Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 82 von 84 ErsteErste ... 32 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 LetzteLetzte
Ergebnis 811 bis 820 von 839
  1. #811
    Stammgast   Avatar von MobilIveco
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    516

    Standard AW: Mobilvetta Huari 1121

    Bei mir leuchtete nun schon längere Zeit die Motorkontrolleuchte wg. "Fehler im Abgassystem" . Mehr konnte ich über OBD nicht auslesen. In der Werkstatt wurde es dann konkreter, Drosselklappe defekt. Also bei E-Bay einen neue gekauft und von der Werkstatt meines Vertrauens für 50€ einbauen lassen,
    Leider war damit der Fehler nicht behoben! Also doch zu IVECO, dort stellte sich heraus, dass die neue Drosserklappe völlig ok war, IVECO hatte aber zwischendurch die Belegung der Anschlusskabel geändert. Sie hatten ein kleines Kabel als Zwischenstecker, dieses montiert und alles lief perfekt.
    Das als kleiner TIpp, falls ihr mal eine neue Drosselklappe braucht!
    Viele Grüße
    Horst (alias MobilIveco)


    Umwege erweitern die Ortskenntnis. (Tucholsky)

  2. #812
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    145

    Standard AW: Mobilvetta Huari 1121

    Hallo Horst,
    leider bin ich nicht mehr so oft auf der Seite, hier passiert so wenig, zum Gutem meiner läuft ohne Macken.
    Ich muss nur vor dem nächsten TÜV meine Bremsen machen.
    Motorkontrollleuchte wie Bild ??
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	symbol.png 
Hits:	0 
Größe:	2,6 KB 
ID:	26733
    "Fehler im Abgassystem" hast du eine Fehlermeldung (Code)
    Best Grüße Dieter

  3. #813
    Stammgast   Avatar von Schwaelmer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    "Rotkäppchenland" (Nordhessen)
    Beiträge
    556

    Cool AW: Mobilvetta Huari 1121

    Moin, liebe "Huariisten" ,

    vielen Dank für die vorangegangen Lebenszeichen und Infos. Auch wenn Freund Wolfgang (@Huarimobil) uns in Richtung Frankia verlassen hat - bin und bleibe ich uns weiterhin treu.

    Habe auch gleich mal ein Problem, das sich sicher nicht während des jetzigen Huari-Winterschlafs von selbst auflöst:

    Der elektr. Fensterheber an der Fahrertür tut - seit geraumer Zeit nur noch "ruckelnd" seinen Dienst. Insbesonders beim Öffnen - aber auch beim Schließen. Beim Kroatien-Urlaub im letzten Herbst fuhr immer - vor allen bei Grenz- und Mautstationen - ein Stückchen Angst mit, dass irgendwann gar nichts mehr geht. Die Beifahrertür funktioniert problemlos.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180201_112652[1].jpg 
Hits:	0 
Größe:	142,6 KB 
ID:	26735
    Ich sinniere woran es liegt. Ob am Taster, dem Fensterhebermotor, dem Hebergestänge oder der Steuereinheit/Software?

    Bevor ich zu Saisonbeginn teure Fachwerkstätten aufsuche wollte ich euch mal um Rat nachsuchen. Vielleicht wisst ihr Hilfe.
    Geändert von Schwaelmer (10.02.2018 um 10:36 Uhr)
    Glück auf!
    Beste Grüße aus Nordhessen

    Hajo
    Unterwegs mit einem Mobilvetta Huari, auf IVECO-Daily 3.0 JTD, 4 to.

  4. #814
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    145

    Standard AW: Mobilvetta Huari 1121

    Hallo Hajo,
    im Reparaturbericht 779 habe ich über den Totalausfall meiner Fensterheber berichtet und etwas Erfahrung gesammelt bei der Fehler suche.
    Die Bedieneinheit auf der Fahrer- und Beifahrerseite lassen sich Problemlos ausbauen und reinigen, siehe Reparaturbericht 550, pass auf die Kleinteile auf nicht verlieren.
    Der Unterschied zur Beifahrerseite sind mehr Kontakte, da zwei Schaltwippen. Die Antriebe waren gut geschmiert und einwandfrei, da für muss die Türverkleidung ab und der Antrieb ausgebaut werden.
    Ich hoffe es ist nur der Schalter zu reinigen, beste Grüße Dieter

  5. #815
    Stammgast   Avatar von MobilIveco
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    516

    Standard AW: Mobilvetta Huari 1121

    Zitat Zitat von Luetkefent Beitrag anzeigen
    Hallo Horst,
    leider bin ich nicht mehr so oft auf der Seite, hier passiert so wenig, zum Gutem meiner läuft ohne Macken.
    Ich muss nur vor dem nächsten TÜV meine Bremsen machen.
    Motorkontrollleuchte wie Bild ??
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	symbol.png 
Hits:	0 
Größe:	2,6 KB 
ID:	26733
    "Fehler im Abgassystem" hast du eine Fehlermeldung (Code)
    Best Grüße Dieter
    Ja genau, die Leuchte (gelb) und die daneben (rot) leuchteten. Wobei das Leuchten der gelben mit einem Eintrag in den Fehlerspeicher einher ging.
    Aus diesem konnte ich mit Bluetooth OBD Stecker nur eine sehr allgemein gehaltene Meldung in englischer Sprache auslesen. Den genauen Text weiß ich nicht mehr, aber sinngemäß"Fehler im Abgassystem".

    Mit dem Werkstattgerät hieß es dann konkret "Fehler Drosselklappe".

    Nach einem Reinigungsversuch wurde sie ausgetauscht, aber der Fehler blieb.
    Bei IVECO wurde dann das Zwischenkabel eingesetzt und alles war OK.

    Rechts der Originalstecker mit dem aufgesteckten Adapterkabel, dass dann oben links unterhalb der Barcodes in die Buchse der Drosselklappe eingesteckt wurde.

    @ Hajo
    viel Erfolg bei der Instandsetzung. Wir haben das auch schon hinter uns, der komplette Fensterheber auf der Fahrerseite wurde noch in der Garantiezeit in Frankreich ausgetauscht.

    Gesendet von meinem Lenovo K33a48 mit Tapatalk
    Geändert von MobilIveco (12.02.2018 um 11:49 Uhr)
    Viele Grüße
    Horst (alias MobilIveco)


    Umwege erweitern die Ortskenntnis. (Tucholsky)

  6. #816
    Stammgast   Avatar von Schwaelmer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    "Rotkäppchenland" (Nordhessen)
    Beiträge
    556

    Cool AW: Mobilvetta Huari 1121

    Lieber Dieter,

    besten Dank für deine prompte Antwort und entschuldige, dass ich nicht die Suchfunktion in unserem Thread benutzt habe. Aber mit fortschreidenden Alter vergisst man das Naheliegende und pflegt eine gewisse Bequemlichkeit.

    Egal, ich werde mich sobald meine Huari-Halle wieder etwas besser temperiert ist, mit meinem Kfz kompetenten Freund - gemäß deiner Anleitung - dei Sache angehen und über Fortgang/Ergebnis hier berichten.

    Glück auf!
    Beste Grüße aus Nordhessen

    Hajo
    Unterwegs mit einem Mobilvetta Huari, auf IVECO-Daily 3.0 JTD, 4 to.

  7. #817
    Stammgast   Avatar von MobilIveco
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    516

    Standard AW: Mobilvetta Huari 1121

    Falls jemand von Euch noch nach einem neuen Radio sucht hier mal meine Lösung:

    https://m.gearbest.com/car-dvd-playe...45.html?wid=21

    Android 6.0
    2GB RAM
    FullHD 7" Touchscreen

    Zunächst ließ sich meine Navigon NavigationsApp nicht installieren. Das Problem ist aber inzwischen behoben, läuft einwandfrei.
    Daneben Blitzer.de Pro, Torque, Mehr Tanken, Netflix und Spotify usw.

    Im Grunde ein ganz normales 7" Android Tablet, dem an der Rückseite noch Verstärker Radioreceiver usw. angedockt würden.
    Das Radio wurde mit zwei Winkeln im Schacht fixiert, dazu ein Rahmen den es bei e-bay gibt.
    Mir gefällt vor allem die Flexibilität durch den Zugang zu allen Programmen von Google Play.



    Gesendet von meinem Lenovo K33a48 mit Tapatalk
    Viele Grüße
    Horst (alias MobilIveco)


    Umwege erweitern die Ortskenntnis. (Tucholsky)

  8. #818
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    145

    Standard AW: Mobilvetta Huari 1121

    Sieht gut aus, gefällt mir auch,
    danke für die Info, Dieter

  9. #819
    Stammgast   Avatar von MobilIveco
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    516

    Standard AW: Mobilvetta Huari 1121

    Zitat Zitat von Luetkefent Beitrag anzeigen
    Sieht gut aus, gefällt mir auch,
    danke für die Info, Dieter
    Freut mich, es gibt übrigens auch noch ein zusätzliches DAB+ Modul, hab' ich mir aber gespart.
    Kameras kann man natürlich auch anschließen.

    Gesendet von meinem Lenovo K33a48 mit Tapatalk
    Viele Grüße
    Horst (alias MobilIveco)


    Umwege erweitern die Ortskenntnis. (Tucholsky)

  10. #820
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    145

    Standard Mobilvetta Huari 1121, 220.00 km das Differential ist durch, der neue Deckel kommt

    Ein Ölfleck unter meinem Wohnmobil, das Differential tropft, der Deckel hat Löcher.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Differential1.jpg 
Hits:	0 
Größe:	69,8 KB 
ID:	27151
    Ich habe es erst mal abgedichtet und einen neuen Deckel bestellt, 40,-€ sollte die nächsten Tage kommen.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Differential2.jpg 
Hits:	0 
Größe:	67,8 KB 
ID:	27152
    ich fahre mein Wohnmobil ganzjährig und der Winter tut schon ganzschön weh.
    Gut das es getropft hat und ich es gesehen habe, ein neues Differential währe teurer geworden.
    Wir müssen dann mal TÜV, sonst gibt es keine Probleme,
    Allzeit gute Fahrt, Dieter

Seite 82 von 84 ErsteErste ... 32 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •