Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Stammgast   Avatar von Womotheo
    Registriert seit
    10.02.2011
    Beiträge
    1.019

    Standard Wann Reisestart, abends, morgens oder wann?

    Hallo,

    aus aktuellem Anlaß, Ferienzeit, würde mich mal interessieren, wie Ihr es mit dem Start
    Eurer Reisen haltet ?
    Wir starten normalerweise immer gegen Mittag, da hole ich meine Herzdame an der Arbeit ab,
    dann fahren wir noch bis gegen 18.00 Uhr und trudeln dann auf einem CP in der Nähe ein,
    der sich gerade so um diese Zeit anbietet.
    Ansonsten starten wir so gegen 08.00 Uhr am CP, suchen uns gegen Mittag ein ruhiges Plätzchen
    abseits jeglichen Lärms für ein kleines Schläfchen und starten dann wieder, um gegen 15.00/16.00 Uhr
    am jeweiligen Ziel zu sein.
    Gefrühstückt wird dann unterwegs irgendwo ein Hörnchen mit einem Cappuccino.
    Wenn wir länger als eine Nacht auf dem CP stehen, wird auch öfter mal am WOMO gefrühstückt.
    Wir fahren aus Prinzip nie in die Nacht hinein und auch nie nachts, sondern reisen
    grundsätzlich nur bei Tageslicht!
    Zu dem Thema habe ich noch was gefunden, weil der Prof. in Regensburg forschte http://www.br-online.de/bayerisches-...2376282134.xml
    Geändert von Womotheo (04.08.2011 um 16:27 Uhr)
    Grüße an alle WOMO Fans !

    suum cuique ! (Jedem das Seine ! )

    Platon

  2. #2
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.815

    Standard AW: Wann reisestart, abends , morgens oder wann ?

    Hallo Theo,
    so ähnlich machen wir das auch.
    Wenn wir keine Zeit hatten am Tag vorher alles zu richten, dann gehts nachdem ich das WoMo fertig gemacht habe (Wasser bunkern, Vorräte stauen etc.) und meine Holde alles eingeräumt hat (Kühlschrank, Wäsche etc.) gegen Mittag los.
    Wenn wir das schon am Tag zuvor erledigen konnten, Morgens direkt nach dem Frühstück.

    Auch wir fahren selten in der Nacht. (nur wenn es sich mal gar nicht vermeiden läßt)

    Wie der alte Lateiner sagt: "Cui bono"
    Wir reisen und wozu hat man denn ein Reisemobil, wenn nicht um seinen Individualismus aus zu leben und mal nicht unter Zeitdruck zu stehen.
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  3. #3
    Stammgast   Avatar von dojojo
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: Wann reisestart, abends , morgens oder wann ?

    Hallo

    Es kommt auf das Ziel an. Vom Pott nach zb. Stralsund fahre ich in der Nacht los. Gegen morgens kurz vor dem Hellwerden oder nach ca. 3-4 Std. steuere ich einen SP an. Etwas essen und dann schlafen. Der Vorteil der Nachtfahrt: LKW dürfen überholen! Weil ich Zeit habe, fahre ich ca. 80 - 95 km/h. REISE-Geschwindigkeit!! Am nächsten Vormittag gehts dann gemütlich weiter.
    LG aus DO von Johannes zur Zeit mit einem TPH 50 unterwegs ...

  4. #4
    Stammgast   Avatar von mobbell
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    1.917

    Standard AW: Wann reisestart, abends , morgens oder wann ?

    Theo....ich machs ähnlich wie Du nur mit dem Unterschied, dass ich meine Renate nicht abholen muß, denn sie ist schon wie ich im gesegnetem
    Ruhestand.
    Wir fahren los, wenn alles fertig ist und je nach Wetter oder anderen Bedingungen düsen wir los. Da wir in der Regel alleine fahren , haben wir auch keine Rücksichtnahme auf andere zu machen oder unterwegs warten oder treffen müssen.
    Was wir nicht machen ( weils meine Renate nicht mag, das iss nachts fahren, obwohl ich gerne nachts fahre )
    Es ist schöner aus meiner Sicht, alleine zu fahren und eben den Weg und die Zeit entsprechend unserem Befinden einzurichten.
    Wohnmobilfreundliche Grüße

    Günter mit Renate
    unterwegs mit CI Wilk Aventura 675 MF mit Fiat 230, 85 kW, 2,5 l und Alko-Fahrgestell BJ 1995, 3,85 t , Euro 1

  5. #5
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.569

    Standard AW: Wann Reisestart, abends, morgens oder wann?

    Hallo zusammen,

    bei den Reisen gen Süden über die mautgünstige Schweiz starten wir in der Regel am späten Vormittag nach einem gemütlichen Frühstück hier aus dem Ruhrgebiet und sind am frühen Abend auf dem kostenlosen Stellplatz in Emmendingen. Die eingesparten Stellplatzgebühren hauen wir in einem Restaurant in der Stadt auf den Kopf (gut reicht nicht immer, also legen wir drauf), deren es dort mehrere angenehme gibt. Entspannt geht es am nächsten Morgen durch die Schweiz und planen in Italien, je nach Lust und Laune, einen Zwischenstopp auf einem der vielen Stellplätze dort ein (manchmal gibt es eine Pizza vor Ort) und freuen uns auf die Abfahrt der Fähre nach z.B. nach Griechenland, Tunesien, Sardinien oder bald nach Korsika.

    Bisher hat das immer geklappt ...

    Ach so, Nachtfahrten kommen nicht mehr in Frage, die Regel ist, am späten Vormittag am Übernachtungsort eintreffen, ein wenig entspannen, ein Weinchen genießen, gut essen und den nächsten Tag planen. So lebt man zwar nicht von der Hand in den Mund, aber von dem einen auf den anderen Tag.

    Mit reisemobilfreundlichen Grüßen
    Bernd, der MobilLoewe
    Geändert von MobilLoewe (04.08.2011 um 19:03 Uhr) Grund: Fehlerteufel verjagt

  6. #6
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    nördl. von HH
    Beiträge
    1.829

    Standard AW: Wann Reisestart, abends, morgens oder wann?

    Wir machen ea ähnlich.
    Fahren am Vormittag nach dem "gemütlichen" Frühstück los, und suchen uns dann am Nachmittag das geeignete Plätzen.
    Nachts fahren wir nicht.

    Gruß

    Kai

  7. #7
    Stammgast   Avatar von Schwaelmer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    "Rotkäppchenland" (Nordhessen)
    Beiträge
    556

    Cool AW: Wann Reisestart, abends, morgens oder wann?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    (...) Nachtfahrten kommen nicht mehr in Frage (...)
    Hallo, liebe Gemeinde,

    zu diesen Thema bekenne ich mich zu der gleichen Gesinnung wie Bernd, Theo u. a., muss aber auch zugeben, dass mir nach dem 1/2 Jahrhundert meiner Lebenszeit die Nachtfahrten immer schwerer fielen.

    Also, wir legen unsere Routen so, dass das jeweilige Ziel (gemütlich) noch bei Tageslicht erreicht werden kann.
    Glück auf!
    Beste Grüße aus Nordhessen

    Hajo
    Unterwegs mit einem Mobilvetta Huari, auf IVECO-Daily 3.0 JTD, 4 to.

  8. #8
    Stammgast   Avatar von christolaus
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    1.955

    Standard AW: Wann Reisestart, abends, morgens oder wann?

    Hallo zusammen,

    Wir fahren meistens während des Tages. Dabei kann es schon mal früh losgehen, aber nicht in der Nacht.bei längeren Fahrten schiebe ich ich ein kleines Schläfchen ein. Das macht dann wieder fit für den Rest der Tagesetappe. Stell- und Campingplätze steuern wir im späten Nachmittag an. Ausnahmen bestätigen die Regel.
    Gruss
    Niko

  9. #9
    Ist öfter hier   Avatar von suhu
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    73

    Standard AW: Wann Reisestart, abends, morgens oder wann?

    Hallo Zusammen,
    seit wir mit dem Camper unterwegs sind, beginnen unsere Reisen meistens nach dem Frühstück.
    Früher, (mit Auto und WW) als die Kinder noch mit dabei waren, sind wir oft in der Nacht los. Die Kinder haben immer prima geschlafen und wir haben so ein gutes Stück Weg in aller Ruhe zurückgelegt.
    Nachtfahrten müssen also heute nicht mehr sein, obwohl, so in den anbrechenden Tag und Sonnenaufgang zu fahren hat auch was schönes.
    Ausserdem machen wir jetzt meistens ausserhalb der grossen Reisezeiten Urlaub. Da muss man den Ferienstart auch nicht mehr auf die grossen Verkehrsströme abstimmen.

    Gute Fahrt an Alle
    freundlich grüsst :
    Susanne

  10. #10
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.112

    Standard AW: Wann Reisestart, abends, morgens oder wann?

    Ich sagee meiner Frau immer, dass wir um 8:00 Uhr losfahren. Dann klappts um 10-11:00 Uhr

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erwin Hymer Museum
    Von moving-zen im Forum Deutschland
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 02.05.2018, 22:39
  2. Ölwechsel, wann, wo, womit?
    Von MagicCamp im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 15.01.2012, 00:47
  3. Reisemobile ab wann Euro 5?
    Von MobilLoewe im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.06.2011, 20:41
  4. Wann ist ein Wohnmobil ein Reisemobil oder Campingmobil?
    Von im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.09.2005, 13:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •