Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 7 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 118
  1. #61
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Fiat Ducato - Erfahrungen

    Zitat Zitat von Driving-office Beitrag anzeigen
    Schade dass BMW keine WoMo-Fahrgestelle baut
    Hallo Sascha!

    Sie haben gleich ganze Mobile gebaut!
    ... mit ihren Motoren!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	vixen-wohnmobil[1].jpg 
Hits:	358 
Größe:	43,3 KB 
ID:	6169Quelle

    Vixen 21 TD (BMW 524 TD Motor, 2.4 Liter 6 Zyl.)
    Vixen XC Grand Touring Vehical (auch TD)
    Vixen 21 SE (3.8 Liter V6)

    Hier ist mal ein Link!
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

  2. #62
    Stammgast   Avatar von Driving-office
    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.367

    Standard AW: Fiat Ducato - Erfahrungen

    Zitat Zitat von BRB-Stefan Beitrag anzeigen
    Hallo Sascha!

    Sie haben gleich ganze Mobile gebaut!
    ... mit ihren Motoren!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	vixen-wohnmobil[1].jpg 
Hits:	358 
Größe:	43,3 KB 
ID:	6169Quelle

    Vixen 21 TD (BMW 524 TD Motor, 2.4 Liter 6 Zyl.)
    Vixen XC Grand Touring Vehical (auch TD)
    Vixen 21 SE (3.8 Liter V6)

    Hier ist mal ein Link!
    Na geht doch, warum nicht in "Neu-Zeit" ?
    Ist ja ein cooles Geschoß.... wenn nicht schon 20 Jahre alt würde ich glatt schwach werden

    Danke & Gruß

    Sascha
    Grüße aus dem driving-office

    "Nur wer reist, kommt auch ans Ziel"

  3. #63
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    01.12.2011
    Beiträge
    57

    Standard AW: Fiat Ducato - Erfahrungen

    Hallo Eura,
    wir hatten das Problem am 2,8er nicht und sind knapp 90.000km damit gefahren. Beim Vorgänger 2,5l Saugdiesel Bj. 1993 gabs das Problem mit dem Herausspringen von Gängen. Es war immer ein Hinweis auf fehlendes Getriebeöl. Nach dem Auffüllen war wieder alles im grünen Bereich. Vielleicht sollte man von einem Fehler nicht gleich auf Pro oder Kontra der gesamten Marke schließen.
    Viele Grüße
    Ulme

  4. #64
    Kennt sich schon aus   Avatar von Achim1101
    Registriert seit
    05.02.2011
    Beiträge
    421

    Standard AW: Fiat Ducato - Erfahrungen

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Ich habe das Glück im Nachbarort einen Fiat-Händler zu haben, der sich auf WoMos spezialisiert hat. Er hat Kunden aus weitem Umkreis, weil er einen sehr guten Ruf genießt. Ich habe ihn selbst auch über Empfehlung kennen gelernt. Er hat mir den Tipp gegben an Steigungen nicht unter 2500 Umdrehungen zu fahren, weil das für Spritverbrauch und Motor/Getriebe schonender sei. Ich bin nämlich ein echter Niedertourig-Brummler.
    Hallo raidy!

    Bleib ruhig ein Niedrigtourigbrummler!

    Der Händler mag gut sein, aber mit diesem Tip liegt er IMHO falsch.
    Der spez. Verbrauch Deines Motors ist eher unter 2.500 Upm besser als darüber.
    Durch Fahren mit mehr als 2.500 Upm verbrauchst Du sicher mehr Kraftstoff.
    Im übrigen fällt das Drehmoment z.B. bei meinem Motor ab 2.700 Upm schon wieder ab.

    Bietet Dein WoMo die Möglichkeit den momentanen Spritverbrauch zu sehen?
    Dann fahr doch mal an einem Berg in Deiner Nähe einmal mit einem niedrigeren und einmal mit einem höheren Gang jeweils mit der gleichen, konstanten Geschwindigkeit.
    Im niedrigeren Gang brauchst Du u.U. nen ganzen Liter mehr.

    Grüße von

    Achim

  5. #65
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    7.860

    Standard AW: Fiat Ducato - Erfahrungen

    Mein Ducatomotor erreicht im normalen Fahrbetrieb eher selten die 2500 U/min, höchstens beim Beschleunigen. Bei 100 km/h im 6. Gang dreht er geringfügig über 2000/min, schneller als 100 km/h fahre ich selten. Wenn ein Motor bereits bei 2000/min sein höchstes Drehmoment erreicht kann diese Drehzahl eigentlich nicht zu niedrig oder gar schädlich sein, glaube ich.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  6. #66
    Kennt sich schon aus   Avatar von Achim1101
    Registriert seit
    05.02.2011
    Beiträge
    421

    Standard AW: Fiat Ducato - Erfahrungen

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    ... Wenn ein Motor bereits bei 2000/min sein höchstes Drehmoment erreicht kann diese Drehzahl eigentlich nicht zu niedrig oder gar schädlich sein, glaube ich.

    Ganz meine Meinung!

    Die Motorenhersteller bemühen sich sehr zu erreichen, dass das max. Drehmoment schon bei möglichst niedrigen Drehzahlen vorhanden ist.
    Warum wohl?
    Da wäre es doch seltsam dem Kunden zu empfehlen diesen Bereich zu meiden.

    Grüße von

    Achim

  7. #67
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.356

    Standard AW: Fiat Ducato - Erfahrungen

    Hallo zusammen,

    hier eine "Servicemeldung":

    Fiat Ducato Reisemobile bietet kostenlosen Urlaubscheck und Service-App

    Rund zwei Drittel aller in Deutschland verkauften Reisemobile basieren auf dem Fiat Ducato. Gleichzeitig ist die italienische Adria ein beliebtes Ziel für Touren mit dem mobilen Heim. Im bevorstehenden Sommer bietet Fiat allen Urlaubern auf dem Campingplatz Ca'Savio in Jesolo (Italien), die mit einem Fiat Ducato anreisen, die Möglichkeit, ihr Reisemobil während des Urlaubs durchchecken zu lassen. Und zwar kostenlos.

    Das extra für diesen Zweck auf dem Campingplatz eingerichtete Service-Center prüft unter anderem den Reifenverschleiß und Reifendruck, sämtliche Flüssigkeits-Füllstände oder den Ladezustand der Batterie und führt bei Bedarf die nötigen Reparaturen durch. Auf diese Weise geht keine wertvolle Urlaubszeit verloren, sollte die lange Fahrt ans Mittelmeer der Technik mehr als erwartet zugesetzt haben.

    Neben dem kostenlosen Fiat Ducato Check-Up, steht den mit einem Fiat angereisten Urlaubern zudem ein ebenfalls kostenfreier Shuttle-Service ins nahegelegene Venedig zur Verfügung.

    App für Smartphones: "fiatcampermobile"

    Gleichzeitig startet Fiat Professional, die Transporter-Sparte des italienischen Herstellers, eine neue kostenlose Applikation für Smartphones, mit der ein Urlaub mit dem Fiat Ducato Reisemobil noch entspannter wird. Die in 15 europäischen Ländern funktionierende App "fiatcampermobile" gibt Auskunft über touristische Attraktionen, Campingplätze und Stellplatzmöglichkeiten für Reisemobile. Bei Bedarf können auch die Adressen von Fiat Professional zertifizierten Werkstätten, die Telefonnummern von Pannendiensten sowie des Kundendienstes abgerufen werden. Wer sein Reisemobil gelegentlich abstellt und z. B. mit dem Fahrrad auf Tour geht, erhält in der Applikationen außerdem einen wertvollen Copiloten. Ist der Parkplatz erst einmal registriert, führt die Navigationshilfe punktgenau zum Ausgangsort zurück.
    Na denn, schönes Urlaub!

    Es grüßt
    Bernd, der MobilLoewe

  8. #68
    Stammgast   Avatar von ctwitt
    Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    957

    Standard AW: Fiat Ducato - Erfahrungen

    Hallo,

    das bella italia Horn ist super. Da merkt man gleich wo er her kommt und welche Prioritäten in Italien gesetzt werden. Bei einem deutschen Auto wie z.B. dem Sprinter, hupt es nur blechern ohne Klang! Bei anderen deutschen und japanischen Fahrzeugen genauso.
    Thorsten
    lieber mit dem Fahrrad an den Strand als mit dem Porsche zur Arbeit
    http://www.witt-training.de

  9. #69
    Kennt sich schon aus   Avatar von Destillator
    Registriert seit
    20.10.2013
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    226

    Standard AW: Fiat Ducato - Erfahrungen

    Hallo zusammen,
    für unseren FIAT mit 148PS hätte ich für die Autobahn gern einen "7. Gang", damit der Motor bei schnellerer Fahrt nicht so hoch drehen muss.
    Kraft genug für einen 3,5Tonner hätte der Motor schon
    Liebe Camper - Grüsse
    von
    Heike und Jürgen

  10. #70
    Stammgast  
    Registriert seit
    24.08.2013
    Beiträge
    782

    Standard AW: Fiat Ducato - Erfahrungen

    Zitat Zitat von Destillator Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    für unseren FIAT mit 148PS hätte ich für die Autobahn gern einen "7. Gang", damit der Motor bei schnellerer Fahrt nicht so hoch drehen muss.
    Kraft genug für einen 3,5Tonner hätte der Motor schon
    Der 7. Gang heisst 18 Zoll Felgen.


    Beste Grüsse

    Christoph
    mit besten Grüssen
    Christoph
    ____________________________________

Seite 7 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Montagefehler bei Fiat Ducato 250
    Von MobilLoewe im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 09:42
  2. Türsicherungen für Fiat Ducato 250
    Von Rainer F im Forum Einbruch und Diebstahlschutz
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 12:10
  3. Rollerhalter auf Fiat Ducato 35
    Von Laci im Forum Zweiräder
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.01.2009, 19:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •