Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    RJung
    Gast

    Standard Erfahrungen mit der SOG für die Toilette

    Da sage ich nur: Es lebe der SOG - der sogt alles ab. Wirklich keine dumme Erfindung.
    Nebenbemerkung: Ich habe jetzt das zweite Mobi, bei dem der kleine Schalter unten in der Cassettenmimik, der den Lüfter schaltet, nur verklebt ist - und irgendwann herunterfällt, mit dem Effekt "Dauersog". Da werde ich wieder ein M3-Schräubchen durchbohren. Kennt ihr das auch - ist der immer nur geklebt und fällt irgendwann herunter ?

    Grüße Rafael

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Womotheo
    Registriert seit
    10.02.2011
    Beiträge
    1.019

    Standard AW: Raumbäder, Queensbetten und 190 l Kühlschränke

    GsD,

    bisher noch nichts runtergefallen ,
    außer dat wat mut
    ups, paßt wohl nicht so zu Kühlschränken und Queensbetten )
    Geändert von Womotheo (27.10.2011 um 15:24 Uhr)
    Grüße an alle WOMO Fans !

    suum cuique ! (Jedem das Seine ! )

    Platon

  3. #3
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.340

    Standard AW: Raumbäder, Queensbetten und 190 l Kühlschränke

    Zitat Zitat von RJung Beitrag anzeigen
    Da sage ich nur: Es lebe der SOG - der sogt alles ab. Wirklich keine dumme Erfindung.
    Nebenbemerkung: Ich habe jetzt das zweite Mobi, bei dem der kleine Schalter unten in der Cassettenmimik, der den Lüfter schaltet, nur verklebt ist - und irgendwann herunterfällt, mit dem Effekt "Dauersog". Da werde ich wieder ein M3-Schräubchen durchbohren. Kennt ihr das auch - ist der immer nur geklebt und fällt irgendwann herunter ?

    Grüße Rafael
    Hallo Rafael,

    ich nutze seit rund. 20 Jahren die SOG in den verschiedensten Mobilen, bisher ohne jegliche Probleme.

    Gruß
    Bernd

  4. #4
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.714

    Standard AW: Raumbäder, Queensbetten und 190 l Kühlschränke

    Zitat Zitat von RJung Beitrag anzeigen
    Da sage ich nur: Es lebe der SOG - der sogt alles ab. Wirklich keine dumme Erfindung.
    Nebenbemerkung: Ich habe jetzt das zweite Mobi, bei dem der kleine Schalter unten in der Cassettenmimik, der den Lüfter schaltet, nur verklebt ist - und irgendwann herunterfällt, mit dem Effekt "Dauersog". Da werde ich wieder ein M3-Schräubchen durchbohren. Kennt ihr das auch - ist der immer nur geklebt und fällt irgendwann herunter ?

    Grüße Rafael
    Hallo Rafael,
    Beim vorletzten Wohnmobil : 8 Jahre SOG, beim letzten 5 Jahre, beim jetzigen knapp 2 Jahre, es ist bisher noch kein Schalter heruntergefallen, der Doppelklebestreifen hielt. Allerdings habe ich die Klebestelle vor dem Aufkleben des Schalters jeweils gründlich mit Lösungsmittel gereinigt.
    Ansonsten: Es lebe der SOG. Besonders wenn der Aktivkohlefilter beizeiten gewechselt wird. Auf dem Stellplatz in Trittenheim Anfang Oktober stand ein älteres Paar mit einem 8 Jahre alten Hymer neben uns. Der SOG war wahrscheinlich genau so alt, samt Kohlefilter, dem Geruch nach.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  5. #5
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.340

    Standard AW: Erfahrungen mit der SOG für die Toilette

    Hallo zusammen,

    ich habe das Thema SOG von Raumbäder,Queensbetten und 190 l Kühlschränke getrennt.
    Die SOG II optimiert die bekannten Vorteile der SOG-Systeme durch wesentliche technische Neuerungen:
    Das System besteht aus einer kompakten Einheit, die durch ihre Größe eine flexible Platzierung an den verschiedensten Orten im Fahrzeug ermöglicht.
    Der Anschluss an der Toilette ist gleich den Anschlussvarianten der normalen SOG-Entlüftung.
    Die Entlüftung kann vorzugsweise über den Boden erfolgen. Da jetzt auch die Filtereinheit im Fahrzeuginneren platziert wird, ist keine Veränderung an den Außenseiten des Fahrzeugs mehr notwendig - eine Abstimmung zum Außendesign entfällt.
    Noch vorteilhafter wirkt sich die Optimierung der Filtertechnik aus: Durch die spezifische technische Auslegung des Filtergehäuses im Verhältnis zur Strömungstechnik erreichen wir hervorragende Filtrationsergebnisse. Neu ist auch das zur Absorption organischer Stoffe verwendete Filtermaterial.
    Quelle SOG Dahmann

    Ich nutze die SOG II problemlos. Bei allen SOG-Anlagen sollen ja die Filter mind. einmal im Jahr gewechselt werden, Herr Dahmann weiß anhand der Verkaufszahlen, das von vielen Mobilisten das so nicht gehandhabt wird. Dann duftet es schon mal heftig beim Toilettengang. Vorteil der SOG II, sie entlüftet unter dem Boden, dann verteilen sich die Gerüche schneller, außer wenn es windstill ist, wie meine Erfahrungen gezeigt haben. Daher habe ich auf der Messe in Düsseldorf mir einen neuen Filter geleistet.

    Es grüßt
    Bernd, der MobilLoewe

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Womotheo
    Registriert seit
    10.02.2011
    Beiträge
    1.019

    Standard AW: Erfahrungen mit der SOG für die Toilette

    Hallo,

    Da wir unser Sog für die großen G. nur sehr, sehr selten nutzen, reicht ein Filter sicher sehr viel länger
    als nur ein Jahr. Allerdings sind 8.75 € für so ein kleines Schwämmchen schon heftig.
    Grüße an alle WOMO Fans !

    suum cuique ! (Jedem das Seine ! )

    Platon

  7. #7
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.340

    Standard AW: Erfahrungen mit der SOG für die Toilette

    Ja Theo, die Filter sind nicht günstig. Für die SOG II Filterpatrone habe ich sogar 18,90 Euro bezahlt. Aber als 99% Vollbenutzter an gut 100 Tagen jährlich ist das auch mal drin. Ich glaube Chemie wäre auch nicht günstiger.

    Gruß
    MobilLoewe

  8. #8
    Stammgast   Avatar von auf-reisen
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    in der Nähe - HH
    Beiträge
    2.022

    Standard AW: Erfahrungen mit der SOG für die Toilette

    Welcher Unterschied ist zwischen der SOG I und SOG II, ist es nur die Ausführung der Entlüftung?

    Wollte mir im nächsten Jahr die SOG I kaufen oder doch lieber die SOG II?

    Habe von der SOG II auch noch keine Preise oder sonst was gesehen, außer den link hier.

    Gruß

    Kai

  9. #9
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.133

    Standard AW: Erfahrungen mit der SOG für die Toilette

    Ich habe in meinem neuen Hymer die SOG schon mit drin. Es ist die Version, wo man keinen Schlauch mehr aufstecken muß. Mit der SOG-Technik bin ich sehr zufrieden. Nur würde ich mir wünschen, dass sie während der Fahr auch alle 5 Minuten mal kurz angeht. Wenn ich über einen Pass fahre kommt es manchmal vor, dass man die Toilette riecht. Das liegt wohl am Überdruck, der sich durch den Höhenunterschied in der Kasette aufbaut.

  10. #10
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.340

    Standard AW: Erfahrungen mit der SOG für die Toilette

    Kai, auf der Homepage von SOG findest m.E. alles.

    Gruß
    Bernd

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie geht das mit der Toilette?
    Von raidy im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 18:54
  2. Erfahrungen mit Cathago
    Von Jueppchen im Forum Reisemobile
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 04.01.2011, 23:01
  3. Erfahrungen mit DVB-T ?
    Von Jung im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 11:28
  4. Toilette: Sanitärmittel erforderlich?
    Von MobilLoewe im Forum Ver- und Entsorgung und Toiletten im Wohnmobil
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 11:04
  5. Neue Toilette THETFORD C 250 ohne SOG?
    Von MobilLoewe im Forum Ver- und Entsorgung und Toiletten im Wohnmobil
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 16:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •