Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 26 von 26
  1. #21
    Ist öfter hier   Avatar von aldie
    Registriert seit
    02.03.2011
    Ort
    57319 Bad Berleburg
    Beiträge
    98

    Standard AW: Feuerlöscher im Wohnmobil, Luxus oder sinnvoll?

    Zitat Zitat von Achim1101 Beitrag anzeigen
    Mit dem Feuerlöscher ist es wie mit einem Revolver: Man braucht ihn selten, aber wenn man ihn braucht, ist es immer sehr dringend!
    Gestehe: Ich habe auch keinen.

    Grüße von

    Achim
    Das ist richtig formuliert !
    [SIZE="2"][/SIZE] Gruß // aldie //

  2. #22
    Ist öfter hier   Avatar von aldie
    Registriert seit
    02.03.2011
    Ort
    57319 Bad Berleburg
    Beiträge
    98

    Standard AW: Feuerlöscher im Wohnmobil, Luxus oder sinnvoll?

    Zitat Zitat von Achim1101 Beitrag anzeigen
    Mit dem Feuerlöscher ist es wie mit einem Revolver: Man braucht ihn selten, aber wenn man ihn braucht, ist es immer sehr dringend!
    Gestehe: Ich habe auch keinen.

    Grüße von

    Achim
    Und dann ist der leer !
    [SIZE="2"][/SIZE] Gruß // aldie //

  3. #23
    Kennt sich schon aus   Avatar von 0100172375
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    105

    Standard AW: Feuerlöscher im Wohnmobil, Luxus oder sinnvoll?

    Hallo Bernd,
    Schade das mit der Platz, gut zu wissen das ich den Feuerlöscher nicht entsorgen muss, weiss auch nicht wohin damit. Aber dieser Frage, von Andreas, kann ich ich beim Brandschutz Fortbildung klären, oder eventuel bei der Feuerwehr.

    Herzliche Grüße aus Bonn.

  4. #24
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    5.931

    Standard AW: Feuerlöscher im Wohnmobil, Luxus oder sinnvoll?

    Zitat Zitat von 0100172375 Beitrag anzeigen
    Hallo Bernd,
    Schade das mit der Platz, gut zu wissen das ich den Feuerlöscher nicht entsorgen muss, weiss auch nicht wohin damit. Aber dieser Frage, von Andreas, kann ich ich beim Brandschutz Fortbildung klären, oder eventuel bei der Feuerwehr.

    Herzliche Grüße aus Bonn.
    Ein Tip von mir zur Entsorgung ausgemusterter Feuerlöscher : In eine Plastiktüte legen, ein paar Drähte und irgend ein schwarzes Kästchen dranmachen, an einem öffentlichen Platz. z.B. Bahnhof oder Flughafen, abstellen, dann kommt garantiert ein Kommando der Polizei, holt ihn ab und entsorgt ihn fachgerecht .
    Erwischen lassen sollte man sich dabei aber nicht.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB
    Das Leben ist wie ein Fahrrad, man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
    Albert Einstein

  5. #25
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    12

    Standard AW: Feuerlöscher im Wohnmobil, Luxus oder sinnvoll?

    Hallo allerseits,

    ich bin für einen Feuerlöscher im Womo, aber bei der Brandschutzdecke habe ich Bauchweh!
    Eine Brandschutzdecke ist nur dann zur Rettung brennender Menschen sinnvoll, wenn ein Mann dem Brennenden hinterherläuft und ihn stoppt (niederwirft, keine Zeit für Freundlichkeit) und der Zweite wirft dann die Decke drüber. Das Problem ist, dass Brennende sehr schnell laufen!

    ich komme aus der Chemie, hier verwenden wir Brandschutzdecken eher für kleine Brände auf dem Labortisch, im Womo würde ich die brennende Pfanne damit abdecken, bei menschen bin ich eher skeptisch. Und ganz sicher nicht mit einer schon geöffneten Decke hinterherlaufen..

    Besser, man braucht die Dinger nicht - aber dabei sein sollten sie trotzdem.

    Speidergutt

  6. #26
    Stammgast   Avatar von mobbell
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    1.922

    Standard AW: Feuerlöscher im Wohnmobil, Luxus oder sinnvoll?

    Speidergutt,,,Du hast recht mit Deinen Anmerkungen,,,,hinsichtlich hinterherlaufen und so...
    Ich sah die Brandschutzdecke auch nicht unbedingt als *DAS MITTEL** bei Rettung von Menschen an
    Für mich steht die Brandschutzdecke als erstes Mittel bei Entstehungsbränden,,,z.B. beim Kochen o.ä. ...zur Anwendung. Genau so wie Du ja auch den Vorgang im Labor bei Dir beschreibst....und so sah und seh ich auch nach wie vor die Nutzung an.

    Ich habe eine Brandschutzdecke neben dem Feuerlöscher installiert....hoffen wir, dies nie gebrauchen zu müssen.
    Wohnmobilfreundliche Grüße

    Günter mit Renate
    unterwegs mit CI Wilk Aventura 675 MF mit Fiat 230, 85 kW, 2,5 l und Alko-Fahrgestell BJ 1995, 3,85 t , Euro 1

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Rückfahrkamera sinnvoll?
    Von Bonito1 im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 16:04
  2. Wohnmobil Oder ?
    Von peterchen im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 19:45
  3. Meinungen erbeten: Bau eines Luxus-Liners
    Von VIPliner im Forum Reisemobile
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 08:52
  4. neuer gebrauchter Wohnwagen oder wohnmobil
    Von Campergruber im Forum Reisemobile
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.10.2008, 17:06
  5. Wann ist ein Wohnmobil ein Reisemobil oder Campingmobil?
    Von im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.09.2005, 13:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •