Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 7 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 123
  1. #61
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.204

    Standard AW: Stellplätze in der Schweiz

    Ich habe auf dem CP in Täsch 18.50 SFR bezahlt,das ist noch vertretbar auch wenn die Sanitäranlagen einer Modernisierung bedürften.Der CP könnte aber auch als SP durchgehen,es werden keine Parzellen zugeteilt und keine Reservierungen entgegengenommen.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  2. #62
    Ist öfter hier   Avatar von isamuc
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Upper Bavaria
    Beiträge
    50

    Standard AW: Stellplätze in der Schweiz

    Hallo,
    ich möchte kurz berichten nach unserer Reise u.a. durch die Schweiz..

    im Großen und Ganzen kann man sagen, dass es Wohmobil Freundlichere Länder gibt
    Mal abgesehen von den Preisen..

    In Zermatt bzw. in Täsch muss man auf einen CP, das war mir klar.
    Der war auch recht ok (mal abgesehen von den vielen Zügen die direkt daneben fuhren..) auch Preislich für schweizer Verhältnisse akzeptabel. ca. 40€ für 2 Pers, 1 Hund in der Hauptsaison. Sanitär war ok und sauber.
    In Grindelwald das gleiche. Auch hier "muss" man auf einen CP.. da kein SP und frei stehen null.
    Wir haben den oben am Berg genommen, "Holodri" oder so ähnlich hieß der. Die Lage: Der Hammer. Direkt unter der Eiger Nordwand.. war schon nicht schlecht.
    Aber: Es gibt nicht wirklich eine ebene Fläche die größer als 2qm ist.. da alles mitten am Skihang..
    Die Sanitärs sind eigentlich eine Frechheit. Im Container. alles nass und siffig. und sauber..!? naja,
    die Krönung war dann eine scheinbar nicht richtig angeschlossene Stromleitung beim Abspülen.. Fetter Stromschlag und Funkenflug!!
    Zum Glück nix passiert, aber ich wollte da nichts mehr anfassen Alles etwas gebastelt. Wie der eine Zulassung bekommen hat ist mir Rätselhaft.
    Auch etwa 40€

    Ansonsten war es in der Zentral und Westlichen Schweiz meist kein Problem irgendwo frei zu stehen. Vor allem auf den Pässen (Nähe des "Hospiz")
    Frankreich ist ein Traum diesbezüglich: Die schönsten Stellplätze an den traumhaftesten Plätzen.. völlig legal und kostenlos! Der Wahnsinn Da waren wir nicht das letze Mal!
    Ganz im Gegensatz zu Graubünden! Die sehen uns höchstens noch zur Durchfahrt! Ganz Graubünden ist ein Schilderwald. Nichts darf man.. Man kann froh sein, dass man deren Luft überhaupt atmen darf! und Preislich haben die den absoluten Höhenflug.. Wir wollten 2 x auf einen "Stellplatz". Ohne Strom und alles..
    Einmal sollte der Parkplatz neben der Strasse 20 chf kosten. Wir fragten, wir brauchen keinen Strom und nichts.. Antwort " kostet trotzdem 20 Franken"
    Das andere Mal war ein CP. Das gleiche. Wir kamen spät Abends und wollten nur stehen, ohne Strom und ohne Duschen... kostet trotzdem 45 Franken.
    Danke für's Gespräch... wir sind jeweils (weil auch nicht weit weg gewesen) nach Italien rüber gefahren..
    Da ist mir das Geld einfach zu schade, für nur eine Nacht zu schlafen..
    Auch wenn man ein teueres Wohnmobil fährt - deswegen muss man das Geld ja nicht unnötig verpulvern.
    ich meine, wenn ich länger bleiben will und die ganzen Anlagen an einen CP nutze, alles ok! Dann zahlt man das auch gerne...
    Aber nur um in der Pampa, wo nichts ist, eine Nacht zu verbringen... !?
    Nicht unseres..

    Aber ansonsten, ein Traum Urlaub mit viiiielen Pässen und taumhafter Landschaft

    Übrigens: Mir hat in der Schweiz ein Schweizer eine APP fürs Handy empfohlen. Habe die gleich geladen und die 6€ für die Vollversion investiert!
    Hat sich geloht! Man hat zumindest einen Anhaltspunkt wo es was geben könnte.. auch Entsorgung etc.
    Kann man auch offline nutzen, wenn man sie vorher geladen hat..
    Stellplätze von campercontactac
    und nimmt weniger Platz weg als so ein Stellplatzführer Buch
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Hymer ML-T 4x4 60er Edition

  3. #63
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.847

    Standard AW: Stellplätze in der Schweiz

    Hallo isamuc!

    Zu Deinen Erfahrungen kommt von mir nichts.Ohne eigene Erfahrung finde ich essinnfrei, da zu kommentieren.

    Wohl zu "campercontact" könnte ich etwas sagen. Da hätte so ein oder mehrfaches Lesen zu Pois oder SP-Apps Dir schon früh Hilfestellung geboten und Dir auch schon hier weitergeholfen. Diese App kreist zu Recht seit einigen Jahren durch die verschiedensten Foren.
    Geändert von rundefan (04.09.2017 um 12:08 Uhr)
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  4. #64
    Stammgast   Avatar von Cheldon
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    510

    Standard AW: Stellplätze in der Schweiz

    Zitat Zitat von isamuc Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich möchte kurz berichten nach unserer Reise u.a. durch die Schweiz..

    im Großen und Ganzen kann man sagen, dass es Wohmobil Freundlichere Länder gibt
    Mal abgesehen von den Preisen..

    In Zermatt bzw. in Täsch muss man auf einen CP, das war mir klar.
    Der war auch recht ok (mal abgesehen von den vielen Zügen die direkt daneben fuhren..) auch Preislich für schweizer Verhältnisse akzeptabel. ca. 40€ für 2 Pers, 1 Hund in der Hauptsaison. Sanitär war ok und sauber.
    In Grindelwald das gleiche. Auch hier "muss" man auf einen CP.. da kein SP und frei stehen null.
    Wir haben den oben am Berg genommen, "Holodri" oder so ähnlich hieß der. Die Lage: Der Hammer. Direkt unter der Eiger Nordwand.. war schon nicht schlecht.
    Aber: Es gibt nicht wirklich eine ebene Fläche die größer als 2qm ist.. da alles mitten am Skihang..
    Die Sanitärs sind eigentlich eine Frechheit. Im Container. alles nass und siffig. und sauber..!? naja,
    die Krönung war dann eine scheinbar nicht richtig angeschlossene Stromleitung beim Abspülen.. Fetter Stromschlag und Funkenflug!!
    Zum Glück nix passiert, aber ich wollte da nichts mehr anfassen Alles etwas gebastelt. Wie der eine Zulassung bekommen hat ist mir Rätselhaft.
    Auch etwa 40€

    Ansonsten war es in der Zentral und Westlichen Schweiz meist kein Problem irgendwo frei zu stehen. Vor allem auf den Pässen (Nähe des "Hospiz")
    Frankreich ist ein Traum diesbezüglich: Die schönsten Stellplätze an den traumhaftesten Plätzen.. völlig legal und kostenlos! Der Wahnsinn Da waren wir nicht das letze Mal!
    Ganz im Gegensatz zu Graubünden! Die sehen uns höchstens noch zur Durchfahrt! Ganz Graubünden ist ein Schilderwald. Nichts darf man.. Man kann froh sein, dass man deren Luft überhaupt atmen darf! und Preislich haben die den absoluten Höhenflug.. Wir wollten 2 x auf einen "Stellplatz". Ohne Strom und alles..
    Einmal sollte der Parkplatz neben der Strasse 20 chf kosten. Wir fragten, wir brauchen keinen Strom und nichts.. Antwort " kostet trotzdem 20 Franken"
    Das andere Mal war ein CP. Das gleiche. Wir kamen spät Abends und wollten nur stehen, ohne Strom und ohne Duschen... kostet trotzdem 45 Franken.
    Danke für's Gespräch... wir sind jeweils (weil auch nicht weit weg gewesen) nach Italien rüber gefahren..
    Da ist mir das Geld einfach zu schade, für nur eine Nacht zu schlafen..
    Auch wenn man ein teueres Wohnmobil fährt - deswegen muss man das Geld ja nicht unnötig verpulvern.
    ich meine, wenn ich länger bleiben will und die ganzen Anlagen an einen CP nutze, alles ok! Dann zahlt man das auch gerne...
    Aber nur um in der Pampa, wo nichts ist, eine Nacht zu verbringen... !?
    Nicht unseres..

    Aber ansonsten, ein Traum Urlaub mit viiiielen Pässen und taumhafter Landschaft

    Übrigens: Mir hat in der Schweiz ein Schweizer eine APP fürs Handy empfohlen. Habe die gleich geladen und die 6€ für die Vollversion investiert!
    Hat sich geloht! Man hat zumindest einen Anhaltspunkt wo es was geben könnte.. auch Entsorgung etc.
    Kann man auch offline nutzen, wenn man sie vorher geladen hat..
    Stellplätze von campercontactac
    und nimmt weniger Platz weg als so ein Stellplatzführer Buch
    Wir haben im Frühjahr auch in Graubünden inoffizielle Übernachtungsplätze gefunden. Ich habe sie jedoch nicht veröffentlicht....


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Mit freundlichem Gruß
    Rolf

  5. #65
    Ist öfter hier   Avatar von Living in a Box
    Registriert seit
    26.10.2016
    Beiträge
    62

    Standard AW: Stellplätze in der Schweiz

    Wir leben im Kawa-Womo und haben auch ein paar Plätze für unsere Follower veröffentlicht. Die Schweiz ist ein Freistehparadies, es gibt aber auch ein paar schöne und (leider) manchmal sehr teure Campingplätze. Wie immer sind sie günstiger wenn man sich abseits der ausgetretenen Pfade bewegt.

    Liebe Grüsse /Reto und Sabine
    Living in a Box | Unser Leben im Kastenwagen Wohnmobil | www.living-in-a-box.ch

  6. #66
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.056

    Standard AW: Stellplätze in der Schweiz

    Zitat Zitat von isamuc Beitrag anzeigen
    ...Auch etwa 40€...
    Hätten wir in den letzten 7 Jahren immer CP für diesen Preis genutzt, dann hätten wir 37600,00€ bezahlt.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  7. #67
    Stammgast   Avatar von Capricorn-CH
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Schweiz / Bodensee (gegenüber Insel Reichenau)
    Beiträge
    1.369

    Standard AW: Stellplätze in der Schweiz

    Hallo Uwe

    Dafür hättest du dann jedes Jahr rd. 134 Tage in der Schweiz verbringen müssen/dürfen/können....... ist du ganz sicher, dass du so lange in der Schweiz warst ?
    mit besten Grüssen
    Adrian


    "Ich mag keine Menschen, die überall was suchen, was sie stört. Ich mag Menschen, die überall was finden, was sie fasziniert"

  8. #68
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.056

    Standard AW: Stellplätze in der Schweiz

    Nein, war ich nicht.
    Ich wollte nur mal zeigen, wenn man ständig auf CP geht (auch in Kroatien usw.), welche Summen da zusammen kommen können.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  9. #69
    Stammgast   Avatar von Capricorn-CH
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Schweiz / Bodensee (gegenüber Insel Reichenau)
    Beiträge
    1.369

    Standard AW: Stellplätze in der Schweiz

    OK - ein Sichtweise.....
    mit besten Grüssen
    Adrian


    "Ich mag keine Menschen, die überall was suchen, was sie stört. Ich mag Menschen, die überall was finden, was sie fasziniert"

  10. #70
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    16.09.2017
    Beiträge
    94

    Standard AW: Stellplätze in der Schweiz

    Hier hat vor ca 1 Jahr jemand den Camping Breithorn nähe Lauterbrunnen gepostet. Wir stehen dort gerade, sehr schönes Panorama und ruhig. Sanianlagen machten heute einen sauberen Eindruck. Betreiber sind sehr nett, Frühstücksservice wird auch angeboten. Die Rezeption ist auch ein kleiner Tante Emma Laden mit dem nötigsten. Stellplatz ist direkt an einen Radweg nach Lauterbrunnen angeschlossen wo es richtige Geschäfte gibt.
    Strom ist am Platz inkl aber nur bis 8A. Man steht auf der Wiese bzw Schotter.
    Näheres hier https://campingbreithorn.ch/
    Kann den Platz für Womos empfehlen.

    Gesendet von meinem BLA-L29 mit Tapatalk

Seite 7 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwerlastabgabe in der Schweiz
    Von MagicCamp im Forum Schweiz
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.03.2016, 11:07
  2. Schwerlastabgabe in der Schweiz
    Von kule im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 16.06.2015, 19:28
  3. Schwerlastabgabe in der Schweiz
    Von dmal im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 13:38
  4. Schweiz: Nulltoleranzregelung bei Gewichtsüberschreitung
    Von MobilLoewe im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 09:30
  5. Stellplätze Schweiz ?
    Von peterchen im Forum Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2008, 20:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •