Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Umfrageergebnis anzeigen: Schon mal eine geführte Tour gebucht?

Teilnehmer
140. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Nein

    64 45,71%
  • Ja

    31 22,14%
  • Sehr zufrieden

    18 12,86%
  • Ich bin zufrieden gewesen

    13 9,29%
  • Ich bin nicht zufrieden gewesen

    3 2,14%
  • Ja aber nie wieder

    10 7,14%
  • Noch nicht, kann ich mir aber durchaus vorstellen

    31 22,14%
  • Kommt für mich nicht in Frage

    39 27,86%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 12 von 16 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 160
  1. #111
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.530

    Standard AW: Geführte Touren

    Zitat Zitat von SchwabenPeter Beitrag anzeigen
    Würde es nicht reichen sich mit Paar Reiselustigen zusammen zu tun,und dann zusammen starten.? ...
    Wenn man sich kaum kennt könnte das schwierig werden. Bei einer geführten Tour ist alles vorgegeben, der Reiseleiter macht die Ansagen, fertig. Ich würde nur mit Mobilsten eine Tour gemeinsam machen, die ich einigermaßen einschätzen kann und wo die Chemie passt. Und vorher einige Bedingungen besprochen werden.

    Gruß
    Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  2. #112
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    873

    Standard AW: Geführte Touren

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Wenn man sich kaum kennt könnte das schwierig werden. Bei einer geführten Tour ist alles vorgegeben, der Reiseleiter macht die Ansagen, fertig. Ich würde nur mit Mobilsten eine Tour gemeinsam machen, die ich einigermaßen einschätzen kann und wo die Chemie passt. Und vorher einige Bedingungen besprochen werden.

    Gruß
    Bernd
    So hatte ich mir des vorgestellt und haben es auch schon mit besten Freunden praktiziert. Und wenn wir uns auf den Keks gegangen sind, dann hat jeder ein eigenes Tagesprogramm gemacht. Am Abend saßen wir dann zusammen und haben den nächsten Tag geplant.
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  3. #113
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    926

    Standard AW: Geführte Touren

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    . Ich würde nur mit Mobilsten eine Tour gemeinsam machen, die ich einigermaßen einschätzen kann und wo die Chemie passt. Und vorher einige Bedingungen besprochen werden.

    Gruß
    Bernd
    Bernd,
    prinzipiell teile ich Deine Meinung.
    Die Leute lernst Du aber erst unter Stressbedingungen kennen und es können sich dann Seiten und Abgründe zeigen, die Dich von den Socken reisen.
    Stress ist relativ; manche sind gestresst, wenn es mal 2 Tage regnet, andere, wenn sie mal zwei Tage nicht duschen können, etc.
    Die wahre Stressresistenz zeigt sich erst bei ernsteren Dingen, wie Krankheit, Unfall, Behördenproblemem (typ. Grenzformalitäten), Liegenbleiben auf der Strecke etc.
    Du kannst Leute vorher noch so gut kennen, wenn Du nicht vorher mit ihnen schon öfters das "letzte Hemd" geteilt hast, kannst Du Deine Überraschungen erleben.
    In diese Betrachtungsweise müssen auch die Begleitpersonen mit einbezogen werden.
    Eine "Stechmücke" kann die gesamte Herde rebellisch machen.

    Gruß
    Hans

  4. #114
    Kennt sich schon aus   Avatar von Nobbi3
    Registriert seit
    19.07.2014
    Beiträge
    333

    Standard AW: Geführte Touren

    Toll diese Zitate.? Es sind doch nur noch Floskeln,Ist man nicht einsamer Wolf ,oder ist man ein Herdentier. ,Ich wüsste nicht einen zu benennen der sich unterordnen würde ,auf diesen Seiten. Ist nicht Böse gemeint aber meine Einschätzung.
    unendliche sommer der kindheit ,"lebe dein traum" Tapferkeit ist das Vermögen und der überlegene Vorsatz einen starken aber ungerechten Gegner Wiederstand zu leisten. (Im.Kant.

  5. #115
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    873

    Standard AW: Geführte Touren

    Man kann alles schlecht reden (schreiben) und man kann alles gut schreiben (reden) . Gründe gibt es für alles.
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  6. #116
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.907

    Standard AW: Geführte Touren

    Es gibt auch "freie" geführte Touren, für alle die - aus welchen Gründen auch immer - sich das alleine nicht zutrauen.

    In Australien haben wir so eine Gruppe getroffen und sind mit einer alleine reisenden älteren Dame mit Camper ins Gespröch gekommen.
    Ihre Vorteile:
    - jeder hat sein eigenes Mobil
    - jeder fährt so wie er kann und möchte
    - kann jederzeit anhalten, spazieren gehen oder was sonst
    - das Tagesziel ist fest wo sich Abends getroffen wird (da gibt es dann ein Briefing für den nächsten Tag in gemütlicher Runde und wer lust hat bleibt dann noch beim Bier und Lagerfeuer zum klönen)
    - wer unterwegs mal einen schönen Übernachtungsplatz findet, ruft den Guide an und meldet sich ab
    - und wer unterwegs eine Panne hat oder sonstige Probleme, für den gibt es ein Servicewagen auf Abruf

    So eine Tour hat dann mal ein Arbeitskollege von mir in Südafrika gemacht und auch er war total begeistert.

    Maximale Sicherheit bei maximaler Freiheit

    Gruß
    Volker

  7. #117
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.530

    Standard AW: Geführte Touren

    Zitat Zitat von Lucky10 Beitrag anzeigen
    Bernd,
    prinzipiell teile ich Deine Meinung.
    Die Leute lernst Du aber erst unter Stressbedingungen kennen und es können sich dann Seiten und Abgründe zeigen, die Dich von den Socken reisen.
    Stress ist relativ; manche sind gestresst, wenn es mal 2 Tage regnet, andere, wenn sie mal zwei Tage nicht duschen können, etc.
    Die wahre Stressresistenz zeigt sich erst bei ernsteren Dingen, wie Krankheit, Unfall, Behördenproblemem (typ. Grenzformalitäten), Liegenbleiben auf der Strecke etc.
    Du kannst Leute vorher noch so gut kennen, wenn Du nicht vorher mit ihnen schon öfters das "letzte Hemd" geteilt hast, kannst Du Deine Überraschungen erleben.
    In diese Betrachtungsweise müssen auch die Begleitpersonen mit einbezogen werden.
    Eine "Stechmücke" kann die gesamte Herde rebellisch machen.

    Gruß
    Hans
    Hans, Du hast recht, man kann nicht alles voraussehen, wenn man privat gemeinsame Touren durchführt. Dennoch wäre es für mich wichtig, dass ein gewisses Grundverständnis der Zeit des Zusammenseins vorhanden ist. Vernünftige Kommunikation wenn was zu entscheiden ist, auch muss jeder mal in der Lage sein zurückstecken. Verabredungen sollten eingehalten werden.

    Vor einigen Jahren haben meine Frau und ich uns von einem Reisepartner nach wenigen Tagen verabschiedet, weil Absprachen nicht eingehalten wurden, oder man verschwand zu Besichtigungen ohne was zu sagen. Nur mal so als Beispiel. Aber wir haben auch gute Erfahrungen mit Reisepartnern gemacht, über viele gemeinsame Wochen hat das prima geklappt.

    Gruß
    Bernd
    Geändert von MobilLoewe (25.02.2017 um 10:29 Uhr) Grund: Berichtigung
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  8. #118
    Stammgast   Avatar von Guenni2
    Registriert seit
    14.01.2015
    Beiträge
    925

    Standard AW: Geführte Touren

    Es ist ein Zusammenspiel aus sozialer Kompetenz, gegenseitigem Respekt und Verständnis auch für das Bedürfnis anderer.
    Wenn einer dieser Punkte fehlt ist die Tour versaut.
    Grüße aus Kölle, am Rhein
    Günter

  9. #119
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.530

    Standard AW: Geführte Touren

    Günter, besser kann man das nicht ausdrücken. Wann fahren wir? 😊😊😊

    Gruß
    Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  10. #120
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    926

    Standard AW: Geführte Touren

    Super Günter,
    mit einem Satz alles erklärt.

    Gruß
    Hans

Seite 12 von 16 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geführte Touren - Qualität der Anbieter
    Von MobilLoewe im Forum Geführte Touren im eigenen Wohnmobil
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 13:15
  2. promobil fragt: Was waren Ihre schönsten Touren 2008?
    Von Mario Steinheil im Forum Sonstiges
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.03.2009, 22:04
  3. Wohnmobil-Touren
    Von imported_Sonnenschein im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.2005, 18:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •