Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Hobiedetlef
    Gast

    Standard Bürstner Nexxo T 660

    Hallo zusammen!

    Wir haben uns in diesem Jahr einen neuen Nexxo T 660 gekauft und sind auch sehr zufrieden damit. Leider kann uns keiner sagen wie die vordere Sitzgruppe zu einem Bett umgebaut wird. In der Anleitung ist das Vorgängermodell beschrieben. Vielleicht fehlt bei unserem WoMo ein Zusatzpolster?
    Für Euere Hilfe wäre ich sehr dankbar.

    MfG
    Detlef

  2. #2
    MobilIveco
    Gast

    Standard

    Ist es das Modell aus dem folgenden Promobil-Test?

    Test: Bürstner Nexxo t 660 - promobil.de

    Bild 12 von 15

  3. #3
    Hobiedetlef
    Gast

    Standard

    Hallo,
    Danke für die schnelle Antwort. Es ist nicht dieses Modell. Der neue Nexxo hat eine L-Sitzgruppe und für den Bettenumbau eine seitliche Verlängerung der Längssitzbank auf der Beifahrerseite. Für diese Verlängerung fehlt meiner Meinung nach das Polster.

    Gruß
    Hobiedetlef

  4. #4
    manni51
    Gast

    Standard

    Bei manchen Modellen werden die Rückenteile mit benutzt für die Unterlage. Vielleicht ist das bei dir auch der Fall. Kenne das Modell nicht.

Ähnliche Themen

  1. Bürstner Nexxo T660
    Von andyulb im Forum Reisemobile
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 08:25
  2. Bürstner i 690
    Von mueke im Forum Reisemobile
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 11:35
  3. Bürstner A 747-2
    Von Deas G 708 im Forum Reisemobile
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.10.2008, 20:20
  4. Gebrauchter Bürstner ,wer hat gekauft?
    Von rs im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.01.2006, 10:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •