Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    eura726hb
    Gast

    Standard ADAC-Routenplaner

    Hallo Osüja,

    auch ich werde für 2009 mich mit einem neuen Stellplatzführer eindecken. Wie geht denn das mit dem ADAC Stellpl.-Führer und Laptop? Ist da eine entsprechende CD dabei? Gibt es da eine Suchfunktion mit Karte? Wäre nett, wenn Du da mal mehr Infos gibts.

    Eura 725 hb

  2. #2
    Wilddieb
    Gast

    Reden Planung mit ADAC Routenplaner

    Hallöchen,
    dieses Programm ist einfach spitze.
    Karte, Suchfunktionen, da werden alle Wünsche erfüllt.
    Stadtpläne von allen westeuropäischen Städten mit Hausnummern.
    In Osteuropa die wichtigsten Straßen, teilweise mit Namen
    Die Suchfunktionen erstrecken sich auf sehr viele POI´s die im Programm enthalten sind
    Ausarbeitung von Routen , die man dann ohne großes "Gefummel" auf einen PNA-Navi oder PDA senden kann.
    Ich benutze diese Programme seit fast 10 Jahren und bin immer auf den neusten Stand.
    Da es noch einige wichtige Zusatz POI´s gibt, (z.B. meine Sammlung mit fast 11.000 POI´s, Stellplätzen usw. speziel für Reisemobilfahrer), ist dies Programm überall einsetzbar
    Wenn man dann auch noch eine GPS Maus anschließt, kann man mit diesem Programm hervorragend navigieren. da eine große Karte sichtbar ist.
    Ein eigenes Fahrzeugprofil lässt sich anlegen, die Eingabe von Maut vermeiden, Viginette , vermeiden, Autobahn vermeiden, kürzester, schnellster und ökologischer Weg runden das Programm ab.
    das Programm ist eigendlich ein muss für jeden Reisemobilisten.
    Leider wird es nicht richtig dargestellt, sonst wüßten mehr reisemobilisten über dieses Programm bescheid.
    Ach so, habe vergessen zu sagen dass alles auf einer DVD ist

    Schöne Grüße aus dem verscheiten Hohenloher Land
    Der Wilddieb

  3. #3
    Jueppchen
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Huefner Beitrag anzeigen
    Hallo Kollege,ich möchte nur kurz antworten,im Prinzip hat Du echt recht
    Hallo Hans H.,

    sieht aus wie ein Wochner Xaluca/Xantano. Wie bist Du mit dem zufrieden?

    Gruss aus Köln

    Jüppchen

  4. #4
    eura726hb
    Gast

    Standard Stellplatzführer auf DVD

    Hallo Wilddieb,

    ein interessanter Name. Gleichwohl Danke für Deine Antwort bezüglich der Nutzung eines 8 GB Stick. Habe aber im ADAC Laden erfahren, daß es den Stellplatzführer mit DVD nicht gibt; nur den CampingFÜHRER. Werde mal versuchen, ob die Ausgabe 2009 mit DVD geliefert wird. Ansonsten muß ich jemanden (Dich?) bitten, mir den Stellplatzführer auf einen 8 GB Stick zu spielen. Z.Zt. ist ein solcher Stick bei Karstadt für 8,88 Euro zu haben. Unkostenerstattung ist eine Selbstverständlichkeit.

    MfG

    Eura 726hb

  5. #5
    Wilddieb
    Gast

    Standard

    Hallo Eura 762,
    wir leben in der tieften Provinz, Karstadt und co. sind fast 40 km entfernt.
    Das mit der Kopie ist so ein Ding, ??!!??
    das Programm heißt Großer ADAC Reiseplaner, Reise Urlaub Freizeit
    Deutschland-Europa 2008/2009
    Weiteres unter jochen.hammesfahr@gmx.de
    Mein Spitzname resultiert sich aus einer meiner, ich muß betonen, legalen Freizeitbeschäftigungen
    Wir reisen mit einem Weinsberg Komet 695 MQ
    Waidmannsheil
    Der Wilddieb

  6. #6
    Alina
    Gast

    Standard AW: ADAC-Routenplaner

    Hallo liebe Reisefreunde,
    ich benutze den Routenplaner promobil & Caravaning 2006/2007 auf meinem Laptop mit Windows 7. Plötzlich hat das Programm nicht mehr funktioniert. Ich habe längere Zeit gesucht und in der Datei TC10.log den Fehler beschrieben gefunden. "TvtcRouteX.IEWebBrowseDocumentComplete Nicht implementiert"

    Zu deutsch: Der Routenplaner benötigt den Internetbrowser von Windows - hat ihn aber nicht mehr gefunden. Weshalb nicht? Windows 7 hat automatisch von der Version IE 8 auf IE 9 aktualisiert. Seitdem funktionierte der Routenplaner nicht mehr.

    Empfehlung: IE 9 wieder deinstallieren (Systemsteuerung - Programme - Programme und Funktionen - Installierte Updates aufrufen - IE 9 auswählen und markieren - linker Mausklick - deinstallieren) und danach den PC neu starten lassen. Dann ist automatisch wieder der IE 8 drauf. Und sogleich funktionierte mein Routenplaner wieder - mit zahllosen eigenen Adressen und Einträgen.

    Damit sich der IE 9 nicht wieder unbemerkt installiert - die Windows-Updatefunktion auf manuell stellen.
    Gruß Alina Alanka

  7. #7
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.559

    Standard AW: ADAC-Routenplaner

    Hallo Alina,

    ein herzliches Willkommen hier im Forum der promobil. Vielen Dank für den Tipp.
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  8. #8
    Kennt sich schon aus   Avatar von fritzontour
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    Hämbörch
    Beiträge
    408

    Standard AW: ADAC-Routenplaner

    Hallo,

    ich stolpere gerade über den ADAC-Routenplaner Thread... und liege nach all der Suche am Boden! Es gibt weder den ADAC-Routenplaner, noch einen aktuellen Promobil-Routenplaner - lediglich den von Microsoft oder irgendwelche alten Kamellen auf CD.

    Mit meinem TomTom sehe ich auch Schwierigkeiten eine Tour einigermaßen übersichtlich und einfach zu planen.

    Wir plant Ihr?

    Viele Grüße aus Hamburg

    Fritz on Tour

  9. #9
    Stammgast   Avatar von dojojo
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: ADAC-Routenplaner

    Hallo

    vor ca. 2 Jahren gab es vom ADAC ZWEI Aktenordner mit Kartenmaterial von 2009. Einmal Deutschland Nord und -Süd. Die konnte ich vor ca. 1 1/2 Jahren für 5(fünf!) € erwerben. Zuhause fand ich eine CD, auf der das Material drauf war. Diese Daten sind auf meinem PC, so kann ich auch ohne Netz planen.
    LG aus DO von Johannes zur Zeit mit einem TPH 50 unterwegs ...

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Driving-office
    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.381

    Standard AW: ADAC-Routenplaner

    auf der ADAC-website kann man als Mitglied Touren planen. Ansonsten bleiben noch die Onlinemöglichkeiten map24.de oder falk.de, auch via google maps geht einiges.
    Vorteil der online-Lösung: aktuelles Material und oft mit Echtzeit-Verkehrsfluss; kostenlos!
    Nachteil: man muss online sein
    Grüße aus dem driving-office

    "Nur wer reist, kommt auch ans Ziel"

Ähnliche Themen

  1. Amalfiküste Fahrverbote - Pressemeldung ADAC
    Von MobilLoewe im Forum Südeuropa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 12:39
  2. Wohnmobile mit Aufstelldach - ADAC-Test
    Von MobilLoewe im Forum Reisemobile
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.12.2009, 11:46
  3. ADAC geht gegen ACE vor
    Von pinkpolke im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.11.2009, 14:02
  4. Neues vom ADAC
    Von Gast im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.08.2005, 09:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •