In Geldern findet schon zum neunten Male das "Internationale Reisemobilfest" statt.
Dabei gibt es ein reichhaltiges touristisches Programm, die Reisemobil- und Freizeitausstellung auf dem Markt am Sonntag, und an diesem Tag auch einen verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr in der gesamten Innenstadt.
Bei der Ausstellung präsentieren sich auch die beiden Gelderner Reisemobilhändler Gelderland Mobile (mit Laika, Carthago, Eura und Adria) und Freizeit-Store-Diepers (mit Bürstner).

Für die Reisemobilisten haben wir insgesamt ca. 300 Stellplätze.
Ca. 70 Flächen im Bereich des Reisemobilstellplatzes "Am Holländer See" und die weiteren alle in der attraktiven Lage der Innenstadt, zum größen Teil auch in ruhiger Lage.

Das schöne:
man muss sich für die Teilnahme beim Reisemobilfest nicht anmelden.
Einfach so wie es wir Reisemobilfahrer wünschen: keine Anmeldung - keine Teilnahmekosten - einfach kommen und mitmachen.

Nur wenn man bestimmte Programmpunkte aus dem touristischen Programm wünscht, muss man sich natürlich anmelden und die Kosten dafür bezahlen.

Alles ist auf der Seite Stadt Geldern (Rubrik Geldern erleben / Tourismus / Reisemobile) ausführlich erklärt und dort kann man sich auch das Programm ansehen und ausdrucken.

Und wer Fragen hat, ruft mich einfach an unter Tel. 02831 / 398 120 oder sendet mir eine Mail unter heinz-theo.angenvoort@geldern.de