Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 6 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 129
  1. #51
    ths1965
    Gast

  2. #52
    MobilLoewe
    Gast

    Standard Nicht sehr informativ

    Zitat Zitat von ths1965 Beitrag anzeigen
    Hallo Thomas,

    ist das soooo ein Geheimnis ... ? einer von drei ....?

  3. #53
    ths1965
    Gast

    Standard

    Nein Bernd,

    natürlich ist das kein Geheimnis. Mich interessieren aber die Argumente
    der erfahreren Reimo-Fahrern die sie für oder gegen die einzelnen Modelle haben.

    Ich will daraus wirklich kein Geheimnis machen, so ist das wirklich nicht gemeint.

  4. #54
    aldie
    Gast

    Standard Luftfederungen ?

    Seit nunmehr 6 Jahren fahre ich auf meinem Mobil ( Hymer B 3,9 T.) die Alko Luftfederung ( leider nur auf der hinteren Achse zu bekommen ) und bin durchaus zufrieden, besonders bei schrägen Stellplätzen benötige ich kaum noch Unterlegkeile.

    Ich hatte jedoch auch Gelegenheit die Luftfederung von Goldschmitt auf einem Iveco zu testen und bin begeistert von der Einrichtung, obwohl ich nur die Teststrecke ( Expocamp ) gefahren bin und da jetzt sicherlich ein Wechsel ansteht werde ich die letztgenannte Variante wählen, aber ohne diese Art der Federung kein Mobil mehr.

  5. #55
    MobilLoewe
    Gast

    Standard Goldschmitt Zusatzluftfedern Sprinter 5 t

    Hallo zusammen,

    nun sind sie eingebaut, die Goldschmitt Zusatzluftfedern. Aus meiner Sicht kommt nichts anderes mehr Infrage!

    Hat soweit alles geklappt, bin heute Nachmittag bei Sturm von SAWIKO zurück. Den Zusatznutzen werde ich aber erst beladen testen können. An der Achse gemessen hebt sich das Mobil jetzt um immerhin gut 5 cm an.

    Da ein Zweikreissystem montiert wurde, kann ich auf dem Stellplatz auch ein wenig nivellieren.

    Das Bedienungselement habe ich auch deswegen in der Stufe montieren lassen, in der Nähe der Wasserwaage. Nach meiner Erfahrung mit meinem alten Mobil, ist während der Fahrt eine Bedienung äußerst selten erforderlich.

    Übrigens, Herr Schäfer in der Werkstatt von SAWIKO ist wirklich Klasse, geduldig geht er auf Kundenwünsche ein und bespricht Vor- und Nachteile. Meine guten Erfahrungen in der Vergangenheit haben sich erneut bestätigt.
    Geändert von MobilLoewe (11.11.2010 um 20:24 Uhr) Grund: Nachtrag

  6. #56
    christolaus
    Gast

    Standard Glückwunsch

    Hallo Bernd,

    gute Wahl. Wir haben auch die Zusatzluftfedern von Goldschmitt an der Hinterachse (Sprinter Bj: 2004). Jederzeit wieder. Wir nutzen dasSystem auch zum nevellieren. Man darf allerdings nicht vergessen, die Bälge wieder auf Betriebsdruck zu bringen, wenn man vorher die Luft abgelassen hat. Dabei hilt mir die rote Kontrollleuchte in der Bedieneinheit.
    Gruss
    Niko

  7. #57
    MagicCamp
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Das Bedienungselement habe ich auch deswegen in der Stufe montieren lassen, in der Nähe der Wasserwaage. Nach meiner Erfahrung mit meinem alten Mobil, ist während der Fahrt eine Bedienung äußerst selten erforderlich.
    Hallo Bernd,

    willkommen im Luftfeder-Freundeskreis !! Gratuliere, du wirst sehen, es gibt kaum ein besseres Zubehörteil als eine Luftfederung !!

    Bedienung während der Fahrt ??
    Ich kenne nur eine Situation wo das nötig wird, beim Auffahren auf eine Fähre um hinten etwas höher zu pumpen und somit dem "Rampenknick" zu entgehen.

  8. #58
    MobilLoewe
    Gast

    Standard "Rampenknick"

    Zitat Zitat von MagicCamp Beitrag anzeigen
    ... Bedienung während der Fahrt ??
    Ich kenne nur eine Situation wo das nötig wird, beim Auffahren auf eine Fähre um hinten etwas höher zu pumpen und somit dem "Rampenknick" zu entgehen.
    Hallo MagicCamp,

    jau, genau so ist es!

    1. Bei meinem Reisemobil mit relativ kurzen Überhang habe ich auch in der Vergangenheit keine Probleme mit Fähren gehabt.
    2. Wenn, dann kann man das vor dem Auffahren dennoch regulieren, denn in der Regel steht man in der Warteschlange.

    Dann entgeht man als "Rampensau" dem "Rampenknick" ... grins

  9. #59
    MagicCamp
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Dann entgeht man als "Rampensau" dem "Rampenknick" ... grins
    Jau Bernd !!

  10. #60
    MobilLoewe
    Gast

    Standard Vollluftfeder technisch ausgereift?

    Hallo zusammen,

    habe kürzlich den Eigner eines riesigen neuen Flair getroffen, die Vollluftfeder funktionierte nicht richtig. Er musste in in die Werkstatt! Einzelfall? Oder doch technisch noch nicht ausgereift?

Seite 6 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Womo-Kauf jetzt oder später - Carthago e-line oder ähnlich
    Von imported_Rüdi im Forum Reisemobile
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 00:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •