Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 10 von 152

Thema: GfK oder ALU

Baum-Darstellung

  1. #10
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.091

    Standard AW: GFK oder ALU

    Reiner Glaubenskrieg.
    Es gibt 30 jahre alte Wohnmobile in Gfk und Alu, die sehen heute noch gut aus. Es gibt 10 Jahre alte Wohnmobile in GfK und Alu, die sehen vergammelt aus. Beide Werkstoffe haben ihre Rechtfertigung und bei Verwendung guter Materialein auch die gleiche Lebensleistung. Denn Alu ist nicht einfach Alu, AlMg0.5 ist in den Materialeigenschaften völlig anders wie AlCuBiPb, und die Qualität des GfK hängt fast auschließlich von der Qualtiät der verwendeten Expoydharze oder Polyamide ab. Ja, es gab Alubleche, die waren von so schlechter Qualität, dass sie schnell zum Lochfraß neigten. Ja, es gab GfK-Gebilde, die hatten nach Jahren noch gifitge Gase ausgedünstet. In beiden Fällen waren aber minderwertige Rohstoffe die Ursache. Aluminium ist empfindlicher gegen Hagelschlag, GfK wird nach Jahren spröder und daher bruchempfindlicher.
    So, jetzt darf sich jeder seinen Liebling raussuchen, denn einen klaren Gewinner gibt es definitv nicht.
    Einzig der Blitzschutz ist in einer Alukarroserie zu 100% gegeben, da hier das Prinzip des Faradayscher Käfig zu 100% wirkt, während ein Voll-Gfk-Karroserie im trockenen keinen Blitzschutz bietet. Aber dieser Vorteil ist statistisch gesehen völlig vernachlässigbar.
    Gruß Raidy
    Geändert von raidy (03.02.2011 um 22:18 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.10.2013, 20:07
  2. SPLIT: Heiße Diskussion - stilvoll oder oder nicht?
    Von MobilLoewe im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 21:20
  3. Womo-Kauf jetzt oder später - Carthago e-line oder ähnlich
    Von imported_Rüdi im Forum Reisemobile
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 00:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •