Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 26 von 34 ErsteErste ... 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 335
  1. #251
    Ist öfter hier   Avatar von Heimi
    Registriert seit
    10.02.2015
    Beiträge
    53

    Standard AW: Ford Transit - Erfahrungen

    Für mich ist klar das mich mir kein Modell der betroffenenen Baujahre zulege.
    Nichtsdestotrotz scheinen die neuesten Transit Motoren ja sehr gut zu sein.
    Auch die neuen Euro 6 Modelle sollen ja der Brüller sein.
    Lässt zumindest hoffen, das das Trauma ist offensichtlich seit 2014 überstanden ist und die 2017er Euro 6 scheinen gar zukunftsweisend zu sein.
    Zumindest optisch und gefühlsmäßig gefallen mir die neuen Transit Modelle. Der Rest wird sich zeigen, aber die Zeichen sind nun positiv.

    Wobei ich sagen muß das mir FIAT negativer in meiner Empfindung liegt als FORD, und das obwohl ich persöhnlich mit Ford öfter Erfahrung gemacht habe ( auch negativ).
    Gruß Kay

  2. #252
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.162

    Standard AW: Ford Transit - Erfahrungen

    Zitat Zitat von Heimi Beitrag anzeigen
    Zumindest optisch und gefühlsmäßig gefallen mir die neuen Transit Modelle. Der Rest wird sich zeigen, aber die Zeichen sind nun positiv.
    So unterschiedlich können Geschmäcker sein. Für mich geht das neue Transit Design gar nicht!
    Aber Hauptsache Ford bekommt das Motorenproblem in den Griff.
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  3. #253
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    261

    Standard AW: Ford Transit - Erfahrungen

    So ich kann nun nach 6800 gefahrene KM etwas mitschreiben
    Unser 3,5 Tonner ist mit der Leistung der 155PS sehr gut motorisiert, selbst vor großen Steigungen brauchen wir keine Angst zu haben. Das Getriebe lässt sich sehr sauber schalten, der Motor ist in meinen Augen sehr Laufruhig und das Fahrwerk ist finde ich sehr komfortabel ausgelegt.
    Nun auch etwas negatives, wir sind im Urlaub 3700 km nach Kroatien gefahren. Wenn es die Berge runter ging und ich vom Gas ging (Schubbetrieb) und in der Senke wieder langsam gas gegeben habe hat der Motor einmal kurz gerukelt als wenn er sich verschluckt hat mit einem gleichzeitigem leichten Motornageln. Dann zog er aber wieder brav durch als wenn nichts gewesen ist. Gleiches Phänomen kann ich hervorrufen wenn ich auf ebener Strasse von ca 100-120 km/h vom gas gehe in den Schubbetrieb und nach kurzer Zeit wieder leicht gas gebe.
    Konnte dieses auch schon mal jemand nachvollziehen?

  4. #254
    Kennt sich schon aus   Avatar von Siggi33
    Registriert seit
    09.09.2014
    Beiträge
    229

    Standard AW: Ford Transit - Erfahrungen

    Hallo
    Habe jetzt fast 20000 mit dem gleichen Motor runter. Konnte das so noch nicht bemerken. Nächste Tour in 2 Wochen dann probier ich es aus.
    Gruß Siggi

    Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
    Gruß aus dem Saarland Siggi und Regina

  5. #255
    Kennt sich schon aus   Avatar von Siggi33
    Registriert seit
    09.09.2014
    Beiträge
    229

    Standard AW: Ford Transit - Erfahrungen

    Hallo,
    Habe es versucht nach zu stellen. Konnte kein erhöhtes Nageln bemerken. Was er macht ist eine leicht verzögerte Gasannahme. Ist aber in verschiedenen Situationen zu bemerken und kenne ich von verschiedenen Dieselmotoren in dieser Art. Ein Nageln und Verschlucken würde ich nicht auf die leichte Schulter nehmen. Könnte eine undichte Düse am Injektor sein. Hoffentlich nicht durch verschmutzten Diesel. Probefahrt beim freundlichen bei Ford wäre glaube sinnvoll
    Gruß Siggi

    Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
    Gruß aus dem Saarland Siggi und Regina

  6. #256
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    26.04.2016
    Beiträge
    3

    Standard AW: Ford Transit - Erfahrungen

    So, jetzt melde ich mich noch einmal. Hatte am 27.04.2016 meine kleine negative Geschichte um mein WOMO, Ford, mitgeteilt..Nach nun fast 5 Monaten hatt sie ein Ende gefunden. Also, der Motor wurde geprüft, auseinandergenommen und ein Riss im 2. Kolben festgestellt. Mir wurde gleich mitgeteilt, das hier nur noch ein neuer GR-Motor hilft. Übern Daumen gepeilt: ab 6000 Euro aufwärts...
    Diese ganze Sache,Ordern, Einbau etc, dauerte 2 Monate. Ende Juni konnte ich das Fahrzeug wohl repariert aus der Werkstatt abholen. Meine Endrechnung, die ich natürlich erst einmal bezahlen musste, betrug 8300 Euro. Das war natürlich ein regelrechter Schlag... Aber was willste machen...
    Die Werkstatt hat dann an Ford einen Kulanzantrag gestellt. Mehrere Anufe und Schreiben meinerseits bei Ford/Köln wurden freundlich entgegengenommen, ich bekam auch eine Bearbeitungsnummer und eine zuständige Sachbearbeiterin. Irgenwann teilte man mit mit, dass ich ich mich nicht mehr an FORD wenden solle, sondern an die Werkstatt (haben ja den Kulanzantrag gestellt und nicht ich). Das tat ich auch mehrmals, doch die konnten nichts ausrichten - halt abwarten.
    Und heute, am 15.09.16, kam nun der Anruf von der Werkstatt:" Sie können sich freuen, wir haben eine gute Nachricht, das Geld werden wir Ihnen diese Woche noch überweisen. Es sind 4679,24 Euro, was FORD uns als Kulanz zurück zahlte".
    So, nun kann ich lachen und heulen. 57% Kulanz, ist ja doch besser als nichts, wenn man in den letzten Jahren die vielen Leute sieht, die nichts bekommen haben und auf dem Schaden sitzen blieben....
    Grüße aus Sachsen von Dietmar

  7. #257
    Stammgast   Avatar von Breisgauer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    1.516

    Standard AW: Ford Transit - Erfahrungen

    Da ist Dir bestimmt ein Stein vom Herzen gefallen, daß nach so langer Zeit noch was kam. Gibt's Weihnachten doch noch Braten

    Gerade aber, da es ja völlig ungewiß ist, ob Ford was zahlt: Kann ein Motoraufbereiter das nicht deutlich günstiger als die Hersteller? Zumindest in dem Fall, wo es keine Kulanz gibt.
    Gruß Eike
    _________________________
    Bürstner Nexxo 690G

  8. #258
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.870

    Standard AW: Ford Transit - Erfahrungen

    Dietmar,

    auch von mir Glückwunsch zu dem überwiesenen Betrag.
    Wenn auch nur etwas mehr als die Hälfte so ist es doch wie Du sagst
    immer noch besser wie nichts, wie es vielen Deiner Leidensgenossen ergangen ist.
    Lieber den Spatz in der Hand,
    als die Taube auf dem Dach
    .
    Gibt es auf den neuen Motor auch Garantie ?
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  9. #259
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    15.02.2013
    Beiträge
    25

    Standard AW: Ford Transit - Erfahrungen

    Ja, auf den neuen Motor hat er Garantie, hat ja dafür gelöhnt. Hätte Ford den ATM kostenfrei getauscht, dann wäre nichts mit Garantie.
    Geändert von Brasi (20.09.2016 um 06:38 Uhr)
    Grüße aus Nordsachsen - Jürgen

    Chausson Flash 12 auf Ford Transit


  10. #260
    Ist öfter hier   Avatar von Michi Kling
    Registriert seit
    07.09.2016
    Ort
    Münster b. Dieburg / Hessen
    Beiträge
    88

    Standard AW: Ford Transit - Erfahrungen

    Hallo Zusammen
    Wir haben im Betrieb mehrere Ford Busse laufen auch Transit. Da gab und gibt es immer wieder Probleme mit Kupplung und Motoren .Gelenkwelle gerissen (Antriebswelle )
    Auch Rost ist immer wieder ein Thema..
    Unsere Fahrzeuge werden allerdings relativ viel im Verteiler oder Kurzstrecken Verkehr gebraucht. Trozdem hat mich diese Art Fahrgestell nicht überzeugt.

    Gruß Michi

Seite 26 von 34 ErsteErste ... 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit dem LMC Van 654 G und Ford-Transit
    Von MobilLoewe im Forum Reisemobile
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 19.03.2015, 14:35
  2. ESP bei Ford Transit
    Von hagejo im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 08:17
  3. Auflastung Ford Transit
    Von Burgel im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 22:52
  4. Anfahrschwäche Ford Transit behoben!!!
    Von Jessy im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.01.2010, 20:14
  5. Probleme mit dem Ford (D) Transit
    Von Nowie im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 16:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •