Seite 4 von 21 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 207
  1. #31
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.710

    Standard AW: Kaffee zubereiten

    Grüß Dich, Stefan,

    ich habe schon geschmunzelt, habe mich in der Beschreibung der "Evolution" eines Campers wiedergefunden.

    Bei uns pfeift es so: PFÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜ ....

    Es grüßt
    Bernd

  2. #32
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Kaffee zubereiten

    Hallo Bernd!

    Sehr, sehr aufmerksam - extra für dich habe ich "BRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR" geschrieben und das Bad erwähnt!
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und [COLOR=#800000]Rapido 996 MH


    [/I]unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de[/FONT][/CENTER]

  3. #33
    Stammgast   Avatar von KuleY
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    899

    Standard AW: Kaffee zubereiten

    Leute Kaffee ist eine Weltanschauung.
    Da kann und soll man nicht drüber diskutieren.
    Wir haben einen Bosch Kaffee-Vollautomaten der über einen 2000 Watt Wechselrichter betrieben wird.
    Man lebt nur einmal !

  4. #34
    Stammgast   Avatar von Schwaelmer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    "Rotkäppchenland" (Nordhessen)
    Beiträge
    556

    Cool AW: Kaffee zubereiten

    Zitat Zitat von BRB-Stefan Beitrag anzeigen
    (...) "BRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR" (...)
    ... ein solches Geräusch in Verbindung mit Kaffee ist einfach schöööööööön!



  5. #35
    Stammgast   Avatar von Clouliner
    Registriert seit
    04.09.2013
    Beiträge
    771

    Standard AW: Kaffee zubereiten

    Hallo,

    Wir haben einen Vollautomaten mit, alles andere haben wir probiert, aber schmeckt und bekommt nicht!
    Hatte 3 Maschinen am Verbrauchsmesser, von angegebenen Werten1200 -1650W hat keine über 950W angezeigt.
    Befestigt habe ich sie mit einem Spanngurt,die Maschine ist auch während der Fahrt in Betrieb.
    1 Espresso kostet ca. 1Ah, ein Cappucino 3Ah.

    Gruß
    Thomas

  6. #36
    Ist öfter hier   Avatar von Heinerich
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    98

    Standard AW: Kaffee zubereiten

    Wir haben zwar noch kein Wohnmobil, wissen aber schon was für den Kaffee auf jeden Fall dabei sein muss/wird.

    1. Bialetti Mukka Express
    2. Bodum Bistro Nouveau French Press
    3. Aerobie AeroPress Coffeemaker
    4. Hario Mini Mill Slim Kaffeemühle


    Was anderes als "ganze Bohnen" vom Kleinröster kommt bei uns auch nicht in die Mühle.
    Wenn es klappt (Stromversorgung), dann könnte ich mir event. auch noch vorstellen, eine La Pavoni mitzunehmen...
    Allerdings nur dann, wenn die Mühle den Mahlgrad auch hinbekommt. Sonst macht dieses Maschinchen einfach keinen Spaß:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	PL.jpg 
Hits:	78 
Größe:	94,8 KB 
ID:	9238

    Vermutlich bemerkt ihr grad, dass auch Kaffee, Espresso & Co. auch ein Genussbereich von uns ist!

    Gruß
    Bernd

  7. #37
    Stammgast   Avatar von Rombert
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1.751

    Standard AW: Ist unsere Ausstatung ausreichend um Autark zu stehen?????

    Ich fasse es nicht!

    Wozu benötigt man in einem Wohnmobil einen Kaffeeautomaten, der zudem noch über einen Sinuswandler von 1500 Watt betrieben werden muss?

    Leute Ihr habt alle einen Gaskocher und es gibt Flötenkessel für 10 Euro! Und Espresso kann man wunderbar mit diesen italienischen Alukannen brauen. Dieses unsägliche Senseo-Gerät liefert ohnehin nur eine lauwarme Brühe - und viele der superteuren Vollautomaten sind auch nicht viel besser. Wisst Ihr eigentlich noch wie frisch aufgebrühter Kaffee schmeckt?

    Gruß
    Rombert

  8. #38
    Kennt sich schon aus   Avatar von Unimog-HeizeR
    Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    402

    Standard AW: Ist unsere Ausstatung ausreichend um Autark zu stehen?????

    Zitat Zitat von Rombert Beitrag anzeigen
    Ich fasse es nicht!

    Wozu benötigt man in einem Wohnmobil einen Kaffeeautomaten, der zudem noch über einen Sinuswandler von 1500 Watt betrieben werden muss?

    Leute Ihr habt alle einen Gaskocher und es gibt Flötenkessel für 10 Euro! Und Espresso kann man wunderbar mit diesen italienischen Alukannen brauen. Dieses unsägliche Senseo-Gerät liefert ohnehin nur eine lauwarme Brühe - und viele der superteuren Vollautomaten sind auch nicht viel besser. Wisst Ihr eigentlich noch wie frisch aufgebrühter Kaffee schmeckt?

    Gruß
    Rombert
    Hallo Rombert

    Folgende Arten Kaffe zu Kochen habe ich durch:
    "Flötenkessel" mit Kaffeefilter,
    Aufbrühkaffee,
    Italienische Alukanne (neuerdings aus Edelstahl)

    Alle Kaffee Schmeckten mir aber nicht.
    Der Kaffee aus dem "Sauteuren 200 Euro" Kaffeevollautomat Schmeckt mir allerdings Sehr gut, und ist auch Heiss.

    Gruß
    Timo
    (Der weiss, wie Frisch Aufgebrühter Kaffee schmeckt, und das ist m.e. bäh.

  9. #39
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Ist unsere Ausstatung ausreichend um Autark zu stehen?????

    Hallo Rombert,

    Alukannen auf der Gasflamme für frisch gemahlenes Kaffeepulver: Okay
    Nespresso mit Originalkapseln über Wechselrichter: Okay
    Filterkaffee, frisch gebrüht: No

    Das ist nur mein Geschmack, andere mögen anderen haben: Okay


    Volker

  10. #40
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.407

    Standard AW: Ist unsere Ausstatung ausreichend um Autark zu stehen?????

    Zitat Zitat von Rombert Beitrag anzeigen
    Ich fasse es nicht!

    Wozu benötigt man in einem Wohnmobil einen Kaffeeautomaten, der zudem noch über einen Sinuswandler von 1500 Watt betrieben werden muss?

    Leute Ihr habt alle einen Gaskocher und es gibt Flötenkessel für 10 Euro! Und Espresso kann man wunderbar mit diesen italienischen Alukannen brauen. Dieses unsägliche Senseo-Gerät liefert ohnehin nur eine lauwarme Brühe - und viele der superteuren Vollautomaten sind auch nicht viel besser. Wisst Ihr eigentlich noch wie frisch aufgebrühter Kaffee schmeckt?

    Gruß
    Rombert
    Volle Zustimmung!
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

Seite 4 von 21 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •