Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 12 von 21 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 206
  1. #111
    Kennt sich schon aus   Avatar von 100172375
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    105

    Standard AW: Internet im Mobil

    Hallo Driving-Office,
    guter Tipp . Vielen Dank.
    Freundliche Grüße Marianne.

  2. #112
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.013

    Standard AW: Internet im Mobil

    Zitat Zitat von Womotheo Beitrag anzeigen
    Ist halt bloß ein bißchen weit, um 1 mal im Monat ins WWW zu gehen.
    Wieso 1 mal im Monat ins www. zu gehen ??? Gehe fast täglich, und wenn es nur für die E-Mails ist - meine einzige Kommunikation nach Hause und das sind jetzt schlappe 2500 km. Seit heute stehe ich in Mamaia, 5 km von Constanta an der Schwarzmeerküste auf einem Super-Campingpl. Einer der wenigen, die noch offen sind, dieser sogar ganzjährig: www.camping-s.ro
    Natürlich hat der Platz kostenloses WiFi, Strom mit 16 A unbegrenzt, heiße Duschen und das zum Preis für 9 € für 1 Pers. + WoMo + Strom + WiFi + V/E + heiße Dusche . . . Was will man mehr? Da brauche ich keinen ALDI-Stick, kein Prepaid, kein Fragen + kein Probieren + in Geschäfte rennen - rein gar nichts. - Es gibt natürlich auch Tage, wo man kein Netz hat, wie gestern in Bukarest auf dem Autohof - dann geht es eben mal ein Tag ohne . . . Gruß v.d. Schwarzmeerküste, z.Z. +6°C nachts.
    ​Ich verstehe nicht, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann? Man hat doch ein Gewehr!


  3. #113
    MlCHAEL
    Gast

    Standard AW: Internet im Mobil

    Als absoluter Newbie in der WoMo-Welt und vor allem hier im Forum schon jetzt vielen Dank für die vielen Anregungen und Tipps!
    Vielleicht kann ich meinen Einstieg mit einen kleinen Hinweis für das mobile Surfen geben. Die immer mehr in Mode kommenden Smartphones der neueren Generation verfügen über eine Hotspot-Funkton. Man kann also über das Telefon einen eigenen Hot-Spot einschalten. Das Ganze kombiniert mit einer Internet-Datenflat (zum Beispiel bei blau.de für 3,90/100MB mtl oder 9.90/1GB mtl. !!!) sorgt für das rundum - (surf-) sorglos Paket . Das ist vielleicht eine echte Alternative, sofern man ein neueres Smartphone hat (meines ist jetzt 2 Jahre alt und hatte diese Funktion schon) und mit dem Lappi online gehen möchte. Hier gab es auf chip.de auch schon einen guten Bericht: http://www.chip.de/artikel/iPhone-No..._43249914.html . VG Euer MlCHAEL

  4. #114
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    4

    Standard AW: Internet im Mobil

    Also besonders weitergeholfen hat man mir hier. Dort konnte ich auf all solche Fragen die passenden Antworten finden. Schau doch dort mal vorbei!

    der Link fürt zu einer DSL Tarife Test Seite
    Stefan
    Geändert von BRB-Stefan (16.11.2012 um 09:21 Uhr) Grund: DSL Tarif im Mobil?

  5. #115
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    16.11.2012
    Beiträge
    13

    Standard AW: Internet im Mobil

    Bisher habe ich mich immer mit dem WIFI auf den Campingplätzen begnügt. Das gibt es doch mittlerweile fast überall und so viel online sein möchte ich eh nicht, sonst merkt man ja gar nicht, dass man im Urlaub ist

  6. #116
    Alkovennase
    Gast

    Standard AW: Internet im Mobil

    Mobiles Internet gibt es auch für Deutschland umsonst, da werbe finanziert: Netzclub.net

  7. #117
    Stammgast   Avatar von ctwitt1
    Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    958

    Standard AW: Internet im Mobil

    Da sollte man erwähnen,

    1. nur 100 MB dann Geschwindigkeit gedrosselt, bei 300 MB 5€ im Monat

    2. Mann bekommt im Monat 30 mal Werbung gesendet.

    Thorsten

  8. #118
    Alkovennase
    Gast

    Standard AW: Internet im Mobil

    Thorsten, mir reichen die 100 MB, bin allerdings selten unterwegs im Internet. Mal E-Mail, mal eben was nachschauen bei Wikipedia. Werbung 1 bis 2 mal im monat! Ehrlich!! Ich nutze die Karte schon über ein Jahr. Man wird ja vorher gefragt, welche mind. 3 Interessen man hat ... nachtgiall man hörte Dich trapsen ... einfach nicht gängige Bereiche anklicken. Einen geschenkten Gaul guckt man nicht ins Maul!

  9. #119
    Stammgast   Avatar von MobilIveco
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    516

    Standard AW: Internet im Mobil

    Kann ich nur bestätigen, Die meiste Werbung die kommt ist Werbung von O2. "Wenn sie jetzt 10€ aufladen dann bekommen sie....."usw.
    Das Angebot ist wirklich ideal für Leute die mit dem Handy/Smartphone nicht unbedingt intensiv surfen wollen aber doch eine ständige Internetverbindung wünschen.
    Die Tarife für SMS und Telefon sind mit 9ct pro Minute bzw. SMS m.E. auch i.O.
    Viele Grüße
    Horst (alias MobilIveco)


    Umwege erweitern die Ortskenntnis. (Tucholsky)

  10. #120
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    23.04.2013
    Beiträge
    256

    Standard AW: Internet im Mobil

    Hallo,

    warum muß handy/Internet in Deutschland so teuer sein?


    Bei Hofer (=Aldi - Österreich) stieß ich jetzt auf das Angebot:
    1000 Freiminuten zum Netz´(Fest oder Funk)
    1000 SMS
    1000 MB fürs Surfen

    alles für 8,80 €
    wer`s nicht glaubt kann es unter ALDI nachlesen.

    Gibt es vergleichbares auch in Deutschland?
    Grüße
    Jost

Seite 12 von 21 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. WARNUNG! Abgezockt durchs Internet?
    Von egon oetjen im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 09:06
  2. Sound im Mobil
    Von Klaus Bühner im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.10.2007, 20:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •