Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Wum
    Gast

    Standard Günstigster und bester Weg nach Norwegen

    Hallo Leute, ich möchte im August 08 mit einem 7m langen Wohnmobil nach Norwegen und zurüpk. Wer kann mir einen Tipp geben, wie ich mit der Fähre am günstigsten und besten nach dort komme. Im Internet gibt es so ein großes Angebot an Fährverbindungen, dass ich nicht mehr durchblicke. Ist es evtl. sinnvoller, die Vogelfluglinie über Schweden zu fahren. Es wäre schön, wenn mit jemand helfen könnte.
    Viele Grüße
    Wum

  2. #2
    wobihh
    Gast

    Standard

    Hallo wum, wir waren schon oft in Norwegen. Wir fahren immer über die Vogelfluglinie und Schweden. Besonders wenn Nordnorwegen das Ziel ist, kommt man in Schweden schneller voran als in Norwegen weil die Straßen besser ausgebaut sind. Billiger ist es allzumal und der Zeitverlust gegenüber Fähre ist minimal. Wir haben ja schließlich Urlaub!

  3. #3
    kuno123
    Gast

    Standard

    hallo wum,

    wenn du das geld hast fahre bloss mit der fähre nach oslo soll ein érlebnis sein wir werden es diesen sommer machen wollen bis zu den lofoten hoch.
    zurück sind wir noch am überlegen ob wir von bergen eine fähre nehmen.
    preislich mag es stimmen was wobihh sagt aber landschaftlich ist es ein vielfaches schöner in norwegen an den forjden zu fahren einziger nachteil die ständigen fähren die geld kosten und evt. straussen wo man noch maut bezahlen muss.

    wenn man auf den euro achtet sollte man wohl über schweden nach nordnorwegen fahren aber von der landschaft unbedingt an der küste in norwegen hoch.

    mein vorschlag über schweden nach nordnorwegen und zurück nach hause an der küste zurück.

    kuno123

  4. #4
    bazi52
    Gast

    Standard

    Hi, wir sind bislang imt guter Erfahrung mit Fjordline über Hanstholm (DK) nach Egersund (N) gefahren. Überigens, in Hanstholm konnten wir bislang ganz in der Nähe zur Fähre hinter einem Supermarkt über Nacht stehen - meistens waren da immer 5-10 Mobile.

  5. #5
    Wum
    Gast

    Standard

    Hallo, vielen Dank für die Reaktion. Ich habe etwas Verständnisprobleme. Was genau ist Vogelfluglinie? 2 x Fähre oder Öresundbrücke? Was kostet das ungefähr? Viele Grüße! Wum

  6. #6
    Wum
    Gast

    Standard

    Hallo vielen Dank für die Reaktion. Was kostet so eine Fähre mit Wohnmobil ungefähr hin- und zurück? Viele GRüße

    Wum

  7. #7
    bazi52
    Gast

    Standard

    Hi hier der link zu Fjordline:
    Fjord Line AS

    Hanstholm - Egersund
    Abfahrt: 05.Jul kl.11:30
    Ankunft: 05.Jul kl.19:00
    2 Erwachsene
    Fahrzeug über 2,5 m Höhe bis zu 7 Meter lang.
    197 €

    Preis: 197 €
    Egersund - Hanstholm
    Abfahrt: 24.Jul kl.15:30
    Ankunft: 24.Jul kl.22:30
    2 Erwachsene
    Fahrzeug über 2,5 m Höhe bis zu 7 Meter lang.
    197 €

    Preis: 197 €
    Total: 394 EUR

  8. #8
    Wum
    Gast

    Standard

    Vielen Dank Bazi 52. Da kann ich was mit anfangen. Hört sich gut an. Gruß! wum

  9. #9
    skorni
    Gast

    Daumen hoch Norwegen

    Moin,
    wir bevorzugten in den 90er Jahren immer die Fährverbindungen Dänemark/Norwegen. Hier gibt es preisgünstige Nachtverbindungen von Hirtshals oder Frederikshavn nach Kristiansand, Larvik oder Oslo. Kristiansand und Larvik liegen an der südl. Norwegenküste und empfehlen sich, falls man Norwegen von der Fjordseite besuchen möchte. Es kommt also darauf an, wo man in Norwegen hin möchte. Man verliert gegenüber der Vogelfluglinie und der Fahrt durch Schweden keine Zeit, weil man nachts fährt und ausgeruht in Norwegen ankommt. Bei einer Fahrt in Süd- und Mittelnorwegen unbedingt am Sognefjord vorbeischauen. Für die Fähren erfährt man alles über Google "Fährverbindungen Norwegen".
    Die Vogelfluglinie ist die Fahrt über Fehmarn und von dort mit der Fähre nach Rodby. Aber immer bedenken, dass man von Kopenhagen bis Oslo noch rd. 600 km vor sich hat. Von Hamburg nach Kopenhagen sind es 306 km und nach Frederikshavn rd. 490 km (alles Autobahn). In Dänemark gibt es keine Gebühren.
    Viel trinkbaren Sprit mitnehmen (an Einfuhrbestimmungen achten), da er begehrtes Tauschobjekt bei Pannen, Gasflaschen usw. ist.
    Viel Spaß im Urlaub.
    MfG
    Skorni

  10. #10
    robeert
    Gast

    Lächeln hallo, billig nach norwegen

    hi, der billigste weg über dänemark - hirtshals dänemark nach langesund norwegen. mit der KYSTLING-fähre. der schönste und nicht allzu teurer von fredrickstad dänemark nach oslo. eine wunderschöne schiffsreise mit der einfahrt in den oslofjord. viel freude roobert

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Urlaub in Schweden u. Norwegen
    Von im Forum Nordeuropa
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 14.04.2017, 19:57
  2. Norwegen-Rundreise
    Von Reiner50 im Forum Nordeuropa
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.08.2014, 08:54
  3. Norwegen Fährverbindung
    Von imported_Jörg im Forum Fähren
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 13.09.2012, 09:33
  4. Norwegen Mai 2009
    Von Brady im Forum Nordeuropa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.2009, 21:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •