Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    OPIRUS
    Gast

    Standard RMB Reisemobile

    Hallo zusammen

    Habe vernommen, dass RMB Reisemobile aus der Pilote-Gruppe welcher sie angehören ausgegliederte werden.
    Weiss jemand näheres??

    Gruss Opirus

  2. #2
    sunniboy
    Gast

    Standard RMB Reisemobile

    [SIZE=4]Hallo Opirus,[/SIZE]

    [SIZE=4]ich fuhr bis dieses Frühjahr einen RMB 600A, heuer wurde er 17 Jahre alt. RMB sollte schon letztes Jahr verkauft werden.[/SIZE]
    [SIZE=4]An welchen Interessenten war nicht herauszubringen.[/SIZE]

    [SIZE=4]Grüße [/SIZE]
    [SIZE=4]Sunniboy[/SIZE]

  3. #3
    OPIRUS
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von sunniboy Beitrag anzeigen
    [SIZE=4]Hallo Opirus,[/SIZE]

    [SIZE=4]ich fuhr bis dieses Frühjahr einen RMB 600A, heuer wurde er 17 Jahre alt. RMB sollte schon letztes Jahr verkauft werden.[/SIZE]
    [SIZE=4]An welchen Interessenten war nicht herauszubringen.[/SIZE]

    [SIZE=4]Grüße [/SIZE]
    [SIZE=4]Sunniboy[/SIZE]

    Hallo Sunniboy

    Vielen Dank für die Antwort
    Da ich mich für einen RMB interessiere sind diese Voraussetzungen sehr verunsichernd.

    Gruss Opirus

  4. #4
    goldmund46
    Gast

    Standard RMB-Reisemobile

    Hallo Gemeinde,

    das wäre das Beste, was man RMB antun könnte! Diese Marke aus dem Verbund von Pilote, Frankia und dem restlichen Sammelsurium von Feigheit und Geiz herauslösen und wieder auf eigene Beine stellen.

    Für das ursprüngliche Konzept von RMB gibt es nach wie vor einen eigenen Markt. Fahrzeuge über 3,5 to zGG mit Metall-Aufbau (kein Dachlatten-Gestänge wie bei den anderen!) und das Eingehen auf individuelle Kunden-Anforderungen gepaart mit einem Höchstmaß an Sach- und Fachkompetenz. Also: Keine Probleme mit Aufbauten oder Achsenbelastung usw.

    Leider hat man vor 2006 nicht ausreichend auf das Thema "Kundenorientierung" geachtet. Das Ergebnis kennen wir. Allerdings werden weder Frankia noch RMB mit dem jetzigen Management auf Dauer überleben können. Chaos pur! Versuchen Sie einmal, telefonisch oder per Mail einen Sachverhalt bei Frankia/RMB zu klären.. Das Ergebnis ergäbe einen abendfüllenden Sketch im deutschen Fernsehen.

    Wie war das noch mit der Fernsehserie "Der alte Bellheim"?

  5. #5
    AdriaTwin
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von goldmund46 Beitrag anzeigen
    Wie war das noch mit der Fernsehserie "Der alte Bellheim"?
    Hallo,
    naja, der Buchtitel lautet "Der große Bellheim". Alt sind allenfalls die meisten Reisemobilfahrer. Ich nehme mich da nicht aus.
    Also: Am besten hält man es wie Dieter Nuhr oder den Ball flach.
    Gruß HNW

  6. #6
    goldmund46
    Gast

    Standard RMB-Reisemobile

    Hallo HNW,

    vielen Dank für Ihren Hinweis und die Korrektur. Offensichtlich haben Sie sogar gemerkt, was ich mit meiner Notiz sagen wollte...

    Ach übrigens: Dieter Nuhr halte ich für Afterliteratur.
    Geändert von goldmund46 (31.10.2009 um 21:50 Uhr)

  7. #7
    AdriaTwin
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von goldmund46 Beitrag anzeigen
    Ach übrigens: Dieter Nuhr halte ich für Afterliteratur.
    Hallo goldmund46:

    After im Sinn der Bedeutung des englischen Wortes, des medizinischen oder des literarischen Begriffs?
    Nichts für ungut.
    Gruß HNW

  8. #8
    goldmund46
    Gast

    Böse RMB-Reisemobile

    Hallo HNW,

    aha, ich sehe, wir verstehen uns!

    Trotzdem ärgere ich mich darüber, wie gute Firmen und Konzepte (z.B. Frankia und RMB) ohne äußere Not zu Grunde gerichtet werden.
    Geändert von goldmund46 (01.11.2009 um 10:50 Uhr)

  9. #9
    OPIRUS
    Gast

    Daumen runter Frankia

    Hallo Goldmund

    Habe mal meine Erfahrung (Caravan Stuttgart 200 mit dem Vertriebsleiter von Frankia in diesem Formum preisgegeben. Mit solchen Manieren wundert einem die Entwicklung des Unternehmens nicht.
    Ich stimme zu, Schade für das Produkt Frankia wie RMB.

    Gruss Opirus

  10. #10
    goldmund46
    Gast

    Standard Rmb

    Hallo Gemeinde,

    in der Bilanz 2007, die man im elektronischen Bundesanzeiger einsehen kann, wird wegen nachhaltiger Verluste eine Verkaufsabsicht von RMB geäussert.

    Ich bin gespannt, wie das alles weiter geht...

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Reifen für Reisemobile
    Von saharapoldi im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 08:15
  2. ARD Tipps Reisemobile
    Von MobilLoewe im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 20:20
  3. Gebrauchte Reisemobile?
    Von Rainer Lachenmaier im Forum Thema des Monats
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 14:39
  4. Reisemobile der SEA Group
    Von ottotrenk im Forum Reisemobile
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 19:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •