Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Umfrageergebnis anzeigen: Meine Zufriedenheit mit "meinem" Hersteller in Schulnoten:

Teilnehmer
407. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 1 - sehr gut

    83 20,39%
  • 2 - gut

    166 40,79%
  • 3 - befriedigend

    70 17,20%
  • 4 - ausreichend

    32 7,86%
  • 5 - mangelhaft

    34 8,35%
  • 6 - ungenügend

    22 5,41%
Seite 18 von 24 ErsteErste ... 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 236
  1. #171
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    18.07.2014
    Beiträge
    5

    Standard AW: Zufrieden mit dem Hersteller?

    Hallo zusammen, wir haben ein Orange Camp 6, gekauft bei Palmowski und sind mega zufrieden. Es war bei der Kaufentscheidung einfach nur ein reinkommen, sehen und wissen "ja das ist es". Allen einen schönen Urlaub

  2. #172
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Zufrieden mit dem Hersteller?

    Herzlichen Glückwunsch!

    Mit Palmowski habt ihr eine gute Wahl getroffen. Dort hatten wir 2009 ein neues Mobil gekauft und waren sehr zufrieden,



    Volker

  3. #173
    Kennt sich schon aus   Avatar von schaschel
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Heinsberg, im Westen von NRW
    Beiträge
    479

    Standard AW: Zufrieden mit dem Hersteller?

    O.k.- dann auch mein "Senf": Seit drei Monaten ein gebrauchter Burow, der zwölfeinhalb Jahre alt bzw. jung ist (je nach Sichtweise). Nachdem das mein siebtes Womo ist, habe ich ein paar Vergleichsmöglichkeiten. An der Basis (244er Ducato mit 2,8 JTD, 127 PS) habe ich bisher nichts auszusetzen. Nach Übernahme gab´s von unten Kantenrost entfernen, Rostschutz auftragen und Hohlraumversiegelung. Beurteilung des Zustandes: für das Fahrzeugalter prima. Nach 130.000 km Laufleistung (scheckheftgepflegt) gibt´s auch keine Ausfälle seitens der Technik zu vermelden. Da habe ich schon unerfreulicheres erlebt.

    Der Burow- Ausbau hat uns überzeugt. Gute Materialien, solide Schlösser, Scharniere und Aufsteller. Nichts "exotisches", sondern Sachen, die man auch heute noch gut nachkaufen kann. Lampen, Steckdosen und Schalter sind da, wo sie hingehören. Da hat jemand geplant und gebaut, der schon mal Womo gefahren ist. Sicher hat auch die wahrscheinlich gute Pflege durch die Vorbesitzer ihren Anteil daran, daß der Burow immer noch in einem guten Zustand ist, aber im Vergleich zu den bisherigen Fahrzeugen kann ich sagen: sehr schön.

    Daß der Wagen (noch) mit Halogen- und nicht mit LED- Leuchtmitteln ausgerüstet ist- das war wohl seinerzeit so und das zu ändern nehme ich als eine schöne Winterarbeit an. Aber die nach meiner Meinung durchdachten Kleinigkeiten wie z.B. Kompressor- Kühlschrank mit externem Kompressor und Kältespeicher- da ist richtig Platz drin, auch im Gefrierfach. Ein Abgasrohr und die Wärmeabfuhr eines Absorbers hätte mehr Platz verbraucht, wenn es denn wegen der Schiebetüre überhaupt zu Bauen gewesen wäre. Boiler und Heizung sind getrennt, was ich prima finde. Doppelter Boden hinten, zwei Bordbatterien serienmäßig und alles handwerklich solide gemacht.

    Jedenfalls sind wir (meine liebe Gattin und ich) gleichermaßen zufrieden mit dem Burow und schielen nicht sehnsüchtig auf irgendein anderes Mobil.
    Geändert von schaschel (06.12.2014 um 16:54 Uhr)
    ...es grüßt Euer Alfred.

  4. #174
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    29.06.2015
    Beiträge
    2

    Daumen runter AW: Zufrieden mit dem Hersteller?

    Hallo zusammen

    Natürlich ist es normal, dass unterschiedliche Erfahrungen gemacht werden. Doch beim Hersteller Wingamm scheinen die Geplagten die selben oder ähnliche Erfahrungen gemacht zu haben. Wir haben ein neues Wohnmobil "Wingamm OASI 610" beim Hersteller Wingamm (Frau Lorena Turri -Chefin) und dem Vertreter für Deutschland und die Schweiz (Hr. Detlev Klostermeier) gekauft. Liefertermin war auf Ende November 2014 !!! versprochen.

    Wir haben BIS HEUTE kein Wohnmobil
    . Weder Wingamm noch der Vertreter sind seit Wochen erreichbar oder reagieren auf Anrufe, E-Mails, SMS....
    Geändert von hilpi (30.06.2015 um 07:46 Uhr) Grund: Betrug???!!!

  5. #175
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.375

    Standard AW: Zufrieden mit dem Hersteller?

    In 2,5 Jahren und 18 000 km mit unseren Sunlight T67 brauchten wir nicht einmal unseren Händler konsultieren.

    Gruss Dieter

  6. #176
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    29.06.2015
    Beiträge
    2

    Standard AW: Zufrieden mit dem Hersteller?

    Hallo Dieter

    Das freut mich für dich! Ich wünsche dir weiterhin viel Spass und tolle Erlebnisse mit eurem Womo
    Gruss, hilpi

  7. #177
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    10

    Standard AW: Zufrieden mit dem Hersteller?

    Hallo, wir haben einen Rapido 840F im Mai 15 gekauft. Das Konzept fanden wir super und haben un deshalb für dieses Modell entschieden. Leider ist das Händler- und Servicenetz in Deutschland sehr dürftig. Gut Betreuung haben wir uns auch anders vogestellt. Wir wollten aber genau dieses Modell. Wir hoffen jetzt, dass keine Aufbauproblme kommen, de Fiat service i.O. erscheint. Ich werde weiter berichten

  8. #178
    Stammgast   Avatar von Esron
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Langenfeld/Rhld.
    Beiträge
    1.529

    Standard AW: Zufrieden mit dem Hersteller?

    Hallo Caesar, auch wir haben uns für einen Rapido interessiert, das Konzept schien auch uns passend. Genau aus dem Grund, den du auch nanntest, das extrem dünne Händlernetz, haben wir uns dann dagegen entschieden.

    Unser Sunlight hat uns auch 2 Jahre gute Dienste geleistet, Dieter, haben ihn dann aber gegen ein Neues mit für uns besserem Schnitt "getauscht".
    Jetzt ist es ein EuroMobil TI 670 SB, der Schnitt ist für uns optimal, der Händler in Witten machte bisher einen freundlichen und kompetenten Eindruck, ich denke das bleibt auch so.

    Wir freuen uns auf die erste Tour mit dem Neuen.
    Gruß

    Roland

    mit der besten besseren Hälfte der Welt immer wieder gerne unterwegs

  9. #179
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.082

    Standard AW: Zufrieden mit dem Hersteller?

    Ich fahre einen Peugeot J5 Baujahr 92, 145000 km auf der Uhr.Die einzigen Reparaturen bis jetzt Membran der Dieselpumpe und Lager der Antriebswelle,sonst nichts.Also ich bin sehr zufrieden und habe vor das Auto noch lange zu fahren.

    Gruß Arno

  10. #180
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    1

    Standard AW: Zufrieden mit dem Hersteller?

    Nach zwei miserablen Hymer Integrierten,haben wir jetzt einen Carthago C-Line. Nach drei Jahren und ca. 30000km Erfahrung wurden wir für den Ärger-Frust und vielen finanzielen Verlusten,total entschädigt. Auser Service sowie Kontrolle kein Werstattbesuch!

Seite 18 von 24 ErsteErste ... 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Garantie - Händler oder Hersteller?
    Von Baerchen im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 10:35
  2. Gerland: Wer kennt den Hersteller??
    Von hansy03 im Forum Reisemobile
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 13:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •