Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29
  1. #1
    Linde42
    Gast

    Standard TomTom contra Garmin

    Hallo zusammen,

    für mein Wohnmobil plane ich den Kauf des Tom Tom XXL I QR Europe. Darauf möchte ich die Stellplatzdaten (OV2-Daten) von Promobil installieren.

    Auf Nachfrage teilt mit Tom Tom mit, dass sie dringend von der Nutzung der Software von Drittanbietern abraten.

    Was ist davon zu halten? Hat jemand Erfahrung mit Tom Tom und der OV2-Datei?

    Über hilfreiche Anworten würde ich mich freuen.

    Herzliche Grüße

    Matthias

  2. #2
    MobilLoewe
    Gast

    Standard Willkommen im Forum

    Hallo Matthias,

    die Warnung ist grundsätzlich berechtigt, es gibt zu viele obskure Angebote. Allerdings bin ich mir sicher, das man den Dateien der promobil vertrauen kann. Denn es handelt sich nicht um Software, sondern um GPS-Navi-Daten, die in das TomTom eingefügt werden.

    Siehe hierzu die offizielle Information: http://forum.promobil.de/forum/gps-n...n-nutzern.html

  3. #3
    MagicCamp
    Gast

    Standard Trau dich......

    Zitat Zitat von Linde42 Beitrag anzeigen
    Auf Nachfrage teilt mit Tom Tom mit, dass sie dringend von der Nutzung der Software von Drittanbietern abraten.

    Was ist davon zu halten? Hat jemand Erfahrung mit Tom Tom und der OV2-Datei?
    Hallo Matthias,

    ich habe schon seit Jahren Navis der Marke TomTom (mittlerweile mein drittes ein Go 940 Live). Auf dem Navi habe ich dann die unterschiedlichsten POIs geladen, sei es Stellplatzdaten, sei es Werkstätten oder auch Super- und Baumärkte etc.. Bei TT geht das wahnsinnig einfach, weil ein so genannter POI-Warner schon integriert ist (im Gegensatz zu anderen Markennavis wie z.B. Navigon). Klappt prima und ich bin hochzufrieden !!

    Wie Bernd schon schrieb, POIs sind keine Software sondern nur Daten, die bedenkenlos (aus "sauberer" Quelle) aufs Navi heruntergeladen werden können. Trau dich !!
    Geändert von MagicCamp (25.08.2010 um 08:47 Uhr) Grund: Fehlerteufel verjagen !!

  4. #4
    Linde42
    Gast

    Standard Installation der Promobil Stellplatzdaten

    Zitat Zitat von MagicCamp Beitrag anzeigen
    Hallo Matthias,

    ich habe schon seit Jahren Navis der Marke TomTom (mittlerweile mein drittes ein Go 940 Live). Auf dem Navi habe ich dann die unterschiedlichsten POIs geladen, sei es Stellplatzdaten, sei es Werkstätten oder auch Super- und Baumärkte etc.. Bei TT geht das wahnsinnig einfach, weil ein so genannter POI-Warner schon integriert ist (im Gegensatz zu anderen Markennavis wie z.B. Navigon). Klappt prima und ich bin hochzufrieden !!

    Wie Bernd schon schrieb, POIs sind keine Software sondern nur Daten, die bedenkenlos (aus "sauberer" Quelle) aufs Navi heruntergeladen werden können. Trau dich !!
    Guten Abend MagicCamp,

    Zunächst besten Dank für Ihre Hinweise. Ich habe mir nun das TT XXL IQ Routes gekauft und heute erhalten. Ich komme aber nicht klar mit der Installation der Promobildatei. Ich habe die OV2-Dateien heruntergeladen und entpackt. Jetzt habe ich eine OV2_datei und eine BMP-Datei. Wie geht das nun weiter?

    Über eine Hilfe würde ich mich sehr freuen.

    Linde 42 (Matthias)

  5. #5
    MagicCamp
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Linde42 Beitrag anzeigen
    Jetzt habe ich eine OV2_datei und eine BMP-Datei. Wie geht das nun weiter?

    Über eine Hilfe würde ich mich sehr freuen.
    Hallo Matthias,

    recht einfach. Koppele dein TT an deinem PC. Öffne mit dem Explorer dein TT auf dem PC. Die Ov2 und die BMP-Datei kopiere einfach in den Ordner mit der Karte.

    Stopp, bevor du allerdings an deinem TT "rumfummelst" solltest du ein Backup deines TT auf deinem PC machen. Also Explorer wie gesagt öffnen und alle Dateien des TT in einen Ordner auf deinem PC kopieren. Nehme für diese Sicherung auch in Zukunft nicht die TT Home Sicherung, weil hier die letzte Datei dann immer wieder überschrieben wird.

    Die Sicherungsdatei auf deinem PC kannst du dann etwa so bennenen: Kaufzustand TT am .... 2010, alle weiteren Dateien, die du immer vor weiteren Überspielungen machen solltest, kannst du dann nur datieren.

    So bist du in der Lage, immer wieder einen Zustand des TT zurückzudrehen, wie du es haben willst. Versuchs mal, es kann nach entsprechender Sicherung nicht viel passieren.

  6. #6
    MagicCamp
    Gast

    Standard

    .................. ach noch was, in der Ov2-Datei sind die SP-Daten, die BMP-Datei liefert die Grafiken dazu. Also immer beides kopieren.

  7. #7
    Linde42
    Gast

    Standard Tom Tom XXL I QR Europe

    Danke Magic Camp,

    eine Sicherheitskopie habe ich erstellt und die OV2- und BMP-Datei in den Kartenordner kopiert.

    Auf der HomePage von Tom Tom sind auch eine Reihe anderer Wohnmobil- bzw. Stellplatzdateien. Sicherlich ist hier vieles mehrfach erfaßt.

    Um meinen Lernprozess abzukürzen, möchte ich Ihre Erfahrungen direkt nutzen. Es wäre sehr freundlich, wenn wir telefonischen Kontakt aufnehmen könnten. Ich rufe Sie sehr gern zurück, wenn Sie mir Ihre Rufnummer nennen.

    aus Leipzig grüßt

    Matthias Zänker

  8. #8
    MagicCamp
    Gast

    Standard

    Hallo Matthias,

    du hast eine PN !!

  9. #9
    Waldbauer
    Gast

    Standard

    So geht es am Einfachsten:
    Melde Dich bei Tomtom Home an.
    Aus der Dir dann zugänglichen Datenbank kannst Du POI ohne Ende auf Dein Tomtom laden, auch die Promobil- Stellplätze.
    Ich bin wirklich kein Ass im Umgang mit dem PC, aber auf dem beschriebenen Weg war es ganz einfach.
    Ich besitze übrigens das Tomtom XL IQ Routes Europe und bin mit dem Gerät sehr zufrieden.
    Ein Manko gibt es allerdings: Es hat einen integrierten 2 GB Speicher der nicht erweitert werden kann. Bereits beim ersten Tomtom Update reichte der vorhandene freie Speicherplatz nicht aus. Ich habe daraufhin alle Sprachen ausser Deutsch gelöscht und somit Speicherplatz gewonnen. Sollte ich in Versuchung kommen noch mehr auf mein Tomtom laden zu wollen werde ich die Daten von Ländern die ich nie bereisen werde, löschen und schon gibt es wieder freien Platz.

    Gruß aus Oberbayern
    Franz

  10. #10
    MagicCamp
    Gast

    Standard

    Hallo Franz,

    genauso hat es Matthias zwischenzeitlich gemacht und scheint zufrieden. Im Moment testet er on Tour.........

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Teppichboden Pro und Contra
    Von raidy im Forum Möbel für das Wohnmobil
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 06.01.2013, 14:04
  2. tomtom work
    Von alf07 im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.05.2010, 07:44
  3. Garmin Oregon 400t
    Von Werhilftmir im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 12:49
  4. Adria Twin contra Hymer Car
    Von matze01 im Forum Reisemobile
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.03.2008, 23:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •