Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Umfrageergebnis anzeigen: Meine Zufriedenheit mit "meinem" Hersteller in Schulnoten:

Teilnehmer
408. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 1 - sehr gut

    83 20,34%
  • 2 - gut

    166 40,69%
  • 3 - befriedigend

    70 17,16%
  • 4 - ausreichend

    32 7,84%
  • 5 - mangelhaft

    34 8,33%
  • 6 - ungenügend

    23 5,64%
Seite 16 von 24 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 236
  1. #151
    Ist öfter hier   Avatar von bibifrine
    Registriert seit
    31.10.2011
    Beiträge
    42

    Standard AW: Zufrieden mit dem Hersteller?

    Wir nennen nun schon das 2. Jahr einen Dethleffs I5841 unser Eigen und sind bisher sehr zufrieden.
    Wir haben Ihn als "Ladenhüter" bei unserem Händler gefunden. Er hat dort die ersten 5 Jahre seines Lebens verbracht. Warum das so ist, kann ich nicht nachvollziehen, da er wie für uns geschaffen ist.
    mit seinen 6,3 Metern passt er hervorragend in den Unterstellplatz gegenüber. Das Badezimmer ist klasse und das Bett ist schön gross. Für unsere beiden Hunde ist die Kunstleder bezogene Rundsitzgruppe natürlich ideal.
    die bei der ersten Italien Fahrt aufgetretenen Kinderkrankheiten (tropfende Wasserverbindungen und undichte Schläuche konnte ich alle selber reparieren.
    Wir sind in den letzten beiden Jahren in Düsseldorf und Stuttgart in vielen neuen Womos gewesen und sind uns immer noch sicher das für uns Beste gefunden zu haben.
    Seine beim Kauf auf dem Tacho stehenden 250km sind in der Zwischenzeit schon auf 10.000KM angewachsen und wir hoffen das noch viele KM dazu kommen werden.

    Bine & Peter

  2. #152
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    09.11.2013
    Beiträge
    1

    Standard AW: Zufrieden mit dem Hersteller?

    Schwieigkeiten mit Dethleffs. Suche Besitzer von Globeline Baujahr 2006 bis 2009 die auch Probleme mit dem fehlerhaft gebauten Abwassertank haben. Auch die Polsterung ist von schlechter Qualität. Dethleffs zieht sich auf die Garantiezeit zurück.Im allgemeinen sehr schlechter Kundendienst.

  3. #153
    Kennt sich schon aus   Avatar von daffi2222
    Registriert seit
    05.12.2013
    Beiträge
    341

    Standard AW: Zufrieden mit dem Hersteller?

    Hallo,

    Wir fahren einen Carado T345. Bisher kann ich keine Mängel nennen. Wir haben ein günstiges Mobil gekauft und dafür gute Qualität erhalten.
    Natürlich fehlen viele Luxuseinbauten.
    Geändert haben wir die Wintertauglichkeit. Da musste etwas getan werden. Die Matratze und Sitzkissen der Sitzbänke sind getauscht worden. Nicht das diese kaputt waren, aber sie waren eben in der Preis-Leistung des Mobils.

    Was das Basisfahrzeug angeht, ein Ford, bin ich sehr zufrieden. Das liegt aber auch in großen Teilen an der Werkstatt, die immer aufsuche wenn der Service fällig ist. Als letzte Serviceleistung ist der ganze Unterboden und die Hohlraumversiegelung auf Garantie erneuert worden. 50.000km und erläuft und läuft und läuft

  4. #154
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.544

    Standard AW: Zufrieden mit dem Hersteller?

    Hallo zusammen,

    über 76% sind derzeit nach dieser Umfrage mit ihrem Reisemobilhersteller zufrieden, immerhin haben 271 User abgestimmt. Das ist doch kein schlechtes Ergebnis, oder?

    Gruß
    Bernd

  5. #155
    Stammgast   Avatar von SeewolfPK
    Registriert seit
    01.10.2011
    Ort
    Emden
    Beiträge
    1.682

    Standard AW: Zufrieden mit dem Hersteller?

    Das ist ja schon mal eine Bewertung, wie in einem anderen Beitrag hier im Forum gefordert.
    Fehlen nur die Angaben zum Hersteller
    Gruß von Paul
    Wenn unterwegs, dann im Carthago Chic T 4.9 mit der lieben Karin.
    Wir grüßen auf diesem Wege alle Forenuser, auch wenn wir nicht persönlich jeweils begrüßen, sind uns alle im Forum Willkommen.
    http://www.seewolfpk.de

  6. #156
    Gesperrt  
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1.751

    Standard AW: Zufrieden mit dem Hersteller?

    Hallo Leute,

    Hier mal meine Erfahrung mit Euramobil Sport 580 LS auf Fiat Ducato 244.
    Baujahr 2006, Erstzulassung 3/2007, mittlerweile 70.000 km.

    Fahrzeug:
    Wasserpumpe
    Radlager vorn rechts
    Zahnriemen (prophilaktisch nach 6 Jahren)

    Aufbau:
    Dach komplett erneuert (Riss)
    Aufbautür erneuert (verzogen)
    Stauklappe mitte links erneuert (undicht)
    - alles auf Garantie -

    Fender vorn links wandert nach vorn, dann lässt sich die Fahrertür nicht öffnen - bisher nicht dauerhaft behoben.
    Alle Außenklappen mit einem zusätzlichen Gummiprofil ausgerüstet - Arbeit kostenlos, Profil musste ich bezahlen.
    Heki Dachluke gerissen (beim Hochdrücken, da die Gummidichtungen festgeklebt waren - vermutlich eigenes Verschulden.
    Nach 4 Jahren waren beide Aufbaubatterien defekt.

    Konstruktionsfehler: WC-Klappe lässt sich nur öffnen, wenn der Fahrradträger hochgeklappt ist. Das hat mich schon oft geärgert.

    Trotz allem bin ich mit dem Fahrzeug sehr zufrieden da es sich gut fährt und die Möbeleinbauten funktional und qualitativ hochwertig sind. Mit der gesamten Aufbautechnik gab es bisher keine Probleme (Gas, Wasser, Heizung etc.).
    Besonders zufrieden bin ich mit Dusche, Kühlschrank und Heizung.

    Mit meinen beiden Werkstätten: Eura in Witten und Fiat in Hagen gab es keine Probleme. Alle Reparaturen wurden schnell und korrekt ausgeführt.

    Gruß
    Rombert

  7. #157
    Gesperrt  
    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    592

    Standard AW: Zufrieden mit dem Hersteller?

    Mein Bürstner A 630 Baujahr 92 auf Peugeot J5 hat von mir die Herstellernote gut bekommen.Ich habe das Auto jetzt seit 12 Jahren und hatte im Aufbau bisher nur die Reparatur des Bodens im Bad,dort waren Risse,das Teil wurde vom Händler geordert und war binnen 2 Tagen da.
    Wasserhahn im Bad undicht,durch neuen ersetzt.Aggregat am Kühlschrank defekt,für 380.- EUR bei meinem Händler ersetzt.Am Fahrgestell bisher nur eine Undichtigkeit an der Dieselleitung,ansonsten nur die planmäßigen Wartungsarbeiten.Nachrüstung eines Ölkühlers wegen zu hoher Öltemperaturen bei Passfahrten und Nachrüstung von Drehzahlmesser,Öldruckmesser,Ölthermometer und Voltmeter direkt nach dem Kauf.Gesamtlaufleistung bisher 148.000 km,ich denke die Bilanz kann sich sehen lassen.

    Gruß Arno

  8. #158
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.086

    Standard AW: Zufrieden mit dem Hersteller?

    Arno,
    deine Bilanz kann sich wohl sehen lassen !
    Wo der Aufbau deines Mobils aus dem vielgeschmähten Alu-Styropor-Holzlattengerüst besteht und ein Pseudo- Fiat drunter ist der nach Ansicht Vieler sowieso nichts taugt.
    Sooo schlecht sind sie anscheinend nicht, die Italiener und die Franzosen. Ich kann da noch nicht mitreden, meiner hat erst 34000 Kilometer drauf, allerdings Basisfahrzeugmäßig ohne jeden Mangel.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  9. #159
    Gesperrt  
    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    592

    Standard AW: Zufrieden mit dem Hersteller?

    Hallo, Franz
    Die Peugeot Maschinen erreichen bei pfleglicher Behandlung problemlos 3-400000 km,bevor ich mein Auto gekauft habe war ich bei Peugeot Wiesbaden um mich zu erkundigen,als ich nach der Haltbarkeit der Motoren fragte bekam ich zur Auskunft: Wir haben 6 J5 als Kundenfahrzeuge die jeden Tag unterwegs sind,die haben zwischen 280000 und 340000 km runter ohne Probleme,ihrer mit 45000 km ist mal gerade eingefahren.Der J5 ist so mit das Beste was Peugeot je gebaut hat.Nun, die Leute hatten recht,ich habe vor den ollen Hobel noch lange zu fahren,vor allem weil da keine Motorelektronik verbaut ist.Die laufenden Scherereien mit der Elektronik der Busse die ich fahre reichen mir absolut.

    Gruß Arno

  10. #160
    Stammgast   Avatar von dojojo
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: Zufrieden mit dem Hersteller?

    Hallo

    woanders hab ich auch schon geschrieben: mir graut vor neuen Autos, fahrende Computer - nee danke
    LG aus DO von Johannes zur Zeit mit einem TPH 50 unterwegs ...

Seite 16 von 24 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Garantie - Händler oder Hersteller?
    Von Baerchen im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 10:35
  2. Gerland: Wer kennt den Hersteller??
    Von hansy03 im Forum Reisemobile
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 13:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •