Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 8 von 84 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 58 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 833
  1. #71
    Schwälmer
    Gast

    Daumen hoch Huari Interieur verbessern

    Hallo liebe Huari Gemeinde,

    Dieter´s Spritzschutz-Idee ist für die "Koch-Profis" unter uns hervorragend. Wir gehören aber leider nicht zu der Spezies, kochen lieber im Freien (man nennt es auch Grillen) oder besuchen Gasthöfe.
    Bei uns bleibt so "die Küche kalt"!

    Haben dafür den Beifahrersitz mit einer Drehkonsole versehen (lassen). Somit gibt es einen zusätzlichen Sitzplatz für´s Zusammenhocken.

    Allen schöne Festage und besinnliche Überlegungen für die kommende Womo-Saison.

    Winke-Winke!

  2. #72
    wolfi48
    Gast

    Standard Huari 1121

    Hallo Mobilvetta Huari 1121-Gemeinde,

    heute Morgen habe ich zum zweiten Mal Spannungsrisse am linken Seitenschweller über dem Radkasten entdeckt. Das gleiche trat schon einmal im Frühjahr auf und wurde von
    Knocks behoben. (Risse gespachtelt und neu lackiert) Jetzt sind die Risse wieder aufgebrochen.
    Hat irgendwer von Euch das gleiche Problem?
    Anbei Bilder

  3. #73
    Schwälmer
    Gast

    Unglücklich Mitgefühl

    Hallo Wolfgang,

    deinen heutigen Schreck (und das auch noch zu Weihnachten) kann ich voll nachfühlen. Obwohl wir noch nie solche Probleme hatten.

    Da euer Huari ja auch (?) noch Garantie hat, kann jetzt auch nur wieder die Hilfe von Knocks (leider Betriebsferien bis 10.01.10) kommen. Das ist zwar nur ein kleiner Trost, aber von Eigeninitiative oder sonstiger Fremdhilfe würde ich gegenwärtig (wg. o. g. Grund) absehen.

    Trotzdem, euch noch ein paar geruhsame und vor allem schrecklose Tage.

    Bis demnächst!
    Geändert von Schwälmer (28.12.2009 um 10:54 Uhr)

  4. #74
    Luetkefent
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von wolfi48 Beitrag anzeigen
    Hallo Mobilvetta Huari 1121-Gemeinde,

    heute Morgen habe ich zum zweiten Mal Spannungsrisse am linken Seitenschweller über dem Radkasten entdeckt. Das gleiche trat schon einmal im Frühjahr auf und wurde von
    Knocks behoben. (Risse gespachtelt und neu lackiert) Jetzt sind die Risse wieder aufgebrochen.
    Hat irgendwer von Euch das gleiche Problem?
    Anbei Bilder
    Hallo Wolfi48, nach dem ich deinen Betrag gelesen habe bin ich direkt nachschauen gegangen, bei meinem Huari ist alles in Ordnung. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man einen Thermoplast einfach spachteln und lackieren kann, die Schürze ist nicht aus GFK. Die Schürze muss erneuert werden, du hast Garantie. Der Thermoplast kann geschweisst werden (Kunststoffschweissen), dabei wird der Riss gefüllt und abgeschliffen, dann kann lackiert werden. Eine Spachtel hält nicht dauerhaft. google einfach mal.

  5. #75
    Luetkefent
    Gast

    Standard Links zum Huari 1121 Eingebaute Geräte

    Alden Solar-Regler, TFT und Sat-Bedienungsanleitungen
    ALDEN

    Dometic Service-Center
    Bedienungs- und Betriebsanleitungen - Dometic

    Nordelettronica
    Nord Elettronica
    oder
    Caravan and Leisure Technology - Home
    Battery Charger NE186
    www.caravantechnology.com/articles/datasheets/man-ne186_r0.pdf
    Geändert von Luetkefent (11.07.2010 um 23:45 Uhr) Grund: Links gingen nicht mehr

  6. #76
    Luetkefent
    Gast

    Standard Schubladen Huari 1121

    Hier eine kleine Anregung, dazu muss man nicht kochen wollen, sondern nur ein Fach in dem nicht Alles herum poltert. Original sind unter dem Kocher nur zwei Fachklappen, die Fächer sind sehr tief und Ordnung ist hier schwer zu halten.
    Ich habe mir bei IKEA zwei 60cm Küchenschubladenauszüge gekauft und auf die Breite des Fachs zugeschnitten, die Bodenplatte aus Holz war einfach zu ändern (abgesägt und Nut gefräst). Das hintere Schubladenblech muss auch gekürzt werden (durchgesägt und geschweißt, genietet - kann man auch schrauben). In die Front habe ich ein Schloss eingebaut, die Schublade soll bei der Fahrt zu bleiben. Dasselbe Schloss wie in der Türe unter der Spüle. (siehe Bilder).

  7. #77
    Schwälmer
    Gast

    Standard

    Danke Luetkefent, fürs Einstellen der Anleitungen und vor allem für die prima Idee mit den Schubladen!

  8. #78
    MobilIveco
    Gast

    Standard

    @ Wolfgang

    Das ist übel! Ich habe auch gleich bei mir nachgesehen. Ganz kleine Haarrisse hab' ich auch an der Hecktür. Ich werde das nun wohl auch reklamieren bevor es zu spät ist. Warte ja eh' auf einen Termin bei Knocks.

    @Luetkefent
    Schön so einen Umbau mal in Bildern zu sehen. Spukt mir auch schon lange im Kopf herum, denn die Originalfächer sind ja ein schlechter Scherz.
    Wie ist die Schublade denn befestigt? An Auszügen? Auch von Ikea? Und sind diese dann auf dem Boden verschraubt?
    Geändert von MobilIveco (28.12.2009 um 14:46 Uhr)

  9. #79
    Schwälmer
    Gast

    Daumen hoch Huari Interieur verbessern

    Hallo, liebe Huari-Gemeinde,

    hier, auch von unserer Seite, ein weiterer Beitrag zur Verbessung der Huari-Innereien:

    Um die "nackten" Wände im Mittelteil zu verkleiden haben wir an der Seite des Dometic-Towers einen Spiegel (bzw. 3 IKEA-Spiegel-Platten) angebracht. Neben den üblich dabei liegenden Haltevorrichtungen wurden als zusätzliche Befestigung selbstklebende Klettverschlüsse gewählt.
    Die Wand über der Sitzbank ist mit einem verzinkten Lochblech versehen worden. Die wir als Magnet-Pinwand nutzen. Die Magnete werden i. d. R. während der Fahrt sicher verstaut.

  10. #80
    Luetkefent
    Gast

    Standard

    Die Schubladen sind aus dem Küchenprogramm und bis auf die Blende kpl. (Blende brauchte ich nicht, habe die orig. Front verwendet). Den Vollauszug habe ich vorne seitlich Verschraubt und hinten mit einem Winkel befestigt, wenn du die Schublade in der Hand hast siehst du das sofort.

Seite 8 von 84 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 58 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •