Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Rauhbuch
    Gast

    Daumen runter Abzocke in Samnaun

    Wir verbrachten das letzte Wochenende in Samnaun. Und erlebten leider Unerfreuliches.
    Trotz einiger freier Plätze durften wir nicht auf den WoMo-Stellplatz, weil die Plätze alle reserviert waren. Wohl wegen des regnerischen Wetters haben einige dieser "Reservierer" auf ihren Besuch verzichtet und auch nicht abgesagt. Das ist gegenüber anderen Wohnmobilisten unfair.
    Übertroffen wurde dies aber noch von der Gemeinde Samnaun. Man bot uns an, auf einem Strom- und Clo-losen Ausweichparkplatz (ca. 15 min Fußweg entfernt) in der Nacht stehen zu bleiben, allerdings zu den selben Gebühren von 23 Euro !! wie auf dem Wohnmobilplatz.
    Das nennen wir Abzocke. Die Gemeinde Samnaun meint dazu, wir hätten ja die Anlagen des WoMo-Platzes nutzen dürfen!
    Kein weiterer Kommentar.
    Rauhbuch

  2. #2
    MobilLoewe
    Gast

    Standard Samnaun liegt in der Schweiz

    Ich wußte es nicht, Samnaun liegt in der Schweiz:

    Samnaun - Schweiz , schneesicher, ski, snowboard, zollfrei, Bike, Wandern, Natur

    Tja lieber Rauhbuch, dann wissen wir ja, wo wir nicht hinfahren!

    Und schaut Euch das Bild an, wie eng die Mobile dort stehen!
    http://www.samnaun.ch/imglib/AccSAMN/wohnmobil_d.jpg
    Geändert von MobilLoewe (12.08.2008 um 22:33 Uhr)

  3. #3
    Kennt sich schon aus   Avatar von moving-zen
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    145

    Frage Fragen zu Samnaun

    Da habe ich mal ein paar Fragen, da ich überlege, auf meiner Fahrt nach Südtirol nächste Woche vielleicht einen Abstecher nach Samnaun zu machen.
    War in letzter Zeit mal jemand auf dem Stellplatz in Samnaun und kann die angegebene Stellplatzgebühr bestätigen? Sind die Gebühren dort saisonabhängig? Aktuell habe ich 35 Sfr gelesen, was ca. 27 Euro entsprechen würde. Für eine Übernachtung in der Nebensaison finde ich das ziemlich happig.
    Lohnt sich die Fahrt dort hinauf eigentlich auch landschaftlich?
    Welche Auffahrt ist eigentlich die leichter zu fahrende? Auf der Karte sind zwei Routen aus dem Inntal heraus zu erkennen. Einmal über die schweizer und einmal über die österreichische Seite.
    Gibt es sonst noch Hinweise, die vielleicht wichtig sein könnten?
    Und schließlich die Frage an Bernd und Günter, ob ihr diesen Thread in den schweizer Stellplatzordner verschieben könnt?
    Schöne Grüße

    Thomas



    Eura Mobil TT 650 EB • => www.frohn-online.de

  4. #4
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.117

    Standard AW: Abzocke in Samnaun

    Ja, das ist pure Abzocke!
    Ich war in Bad-Neuenahr-Ahrweiler auf einem Campingplatz direkt an der Ahr.
    WoMo-Stellplatz 2 Personen inkl. Toiletten, Frischwasser, Entsorgung 7,50€ mit Strom 10€.
    Nur mal so zum Vergleich. Und schön ist es dort auch.
    Übrigens: 1/2l Bier (Kölsch) 1€

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Womotheo
    Registriert seit
    10.02.2011
    Beiträge
    1.019

    Standard AW: Abzocke in Samnaun

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Ja, das ist pure Abzocke!
    Ich war in Bad-Neuenahr-Ahrweiler auf einem Campingplatz direkt an der Ahr.
    WoMo-Stellplatz 2 Personen inkl. Toiletten, Frischwasser, Entsorgung 7,50€ mit Strom 10€.
    Nur mal so zum Vergleich. Und schön ist es dort auch.
    Übrigens: 1/2l Bier (Kölsch) 1€
    Hallo raidy,

    das ist ein Platz nach unserem Geschmack !
    Habe mir gerade im WWW die Bilder angeschaut.
    Da paßt alles!
    Grüße an alle WOMO Fans !

    suum cuique ! (Jedem das Seine ! )

    Platon

  6. #6
    Stammgast   Avatar von KuleY
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    899

    Standard AW: Fragen zu Samnaun

    Zitat Zitat von moving-zen Beitrag anzeigen
    Da habe ich mal ein paar Fragen, da ich überlege, auf meiner Fahrt nach Südtirol nächste Woche vielleicht einen Abstecher nach Samnaun zu machen.
    War in letzter Zeit mal jemand auf dem Stellplatz in Samnaun und kann die angegebene Stellplatzgebühr bestätigen? Sind die Gebühren dort saisonabhängig? Aktuell habe ich 35 Sfr gelesen, was ca. 27 Euro entsprechen würde. Für eine Übernachtung in der Nebensaison finde ich das ziemlich happig.
    Lohnt sich die Fahrt dort hinauf eigentlich auch landschaftlich?
    Welche Auffahrt ist eigentlich die leichter zu fahrende? Auf der Karte sind zwei Routen aus dem Inntal heraus zu erkennen. Einmal über die schweizer und einmal über die österreichische Seite.
    Gibt es sonst noch Hinweise, die vielleicht wichtig sein könnten?
    Und schließlich die Frage an Bernd und Günter, ob ihr diesen Thread in den schweizer Stellplatzordner verschieben könnt?
    Da liegst du bei mir richtig.
    In der nähe von Samnaun haben wir ein Sommerdomizil und ich behaupte mal ich kenne mich da etwas aus.
    Zu den Stellplatzpreisen kann ich dir allerdings nichts sagen da wir noch nie mit dem Womo da oben waren.
    Wir waren sogar zu Fuß schon da und da komme ich auf deine zweite Frage, ja es lohnt sich, eine traumhaft schöne Landschaft mit wunderbaren Wanderwegen in allen Klassen.
    Es gibt in der richtigen Jahreszeit, dort oben sogar Edelweißwiesen.
    Nimm die "rechte" Seite der Auffahrt vom Inntal hergesehen.
    Die andere. die linke ist die alte und für Womos bestimmt gesperrt.
    Ich kenne Leute die sind auf dieser Straße im Tunnel in einer Ausweichstelle sogar mit dem PKW stecken geblieben.
    Also nimm die neue, die rechte, die ist die Rechte.
    Die vielleicht hohen Stellplatzgebühren kannst du mit zollfreien Einkauf wieder nach unten drücken.
    Schmuck, Uhren, Schokolade, alkoholische Getränke, Zigaretten alles zollfrei und dem entsprechen günstig.
    Ach ja... fahre am besten mit fast leeren Tank nach oben, denn so günstig wie dort kannst du nirgendwo sonst tanken (auch zollfrei)
    Aber... lass die am besten beim einfahren vom Zoll einen Zettel geben was du alles an zollfreien Waren ausführen darfst.
    Dort wird sehr streng kontrolliert.
    Noch was... eine genaue Aussage über der die Lebensphilosophie der Samnauer findest du am Dorfende bergwärts gesehen, an der Wand einer kleinen Kapelle.

    Viel Spaß wünscht der Kule .

  7. #7
    Kennt sich schon aus   Avatar von moving-zen
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    145

    Standard AW: Abzocke in Samnaun

    Hallo Kule,

    danke für die Infos. Ja, ich glaube, ich werde es mal wagen, da rauf zu fahren. Bzw. vor allem das Runterfahren ist ja wohl die Hauptschwierigkeit. Bin schon sehr gespannt. Tschühüss
    Schöne Grüße

    Thomas



    Eura Mobil TT 650 EB • => www.frohn-online.de

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •