruin segeln konnte,die Liegeplatzkosten sind gesalzen.

    Gruß Arno
    Geändert von Alaska (27.08.2019 um 20:17 Uhr)
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  2. #12
    Stammgast   Avatar von norder
    Registriert seit
    28.09.2012
    Ort
    25554 Wilster
    Beiträge
    973

    Standard AW: Alternative gegen Kuschelcamping ! ?

    Habe hier den Eindruck, das sich Leute über Themen unterhalten, von denen sie nur vom Höhrensagen Ahnung haben. Bernd hat mit seinem Bild vollkommen recht - in Häfen ist immer Kuschelcamping angesagt. Man liegt direkt oder max. einen halben Meter auseinander. Trotzdem wird Rücksicht genommen oder es kommen nette Gespräche zustande. Das Boote in den Häfen liegen ist doch normal. Stellt doch mal alle Wohnmobile die nicht genutzt werden auf einen großen Platz ab. Auch deren Besitzer von Booten müssen arbeiten und haben nicht immer Urlaub. Und dann kommt hierbei auch noch stärker das Wetter mit ins Spiel. Mit dem Wohnmobil bei 7 Windstärken unterwegs ist kein Thema, mit einem Sportboot macht es dann nicht mehr unbedingt Spaß. Die Kosten die beim Wassersport entstehen, sind genau wie bei den Wohnmobilisten sehr unterschiedlich. Der eine zahlt für einen Womostellplatz einen stattlichen Preis, andere im Winter für einen Hallenplatz im Segelverein einen Bruchteil dessen.

    Leute die mit Jetskis durch die Gegend flitzen, sind ja auch keine repräsentativen Wassersportler, sondern genau so oft sind es Wohnmobilisten die so ein Ding am Haken hinterherziehen.
    Hans

  3. #13
    Stammgast   Avatar von Provencale
    Registriert seit
    31.12.2013
    Ort
    Saar-Pfalz / LK Kaiserslautern
    Beiträge
    899

    Standard AW: Alternative gegen Kuschelcamping ! ?



    Auch die Luxusyachten in St.Tropez müssen extrem kuscheln...



    Und die Enge scheint sich an Bord fotzusetzen, da müssen sogar die Schuhe an Land bleiben
    Wenn ich mal helfen kann meldet euch einfach - ich bin zwar kein Experte, aber Gespräche zwischen Ahnungslosen sind immer spannend Ich leg hier ein paar Kommas ab falls im Text welche fehlen bitte selbst anbringen ,,,,,
    Immer öffter mit einem TI-Ossihühmer vorwiegend in Frankreich unterwegs
    Gruß
    Horst

  4. #14
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.431

    Standard AW: Alternative gegen Kuschelcamping ! ?

    Wir waren vor unsere Womozeit Bootsfahrer.

    Jedes Jahr mit den Kajütboot auf den Trailer nach Jugoslawien.
    Vier Wochen sind wir durch die Adria geschippert.
    Abens in die Marina, und da ging es enger zu wie auf einen engen Stellplatz.
    Da konnte man beim Frühstück den Nachbar mal nach etwas Salz fragen,der reichte das rüber ohne aufzustehen

    Bordwand an Bordwand,nur ein Fender dazwischen.
    Aber Spass hat es gemacht, denken öfters daran zurück.
    Gruss Dieter

    Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst rede... und dann lachen wir Beide...

  5. #15
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.501

    Standard AW: Alternative gegen Kuschelcamping ! ?

    Hans,
    bitte vergesse bei mir den Ausruck "Höhrensagen"
    Ich habe Jahrzehnte Erfahrung mit Küstenmotorboten und Binnen-Bootsfahrten. Es ist halt , wie mit vielen Dingen im Leben. Zuerst kommt die Begeisterung, dann die Realität, dann die Gewohnheit und zum Schluss die Langeweile. Aber es bleiben dann doch die schönen Erinnerungen.
    Vor ca. 40 Jarhen machten wir schöne Fahrten in Niederlande und Holland mit Stahl-Motorbooten in den Binnengewässer. Jeder Tag war ein besonderes Erlebnis. Nach der Wiedervereinigung träumte ich vom eigenen Boot in Mack-Pom. Ich machte drei Probefahrten mit gemieteten Booten und fand dies dann furchtbar langweilig. Es war kein Abenteuer mehr, sondern alles bekannt und dann langweilig.
    Zu der Zeit hatte ich ach meine 1. WoMo-Zeit und nach Jahrzehnten jettzt die 2. Phase. Noch macht es Spaß. Mal sehen, wie es weiter geht.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  6. #16
    Stammgast   Avatar von norder
    Registriert seit
    28.09.2012
    Ort
    25554 Wilster
    Beiträge
    973

    Standard AW: Alternative gegen Kuschelcamping ! ?

    Hallo Hans-Heinrich,
    das du schon mal dem Wassersport verfallen warst, habe ich aus diversen Beiträgen mitbekommen. Wir segeln jetzt seit über 50 Jahren und wenn man dann einige Beiträge liest, sind diese doch sehr verallgemeinert.
    Hans

  7. #17
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.187

    Standard AW: Alternative gegen Kuschelcamping ! ?

    Segler sind für mich die wahren Wassersportler,umweltfreundlich und Naturverbunden.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  8. #18
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.501

    Standard AW: Alternative gegen Kuschelcamping ! ?

    Hans,
    das liegt nun mal daran, dass ich mich nicht an diesem Hobby festgebissen habe und die Kurve bekam. Und ich finde, für mich ist dies im Nachinein auch gut so gewesen.
    Eine Reise mit der Sea Cloude hängt bei mir aber immer noch auf dem Wunschzettel. Nach dem Mott, schön ist, wenn man noch Wünsche hat.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  9. #19
    Stammgast   Avatar von norder
    Registriert seit
    28.09.2012
    Ort
    25554 Wilster
    Beiträge
    973

    Standard AW: Alternative gegen Kuschelcamping ! ?

    Hallo Hans-Heinrich,
    Segeln ist unser Hobby, das Nutzen unseres Wohnmobils nicht. Wir nutzen das Wohnmobi im Urlaub, für eine kurze Auszeit, und wenn es nur ein Wochenende ist. Weg von der Arbeit, etwas anderes, gerne etwas Neues kennenlernen, das Zuhause zu Feiern mitnehmen um auch mal ein Glas Wein trinken zu können undsoweiter undsoweiter. Hobby würde ich es nur nennen, wenn jede Art der Freizeitgestaltung Hobby genannt würde, Aber dann wäre ja auch Dachrinnen reinigen mein Hobby - ist es aber nicht.
    Hans

  10. #20
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.501

    Standard AW: Alternative gegen Kuschelcamping ! ?

    Hans, ist doch super und ich wünsche Dir weiterhin viel Freude dabei. Meine Devise ist doch auch: jeder soll doch seinen Vogel haben, den er gern hat. Der eine spielt Golf, der andere segelt und dann gibt es welche, die bringen sich um bei einer Mount Everest-Besteigung oder bei einem Geschwindikeitsrekord in der Wüste um .
    Ich selbst möchte mein altes Hobby Golf auch niemals vermissen müssen. Das WoMo nehme ich halt zum Reisen und Übernachten. Das WoMo selbst sehe ich nicht als Hobby, da ich nix selber mache. Habe jetzt nach 2 Jahren ca. 1600 € für Inspekltion und Kundendienst mit TÜV bezahlt. Ein Hobby.-WoMobilist gibt das nie aus.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alternative in Köln
    Von Driving-office im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 16:29
  2. Camping Cheque Alternative?
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 13:57
  3. ADAC geht gegen ACE vor
    Von pinkpolke im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.11.2009, 14:02
  4. Widerspruch gegen rückwirkende Steuererhöhung
    Von MWM im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.07.2007, 15:54
  5. Petition gegen WOMO-Steuer
    Von Puuseppe im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.2006, 21:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •