Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 16 von 84 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 66 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 839
  1. #151
    MobilIveco
    Gast

    Standard Unser Beitrag

    Hallo,

    hier gab es schon so viele Beiträge zur Verbesserung des Huari, da will ich auch nicht zurückstehen.
    Wir hatten zwei Probleme:
    1. In der Garage ließ sich auf den Stufen nichts befestigen. Nur in dem abgesenkten Bereich standen die Verzurrschienen zur Verfügung. Ein Regalsystem o.ä. war wegen dem absenkbaren Bett nicht möglich. Lösung: Airline-Schienen! Im Heck breite geklebt (Nur kleine Schrauben zum fixieren) Vorne schmale Schienen geklebt und geschraubt. Das Bett läuft problemlos daran vorbei. Die Verzurrösen lassen sich an beliebiger Stelle befestigen. Nun haben Klappsessel, Liegen, Coleman-kitchen usw. endlich Halt.
    2. Insbesondere die Bank mit den Kopfstützen ist unbequem. Lösung: Drehbarer Beifahrersitz, Füße auf die ausgezogene Bank. Sehr bequem und gutes Raumgefühl.
    In der Mitte des Armaturenbretts ist auch die Eierlegendewollmilchsau zu erkennen. Radio, DVD/CD-Player, Naviationsgerät (TomTom), Rückfahrkameramonitor und Bluetooth Freisprecheinrichtung in einem.

  2. #152
    Schwälmer
    Gast

    Blinzeln Starterbatterie im Huari

    Zitat Zitat von MobilIveco Beitrag anzeigen
    (...) von Anfang an den Eindruck, daß die Starterbatterie vom Iveco nicht mehr die volle Leistung hatte. (...)
    Hallo MobilIveco,

    wie schon mitgeteilt, bekommen unsere Batterien, während längerer Standzeiten, alle 7-14 Tage eine (Erhaltungs-) Ladung Strom. Ein diesbezügliches Abklemmen kommt für uns nicht in Frage. Ferner haben wir einen sogenannten Pulser montiert. Dieses Teil hält (angeblich) die Batterie fit. Ausführliche Einzelheiten dazu findest du in diesem Forum zur Genüge.

    So bleibt bei uns i. S. Batterie alles im grünen Bereich.

    Winke - Winke aus dem Rotkäppchenland

  3. #153
    MobilIveco
    Gast

    Standard

    Ja, stimmt, aber wie gesagt, meine hatte von Anfang an einen Knacks. Vermutlich ist sie während der Standzeit bei Mobilvetta schon nicht ordentlich gepflegt worden.

    Das Temperaturfühlerkabel von e-bay funktioniert übrigens einwandfrei. Die Temperaturanzeige stimmt genau mit der anderen Anzeige überein wenn ich den neuen Fühler neben den alten halte. Auch der Stecker passt genau auf die Platine.

  4. #154
    Luetkefent
    Gast

    Standard Winter ade, aber jetzt Flugrost auf dem GFK

    Zum Frühlingsanfang alles Gute,
    ich habe den Winterdreck abgewaschen und zum Vorschein kam der Flugrost, ging mit etwas Reiniger ab.
    Ich habe jetzt am Heck einen Spritzschutz montiert, kostet bei ebay keine 40,-€.
    Nun hoffe ich, dass das Heck nicht mehr so stark verschmutzt, auch wegen meinem Lastenträger.
    Ohne Änderungen am Fahrzeug konnte ich eine Alu-Leiste montieren, mit V2A-Schrauben und Sikaflex. Der Spritzschutzlappen war vorgebohrt, ca. alle 9cm. Den Gummischutz habe ich mit einem weiteren Alu-Winkel und V2A-Schrauben verschraubt. Ob das Ganze was bringt ??? werde ich dann sehen.
    Bilder anbei.
    Liebe Grüße, Dieter.

  5. #155
    Luetkefent
    Gast

    Standard Mehr Diesel on Board Mobilvetta Huari 1121

    Seit gut einem Jahr habe ich einen Diesel-Zusatztank, er ist immer noch dicht. Jetzt habe ich ca. 150 Liter Treibstoff, die reichen für über 1.200 km. Über den TÜV werde ich so nicht kommen, aber mein Iveco-Service, hat mir angeboten den TÜV bei ihnen zu machen, dann wird es wohl klappen. Es hat so seine Vorteile, kann tanken wenn der Diesel billiger ist oder im Ausland. Wenn ich unterwegs bin, kann ich meine Tankstopps besser planen.

    PS. Iveco-Service: Mein Huari hatte seine 40.000 km Inspektion, für 370,-€ inkl. MWSt.
    Motor.- ünd Getriebeöl, sowie alle Filter, ein Software Update und das deutsche Handbuch kostenlos. Bin sehr zufrieden.

  6. #156
    Schwälmer
    Gast

    Daumen hoch Spritzlappen

    Hallo Dieter,
    Moin, Moin, liebe Huari Eigner,

    prima Idee mit deinem Heck-Spritzlappen. Würde ich gerne nachahmen, wenn dies bei meiner "bessere Hälfte" Akzeptanz findet.

    Werde erst mal mit den Spritzlappen für die Vorderräder anfangen. Die originellen Preisvorstellungen dazu bei IVECO sind aber astronomisch, so dass ich mich deswegen auch ebay umsehen werde.

    Schöne Grüße aus dem Rotkäppchenland

    Hajo

  7. #157
    Luetkefent
    Gast

    Standard Spritzschutz

    Den Stritzschutz vorne habe ich schon beim Kauf montiert.
    Kosten bei ebay 7,25 + 4,-€
    Habe ihn an vorhandene Bohrungen befestigt.
    Geändert von Luetkefent (27.03.2010 um 16:00 Uhr) Grund: Bild hinzugefügt

  8. #158
    Luetkefent
    Gast

    Standard Alu-Blech zwischen Fahrerhaus und Wohnbereich

    Zwischen Fahrerhaus und Aufbau ist auf dem Boden ein Alu-Blech verschraubt, wobei einige der Schrauben im Gummiteppich landen und andere in Fahrzeugblech.
    Bei Hornbach habe ich Kunststoff-Laminat zum Aufkleben gekauft und alles neu verschraubt. Im Winter war mir das Alu-Blech zu kalt, mit dem Laminat ist es auf alle Fälle besser.
    Gute Fahrt, Dieter.

  9. #159
    wolfi48
    Gast

    Standard Kleinbasteleien

    Hallo Huari-Gemeinde,

    da wir das Hubbett ausschließlich im heruntergefahrenen Zustand benutzen, waren die Schalter für die Strahler in Liegen schwer zu erreichen. Zu hoch oder Arme zu kurz.
    Abhilfe: Mittels Zugschalter sind die Schalter jetzt in Reichweite.

    Durch die Blende zwischen oberen und unteren Kleiderschranktüren wird Stauraum verschenkt.
    Abhilfe: Serienmäßiger Zwischenboden entfernt. Neuen Zwischenboden mit Ausschnitt für eine Plastic-Kiste eingesetzt. Maße 60x40x25 cm.

    Grüße

    Wolfgang
    Geändert von wolfi48 (29.03.2010 um 15:00 Uhr)

  10. #160
    wolfi48
    Gast

    Standard Abschleppen - Kardanwelle aushängen

    Hallo Huari Gemeinde,

    da das Technik Forum zur Zeit wegen eines Seiten-Ladefehlers nicht aufzurufen ist,
    hier ein Auszug aus der IVECO Bedienungsanleitung
    Seite 199; Pannenhilfe:

    "Sollte das Fahrzeug über längere Strecken abgeschleppt werden, so ist die Antriebswelle vom Flansch an der Hinterachse abzunehmen."

    Grüße
    Wolfgang

Seite 16 von 84 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 66 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •