Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 7 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 129
  1. #61
    kule
    Gast

    Standard

    Zuasatz - Luftfederung hinten, dass hat unser Womo schon von haus aus, also keine Nachrüstung notwendig.
    Das liegt sicher daran das wir das Womo bei so einen Billigheimer (Discounter) gekauft haben.

  2. #62
    MobilLoewe
    Gast

    Standard Billigheimer

    Tja Kule, bei mir war es nicht notwendig, mehr das Sahnehäubchen auf der Sachertorte des "Big Grasshoppers".

    Wenn Zusatzluftfedern hinten an Deinem Mobil serienmäßig eingebaut wurden, dann wird kein Weg daran vorbei geführt haben. Evtl. damit verbunden eine Auflastung eines schwachen Fahrwerks? Die Billighersteller haben doch nichts zu verschenken, oder?

  3. #63
    kule
    Gast

    Standard

    Tja Bernd,
    manchmal ist es eben anders als man denkt.
    Der Wagen war mit 3,5t zugelassen und konnte ohne irgendetwas auf 3,85t aufgelastet werden.
    Dank Billighersteller, die nicht immer billig herstellen, sondern ihren Gewinn mit der Höhe des Umsatzes machen.

  4. #64
    MobilLoewe
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von kule Beitrag anzeigen
    Tja Bernd,
    manchmal ist es eben anders als man denkt.
    Der Wagen war mit 3,5t zugelassen und konnte ohne irgendetwas auf 3,85t aufgelastet werden.
    Dank Billighersteller, die nicht immer billig herstellen, sondern ihren Gewinn mit der Höhe des Umsatzes machen.

    Ja Kule, aber die 3,8 t (sicherlich sinnvoll) sind nur mit den Luftfedern zu erreichen?

  5. #65
    MagicCamp
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    ..die Vollluftfeder funktionierte nicht richtig. Er musste in in die Werkstatt! Einzelfall? Oder doch technisch noch nicht ausgereift?
    Hallo Bernd,
    (ich habe wieder Zugang, der mir zwischenzeitlich irgendwie verwehrt wurde)
    mit Volluftfederungen fahren nun ein Großteil der Busse aber auch der LKWs herum. Ich denke, dass System ist mehr als ausgereift. Wer weiß, was dein Flairfahrer für Probs hatte ??

  6. #66
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    41

    Standard AW: Vollluftfederung oder Zusatzluftfedern

    Hallo zusammen,

    ich möchte mir vielleicht ein Iveco 70 C Windlauf Fahrgestell zulegen, mit Luftfederung.

    jetzt schreibt Ihr hier von Golgschmitt Volluftfederung ist die besser als die vom Werk ????

    Mfg.

    Helmut

  7. #67
    Kennt sich schon aus   Avatar von Achim1101
    Registriert seit
    05.02.2011
    Beiträge
    421

    Standard AW: Vollluftfederung oder Zusatzluftfedern

    Zitat Zitat von MagicCamp Beitrag anzeigen
    ...ach noch was, durch meine Entscheidung, mein dickes Moped nun doch nicht in die Garage zu packen, sondern huckepack auf einer Halterung, stand für mich sowieso eine zusätzliche Federung an der Hinterachse wegen des Überhangs an.
    Hi MagicCamp!

    Wenn ich richtig informiert bin, hat Dein Fzg. Frontantrieb.
    Dann wünsche ich Dir schon mal viel Vergnügen beim Anfahren auf nasser Steigung mit aufgeladenem dickem Mopped!

    Grüße von Achim

  8. #68
    Stammgast   Avatar von Womotheo
    Registriert seit
    10.02.2011
    Beiträge
    1.019

    Standard AW: Vollluftfederung oder Zusatzluftfedern

    Hallo Achim,

    MagicCamp wird Dir wohl nicht mehr antworten können, denn sein Status im Profil ist "Gast" und nicht blau unterlegt, d.h. sein Account ist gelöscht.
    Aber vielleicht weiß der Moderator Bernd mehr dazu und ich befinde mich im Irrtum.
    Geändert von Womotheo (17.02.2011 um 06:40 Uhr)
    Grüße an alle WOMO Fans !

    suum cuique ! (Jedem das Seine ! )

    Platon

  9. #69
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.533

    Standard AW: Vollluftfederung oder Zusatzluftfedern

    Zitat Zitat von Achim1101 Beitrag anzeigen
    Hi MagicCamp!

    Wenn ich richtig informiert bin, hat Dein Fzg. Frontantrieb.
    Dann wünsche ich Dir schon mal viel Vergnügen beim Anfahren auf nasser Steigung mit aufgeladenem dickem Mopped!

    Grüße von Achim
    Hallo Achim, hallo Theo,

    MagicCamp hat sich leider vom Forum verabschiedet. Alle Beiträge im alten Forum geschriebenen Beiträge werden übrigens als "Gast" gekennzeichnet, meine auch. Das hängt mit der Umstellung und der erforderlichen Neuanmeldung zusammen.

    Klar ist, je mehr man die Hinterachse belastet, je mehr wird die Vorderachse entlastet. Das kann sich unter bestimmten Bedingungen fatal auswirken, nicht nur auf der feuchten Wiese.
    Geändert von MobilLoewe (17.02.2011 um 12:20 Uhr)
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  10. #70
    Kuddel
    Gast

    Standard AW: Suche Rat zu Zusatzluftfederung

    Aus eigener Erfahrung kann ich Dich nur bestärken dies einbauen zu lassen. Ich habe eine Zwei-Kreis Anlage, welche auch noch getrennt regelbar ist.Eine gute und preiswerte Werkstatt kann ich Dir auch empfehlen. Dazu müstest Du dann mich kontaktiern. Gruß Kuddel

Seite 7 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Womo-Kauf jetzt oder später - Carthago e-line oder ähnlich
    Von imported_Rüdi im Forum Reisemobile
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 00:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •