Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Margret
    Gast

    Lächeln Knaus Sport Liner 700 UG

    Hallo, liebe Besucher, wir haben uns einen Knaus Sport Liner 700UG ausgesucht. Wer hat damit Erfahrung? Modell2010. Uns wurde gesagt, dass es nur Vorhänge gibt u. keine Fahrerhausrollos - jedenfalls serienmäig. Im Bad sei auch keine Steckdose vorgesehen?!? Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen sog. Werkswagen in Vollausstattung zum - zugegebenermaßen sehr günstigen Preis. Außerdem vermissen wir bei dem Einzelsitz neben der Aufbautür die Kopfstütze - nur ganz viel weiße Wand. Nun - wir wären dankbar, wenn uns einer oder mehrere die Fragen beantworten können u. über das Mobil als solches kurz berichten. Erstmal schöne Feiertage u. vielen Dank im Voraus. Margret

  2. #2
    MobilLoewe
    Gast

    Standard Knaus Sport Liner 700 UG

    Hallo Margret,

    das wäre ein Zufall, wenn solch ein (seltenes?) Mobil hier vorkommt.

    Das was Du beschrieben hast, damit muss man leben können, wenn der Preis stimmt. Evtl. lässt sich das eine oder andere nachrüsten.

    Ganz wichtig, auf die Zuladungsmöglichkeiten achten! Eine volle Garantie wird gegeben? Ist der Händler für evtl. Reklamationen nicht so weit vom Wohnort entfernt?

  3. #3
    Margret
    Gast

    Lächeln

    Hallo Bernd, hat ja super geklappt. Danke für die fixe Reaktion. Guck mal ins Internet bei heinz u. linse:Knaus sport Liner 700UG, Schnäppchen Vollausstattung. Knapp 58.000€. Dort sind auch Bilder. Meinst Du nicht auch, daß beim Einzelsitz eigentlich noch eine Kopfstütze fehlt? Zumal beim gleichen Händler dasselbe Modell, gleicher Jahrgang in weiß als neues Mobil noch zu haben ist - u. dort gibts eine Kopfstütze.

    Zuladung ist enorm, da auf 4t aufgelastet.

    Bis die Tage, Grüße Margret

  4. #4
    MobilIveco
    Gast

    Standard

    Es handelt sich ja bei dem Einzelsitz um einen Sitz quer zur Fahrtrichtung. Für den werdet ihr keine Zulassung als Sitzplatz während der Fahrt bekommen und er dürft auch keinen Sicherheitsgurt haben.
    Insofern dient die "Kopfstütze" wohl nur dem Komfort als hohe Rückenlehne.

    Was die Vorhänge im Fahrerhaus betrifft müssten sich mal die Vollintegriertenfahrer melden.
    Echte Rollanden sind selten. Von den Plisseedinger halte ich pers. nicht viel (sehr fragil).
    Mit dem Bett kommt doch sowieso noch einen Einfassung herunter die den Bereich abschirmt oder?
    Für den Tag würden mir die Vorhänge reichen. Im Winter ist ein derartiges Fahrerhaus eh' ein bischen problematisch.

  5. #5
    MagicCamp
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von MobilIveco Beitrag anzeigen
    Was die Vorhänge im Fahrerhaus betrifft müssten sich mal die Vollintegriertenfahrer melden.
    Echte Rollanden sind selten. Von den Plisseedinger halte ich pers. nicht viel (sehr fragil).
    .........
    Für den Tag würden mir die Vorhänge reichen. Im Winter ist ein derartiges Fahrerhaus eh' ein bischen problematisch.
    Nun ja, ich denke, dass ist auch irgendwie dem Preis geschuldet. Ich habe in meinem Mobil ein gedämmtes elektr. (ALU-) Rollo an der Front und auch vernünftige Faltrolladen an den Seiten. Die anderen haben eben Vorhänge, und das ist auch besser als nichts.

  6. #6
    Margret
    Gast

    Böse Knaus Sport Liner 700UG

    Das Knaus-Werk Jandelsbrunn hat mir heute mitgeteilt, daß Jalousien i. Fahrerhaus serienmäßig sind. Der Verkäufer hat mir auf Mitteilung hin geantwortet: "Kann ja sein, weil es ein Werkswagen ist, daß die im Werk die Jalousien rausgenommen haben u.
    dafür die Vorhänge da sind".
    Ich denke wir haben Dezember u. nicht 1. April!. Mal sehen,, wie es weiter geht.
    Margret

  7. #7
    guan
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Margret Beitrag anzeigen
    Das Knaus-Werk Jandelsbrunn hat mir heute mitgeteilt, daß Jalousien i. Fahrerhaus serienmäßig sind. Der Verkäufer hat mir auf Mitteilung hin geantwortet: "Kann ja sein, weil es ein Werkswagen ist, daß die im Werk die Jalousien rausgenommen haben u.
    dafür die Vorhänge da sind".
    Ich denke wir haben Dezember u. nicht 1. April!. Mal sehen,, wie es weiter geht.
    Margret
    Hallo,
    sei froh das Du keine Jalousien i. Fahrerhaus hast, die klappern nur und behindern die Sicht zu den Seitenspiegeln, ich vermute mal das ist der Grund warum sie aus gebaut worden.
    Hier noch ein Tipp: Kantop Isomatten Shop

Ähnliche Themen

  1. Risse im Unterboden Eura Mobil Sport 500 MS
    Von gisela im Forum Reisemobile
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 16:52
  2. Knaus Tabbert Insolvenz
    Von Witha im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 14:41
  3. Knaus S-Liner - Nur schick oder auch gut?!
    Von Steve McQ im Forum Reisemobile
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 20:25
  4. Bodenfreiheit bei Knaus Sun Traveller 555 L
    Von hdrte im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 09:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •