Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: AlterHans

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.

  1. AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Hallo Jürgen,
    die Massnahmen die von den Regierungen getroffen sind sollen doch verminderte Infektionen verursachen.
    Auf die Schwere der Erkrankungen haben sie doch kaum einen Einfluss. Und somit...
  2. AW: Afrika - unsere "best off" aus über 30 Reisen

    Hast recht. Einscannen muss man sie vorher. Das hatte ich schon vor 10 Jahren gemacht und ich bin sehr froh, meine Dias übersichtlich und schnell greifen zu können.
    Frohe Ostern für Dich.

    Gruß...
  3. AW: Für die Wüstenfreunde: Reiterspiel in Afghanistan 1976

    Nachtrag: Hallo Ebi.
    An die Fotos von Deinem roten Bulli in den USA erinnere ich mich wohl.

    Ähnliches Erlebnis bei uns:
    1973 (nach dem schlechten Saharasprit und den Hitzetouren) waren wir auf...
  4. AW: Afrika - unsere "best off" aus über 30 Reisen

    Hallo Ebi,

    ich arbeite fürs Forum mit:

    "PicR - Willkommen zum superschnellen Deluxe Upload"

    Geht rasch und man kann Bild für Bild einscannen und gleich mit Text versehen.

    Alles komplett...
  5. AW: Für die Wüstenfreunde: Reiterspiel in Afghanistan 1976

    Hallo Ebi,

    viele Reifenpannen. Alle 30 selber behoben. Beim Bulli brachte man ja Gürtelreifen noch von der Humpfelge runter mit Bordwerkzeug und einer einzigen Person ohne Hydraulik. Schlauch rein...
  6. AW: Für die Wüstenfreunde: Reiterspiel in Afghanistan 1976

    Ja olly,
    für diese Geschenke sind wir sehr dankbar und zehren davon bis heute.
    In den 80er und 90er Jahren waren wir nur ein einziges mal zusammen auf Reisen: in den Abruzzen.
    Ansonsten...
  7. AW: Pause machen auf großer Fahrt - Thema des Monats für promobil 6/2020

    Unser kurzes, 5,52 m langes, Mobilchen passt fast immer auf einen PKW Parkplatz. Das nutzen wir auch, besonders an der Autobahn. Somit macht uns das pausieren kaum Probleme. Auch kleine Ortschaften...
  8. AW: Wie viel verbraucht ein Alkoven mehr als ein VI oder TI?

    Mein Alkoven an der VW T4 syncro Kabine kann unmöglich bei meinen gefahrenen Geschwindigkeiten (mässig) wesentlich extra Verbrauch verursachen.
    Über 330Tkm in 18 Jahren beträgt der Schnittverbrauch...
  9. AW: Für die Wüstenfreunde: Reiterspiel in Afghanistan 1976

    Gestern war eine ausführliche Dokumentation im TV über Afghanistan zwischen ca 1960 und 2019.
    Sehr informativ. Teilweise grausame Kriegsaufnahmen aber doch nicht ohne Hoffnung.
    Vielleicht kann man...
  10. AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Am 03.04. waren es 6,4 k Neuinfizierte, am 04.04. waren es 4,9 k, am 05.04.: 4 K, am 06.04.: 3,3 k. Am 07.04. noch keine Angabe.
    Hoffnung habe ich, Gewissheit dagegen nicht.
  11. Antworten
    231
    Hits
    26.229

    AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Hallo Bernd,
    wir hoffen auf diese Zeichen und Wunder. Und würden dann auch ins Ausland reisen sofern die Infrastruktur wieder offen hat.
    Schliesslich haben wir CH und A direkt vor der Haustür. Dort...
  12. AW: Auswärtiges Amt Reise- und Sicherheitshinweise

    Willy, da hast auch recht.
    Wir waren unterwegs immer sehr froh, bei Botschaften eine freundliche Anlaufstelle zu finden mit Menschen mit denen wir deutsch sprechen konnten. Dort lagen sogar deutsche...
  13. AW: Auf dem Landweg 1976 nach Nepal und zurück im VW T2

    Hallo Hartmut,

    ich weiss ja dass Du mehrere Asien- und Afrikatouren gemacht hattest um Fahrzeuge zu überführen.
    Über einen Extrabericht darüber würde ich mich sehr freuen. Wäre sicher spannend.
    ...
  14. AW: Auf dem Landweg 1976 nach Nepal und zurück im VW T2

    Hallo Jürgen,
    gerne teile ich meine Erinnerungen mit Euch. Sie werden dadurch wieder gegenwärtig.
    Die Leute am Flußufer hatten allerlei Kunststückle gemacht.
    Waschende Frauen hats dort bestimmt...
  15. AW: Auf dem Landweg 1976 nach Nepal und zurück im VW T2

    Nochmals das rote Fort in Delhi von der Stadt aus gesehen:

    https://up.picr.de/38224182hx.jpg

    Weiterfahrt nach Agra. Hier übernachteten wir im Hof des Anwesens von Miss Framjee, einer indischen...
  16. AW: Auswärtiges Amt Reise- und Sicherheitshinweise

    Kopiere meien Post aus dem anderen threat mal hier her:

    Eine Randbemerkung zu den Nachrichten vom AA - allerdings uralt:
    Auf der deutschen Botschaft in Delhi kamen wir ins Plaudern mit den...
  17. AW: Afrika - unsere "best off" aus über 30 Reisen

    Eine Randbemerkung zu den Nachrichten vom AA - allerdings uralt:
    Auf der deutschen Botschaft in Delhi kamen wir ins Plaudern mit den Angestellten (Deutsche).
    Sie waren sehr erstaunt dass wir uns...
  18. AW: Afrika - unsere "best off" aus über 30 Reisen

    Hallo Ebi,

    herrlich wie wir derzeit mit den Gedanken reisen können!
    Hab dank dafür.
  19. AW: Auf dem Landweg 1976 nach Nepal und zurück im VW T2

    Hallo Bernd,

    Zitat von Dir: Vielleicht war schon die Nähe Glück bringend?

    obwohl sich in diesem Turm 1981eine Massenpanik ereignete in dem 45 Menschen gestorben sind. Weil der Strom ausfiel.
    ...
  20. AW: Auf dem Landweg 1976 nach Nepal und zurück im VW T2

    Danke für Eure Rückmeldungen.

    Wenig Verkehr: (In Teheran und Istanbul war das schon ganz anders gewesen.)
    ja, es war recht angenehm zu fahren und man konnte überall anhalten. Nur die...
  21. AW: Auf dem Landweg 1976 nach Nepal und zurück im VW T2

    Indien auf der Landstrasse. Nun wurde es Frühlingshaft.
    Unsere kleine Truppe beim Zwischenstop:

    https://up.picr.de/38212224ya.jpg

    Gut ausgebaute Fernstrasse im Nordwesten Indiens mit vielen...
  22. AW: Auf dem Landweg 1976 nach Nepal und zurück im VW T2

    Noch ein Rückblick zu den afghanischen Grenzkontrollen Hin- und Rückweg, Aus- und Einreise:
    mehrfach musste das ganze Auto vollständig leergeräumt werden damit die Grenzer im Gepäck und Ausrüstung,...
  23. Antworten
    97
    Hits
    7.969

    AW: Wohnmobil mit und nach Corona

    Dazu muss ich ein Geschichtle loswerden:

    Bin im Sommer 1979 hinter dem Tresen vom Witthüs auf Sylt gestanden (schönen Gruß an Toni!):
    da kam eine aufgebrachte, aufgetakelte Pfälzerin und...
  24. AW: Auf dem Landweg 1976 nach Nepal und zurück im VW T2

    Danke Rolf.

    Weiter gehts:
    Nachdem wir an der Grenze Iran/Afghanistan am Nachmittag nicht mehr abgefertigt wurden war eine Übernachtung ganz alleine auf dem stockfinsteren Zollhof angesagt. Zwei...
  25. AW: Auf dem Landweg 1976 nach Nepal und zurück im VW T2

    Hallo Jürgen,
    das war eine ganz seltsame Anlage für Touristen: Vesperplatz o.ä. Man konnte spazieren gehen.
    Eine Milchbar (sehr selten) gabs daneben auch. Dort hatten wir übernachtet.
    Grüsse Hans
Ergebnis 1 bis 25 von 500
Seite 1 von 20 1 2 3 4