Seite 11 von 16 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 155
  1. #101
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.811

    Standard AW: Was kann man in diesen Zeiten mit dem Wohnmobil machen?

    Zitat Zitat von Sellabah1
    . . . man braucht gar keine Sommerreifen für das Wohnmobil. Ich hab immer nur Winterreifen drauf. So schmeißt man nach sechs Jahren nur einen Satz mit gutem Profil weg.
    Ja, klar, das ist o.k. Ich fahre permanent mit M+S-Reifen.
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  2. #102
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.01.2018
    Beiträge
    635

    Standard AW: Was kann man in diesen Zeiten mit dem Wohnmobil machen?

    Hallo,
    wollte auch neue Pneus aufziehen, wird wohl auch bis 2021 warten können.

    Gruß Rolf

  3. #103
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.611

    Standard AW: Was kann man in diesen Zeiten mit dem Wohnmobil machen?

    Zitat Zitat von Sellabah1 Beitrag anzeigen
    Und Du wirst sehen, man braucht gar keine Sommerreifen für das Wohnmobil. Ich hab immer nur Winterreifen drauf.
    So schmeißt man nach sechs Jahren nur einen Satz mit gutem Profil weg.


    LG
    Sven
    Vorsicht ist geboten!
    Bei Winterreifen verlängert sich im Sommer enorm der Bremsweg.
    So kann es gut sein, dass die Versicherung Theater macht im Falle eines Unfalls, so wie im Winter, wenn einer mit Sommerreifen unterwegs ist.

    Mein Versicherer sagt, dass beim Thema Bremsweg und hätte durch kürzeren Bremsweg der Unfall verhindert werden können, die Gutachter auch die Reifenart stark bewerten.

    Zum Nachlesen generell:
    https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeu...reifen-sommer/


    Zum Thema:
    Das WoMo bestmöglich strassensicher machen, auch durch Reifenwechsel .
    Denke aber auch, dass die nächsten Ausfahrten frühestens gen Herbst/Winter wieder möglich sein werden und solange steht das WoMo gut mit Winterreifen.....
    Gruß von Jan von nebenan
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Das schlimmste Wort mit „F“ ​ist eindeutig „Fahrverbot“!

  4. #104
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.811

    Standard AW: Was kann man in diesen Zeiten mit dem Wohnmobil machen?

    Zitat Zitat von Gerberian Shepsky
    ... Bei Winterreifen verlängert sich im Sommer enorm der Bremsweg. So kann es gut sein, dass die Versicherung Theater macht im Falle eines Unfalls, so wie im Winter, wenn einer mit Sommerreifen unterwegs ist.Mein Versicherer sagt, dass beim Thema Bremsweg und hätte durch kürzeren Bremsweg der Unfall verhindert werden können, die Gutachter auch die Reifenart stark bewerten.
    das alles verhindert man mit Ganzjahres- M+S - Reifen.
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  5. #105
    Stammgast  
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Kreis Neuburg / Donau
    Beiträge
    706

    Standard AW: Was kann man in diesen Zeiten mit dem Wohnmobil machen?

    Zitat Zitat von Sellabah1 Beitrag anzeigen
    Und Du wirst sehen, man braucht gar keine Sommerreifen für das Wohnmobil. Ich hab immer nur Winterreifen drauf.
    So schmeißt man nach sechs Jahren nur einen Satz mit gutem Profil weg.


    LG
    Sven
    Hi Sven,
    warum nach 6 Jahren wegschmeißen?

  6. #106
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.957

    Standard AW: Winter- oder Ganzjahresreifen ????

    Hallo zusammen,

    ich habe einige Beiträge nach hier verschoben, ein immer aktuelles Thema?

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

    Mit 4.319 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (20.05.2020 um 15:39 Uhr).

  7. #107
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.957

    Standard AW: Winter- oder Ganzjahresreifen ????

    Zitat Zitat von HaDo 7151 Beitrag anzeigen
    Hi Sven,
    warum nach 6 Jahren wegschmeißen?
    Gute Frage. Ich war jetzt mit meinem Joungtimer SLK zur HU, Reifen mit Top Profil, vermerkt wurde die Empfehlung die 13 (!) Jahre alten Reifen zu wechseln. Da habe ich zwischenzeitlich gemacht, der Gedanke mit solchen alten Schlappen mit 180 über die Autobahn zu fahren lies mir keine Ruhe... Jetzt fährt sich der SLK wesentlich geschmeidiger.

    Zurück im Reisemobil, ich fahre wieder Ganzjahresreifen, passt schon. Allerdings bin ich selten bei Schnee unterwegs, insofern...

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

    Mit 4.319 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (20.05.2020 um 15:39 Uhr).

  8. #108
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    27.12.2017
    Beiträge
    241

    Standard AW: Winter- oder Ganzjahresreifen ????

    Mit meinem Jeep Wrangler fahre ich nur Winterreifen aber bei max. 5000 km im Jahr lohnt es nicht zu wechseln.
    Auf dem Womo Ganzjahresreifen da wir nicht in Schneereiche Gebiete fahren.

  9. #109
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.629

    Standard AW: Winter- oder Ganzjahresreifen ????

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    der Gedanke mit solchen alten Schlappen mit 180 über die Autobahn zu fahren lies mir keine Ruhe...

    Gruß Bernd
    Den Gedanken sollte es doch bei Dir gar nicht geben, als unnachgiebiger Verfechter des Tempolimits 130 km/h. Wo bleibt die Vorbildfunktion?
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  10. #110
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.957

    Standard AW: Winter- oder Ganzjahresreifen ????

    Zitat Zitat von Chief_U Beitrag anzeigen
    Den Gedanken sollte es doch bei Dir gar nicht geben, als unnachgiebiger Verfechter des Tempolimits 130 km/h. Wo bleibt die Vorbildfunktion?
    Erwischt... Ich habe es halt mal ausprobiert, sogar offen, aber auch mit 130 Km/h möchte ich mit solchen alten Reifen nicht unterwegs sein. Es gibt allerdings nichts schöneres, als bei gutem Wetter offen über Landstraßen zu cruisen. Mache ich nachher

    Zum Alter von Reifen:
    Für Ihre Sicherheit im Auto ist der Zustand der Reifen maßgeblich. Je älter die Reifen sind, desto spröder wird die Gummimischung. Dadurch wird der Reifen anfälliger für Schäden, etwa durch Quetschungen oder scharfe Gegenstände. Bereits kleinere Reifenschäden können im Straßenverkehr die Fahrsicherheit entscheidend beeinträchtigen. Als Grundregel gilt: Sind seit dem Herstellungsdatum 10 Jahre vergangen, sollten Sie den Reifen unbedingt austauschen lassen. Hat er allerdings vorher die per Gesetz vorgeschriebene Profiltiefe unterschritten, muss er früher gewechselt werden. Bereits nach 6 Jahren sollten Sie die Reifen monatlich auf Schäden untersuchen lassen.
    Der Verkäufer: https://vergoelst.de/reifenalter.html

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

    Mit 4.319 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (20.05.2020 um 15:39 Uhr).

Seite 11 von 16 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erhaltung der Batterien im Winter?
    Von auf-reisen im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 06:44
  2. Aus aktuellem Anlass: Winter V/E
    Von Driving-office im Forum Sonstiges
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 18:19
  3. Aufbocken des Wohnmobils im Winter
    Von kimhof im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 16:22
  4. Winter auf Peleponnes
    Von wohnelimbo im Forum Südeuropa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 22:46
  5. Pottenstein im Winter
    Von mape im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.01.2006, 09:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •